Logo Logo
/// 

DVD lässt sich auf Panasonic EH56 nicht abspielen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Thomas Gangelt:


Hallo zusammen,

ich habe mit Studio 8 eine DVD erstellt, die aus selbstgefimten Videos
besteht. Die DVD lässt sich am PC und an einem billigen Yakumo DVD Player
ohne Probleme abspielen. Nur der Panasonic EH56 meckert, dass die DVD zur
TV-System Einstellung inkompatibel sei. Wenn ich den Panasonic dann auf NTSCNTSC im Glossar erklärt
umstelle, wird die DVD abgespielt. Ich vermute also, dass sich die DVD
irgendwie als NTSCNTSC im Glossar erklärt ausgibt und die anderen Geräte es einfach ignorieren.
Gibt es eine Software, die mir solche Informationen über eine eingelegte DVD
anzeigt und kann mann diese Einstellung in Studio 8 oder im Panasonic
ändern?

Gruß, Thomas





Antwort von Jürgen Jänicke:

Thomas Gangelt wrote:
> Hallo zusammen,
> der Panasonic EH56 meckert, dass
> die DVD zur TV-System Einstellung inkompatibel sei. Gibt es eine Software,
> die mir
> solche Informationen über eine eingelegte DVD anzeigt und kann mann
> diese Einstellung in Studio 8 oder im Panasonic ändern?
>
Also zum schnellen 'Reingucken' nehme ich IfoEdit. Da erkennt man zumindest
die prinzipielle Struktur des Materials.
Zu Studio 8 keine Idee, nutze ich nicht. (;möglicherweise auch aus solchen
Gründen?)
Gruß Jürgen






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
DVD lässt sich nicht abspielen
Panasonic AG-UX180 / Super SloMo lässt sich nicht aktivieren
Orginal DVD lassen sich plötlich nicht mehr abspielen
VX 1000 lässt sich nicht DV-In freischalten....
Pinnacle lässt sich nicht installieren
Spracheinstellung in AE (CS6) lässt sich nicht ändern
WMV-Datei lässt sich nicht durchsuchen
ausgetauschtes Gesicht lässt sich nicht tracken
Mediacomposer lässt sich nicht mehr starten
HILFE!!!Came TV 7800 lässt sich nicht ordentlich einstellen!!!
AG-AC90: Adapterring lässt sich nicht mehr lösen
Sony FS700 Shutterspeed lässt sich nicht einstellen
Premiere Pro Effekt lässt sich nicht animieren
Projekt lässt sich wegen Snapshot nicht mehr öffnen?
PPro Audiospur lässt sich nicht anwählen oder bearbeiten.
Lumix GX80/ GH3 Blende lässt sich nicht mehr einstellen
Hilfe ! Resolve lässt sich auch nach neuinstallierung nicht starten
RX100VI lässt sich nicht mehr vom Zhiyung Crane M aus Zoomen
Videosequenzen von Digitalkamera lassen sich nicht abspielen
DVD auf Laptop laeuft aber nicht auf Panasonic
Linear mit der Hero 4 lässt sich mit der App Capture nicht einstellen
DVDs vom Media Center laufen nicht auf Panasonic DVD Recorder
Wer hat einen Panasonic DMR-EH56 und kann helfen?
Lösung WAS: Wer hat einen Panasonic DMR-EH56 und kann helfen?
DVD auf Player abspielen und auf Recorder aufnehmen fehlgeschlagen!
Abspielen von auf MD81335 gebrannten DVD auf dem PC

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom