Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Apple: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion-Forum

Infoseite // Panasonic 10-Bit mit Quicktime abspielen



Frage von s.holmes:


Wie bringt man Quicktime (MacOS12 z.B.) dazu 10-Bit Dateien von der Lumix S5 abzuspielen? Es wäre wichtig, einen Preview direkt aus dem Finder zu ermöglichen, also kein VLC oder Encoder etc.
Hier ein Beispiel für nicht abspielbare Dateien von der S5: Format : MPEG-4 Format profile : QuickTime Codec ID : qt 2011.07 (qt /pana) Overall bit rate mode : Variable Overall bit rate : 151 Mb/s Video ID : 1 Format : AVC Format/Info : Advanced Video Codec Format profile : High 4:2:2@L5.1 Format settings : CABAC / 1 Ref Frames Format settings, CABAC : Yes Format settings, Reference frames : 1 frame Format settings, GOP : M=1, N=12 Codec ID : avc1 Codec ID/Info : Advanced Video Coding Bit rate mode : Variable Bit rate : 150 Mb/s Maximum bit rate : 180 Mb/s Width : 3 840 pixels Height : 2 160 pixels Display aspect ratio : 16:9 Frame rate mode : Constant Frame rate : 25.000 FPS Standard : Component Color space : YUV Chroma subsampling : 4:2:2 Bit depth : 10 bits Scan type : Progressive Bits/(Pixel*Frame) : 0.721 Color range : Full Color primaries : BT.709 Transfer characteristics : BT.709 Matrix coefficients : BT.709 Codec configuration box : avcC

Space


Antwort von roki100:

habe ich auch schon versucht, geht leider nicht. 10Bit MOV wird nicht unterstützt.
"ProVideo Formats" von Apple ist komischerweise nur für iMovie, FCPX und Motion, aber nicht für QuickTime Player. :/

Space


Antwort von ksingle:

Da wirst du keinen Erfolg haben.
Das aktuelle MAC OS unterstützt nun mal keine 10bit Videos im QuickView.

btw: Die aktuell schnellste Möglichkeit, 10bit abzuspielen, ist eine APP namens "Video Compress Pro - Compressor Smaller Movie" - im APP Store. Trotzdem musst du aber die APP einmal öffnen und dann jedes File ins Fenster ziehen.
Also eine "Krücke".

Space


Antwort von cantsin:

Abspielen mit mpv ist überhaupt kein Problem - und das ist ein garantiert Spyware-freier Open Source-Player:

https://mpv.io/

Space


Antwort von P.ro Lustig:

Mir war garnicht bewusst, dass das ein Problem darstellt. Ich kann 10bit MP4-Dateien (aufgenommen mit VLOG-Farbprofil) von der S5 auf meinem M1 MacBook Pro ohne Probleme mit Quicktime abspielen. Dafür habe ich auch keine Extrasoftware installiert.

Space


Antwort von ksingle:

Hat der TO seinen Text geändert!
Anstelle "10bit Dateien" steht da nun "V-LOG". (oder irre ich mich da?)

Das führt natürlich unweigerlich zu einem Missverständnis.

V-LOG Dateien können selbstverständlch nativ im QuickView widergegeben werden.

Space


Antwort von s.holmes:

Ich meinte schon 10-Bit, V-LOG scheint ja irrelevant. Danke für die Rückmeldungen. Schade, dass es nicht geht.

Space


Antwort von R S K:

"P.ro Lustig" hat geschrieben:
Ich kann 10bit MP4-Dateien (aufgenommen mit VLOG-Farbprofil) von der S5 auf meinem M1 MacBook Pro ohne Probleme…
Es ist tatsächlich so, dass ein M1 Rechner es kann, ein Intel nicht.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Apple: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Panasonic 10-Bit mit Quicktime abspielen
Quicktime HD abspielen...
Die Panasonic S1H in der Praxis: Die neue Vollformat-Referenz? Hauttöne, 6K 10 Bit intern, 4K 50p 10 Bit - Teil 1
Dynamik Smartphone mit 10 Bit Log vs. Vollformat Standardprofil 8 Bit
Canon EOS C300 Mark III in der Praxis: Hauttöne, 10 und 12 Bit (internes) RAW und 10 Bit XF-AVC LOG Recording ?.
Wie herausfinden, ob echtes 10-bit video vorliegt o. 8bit Quelle in 10-bit Container?
16 Bit Waveform schmaler als 24 Bit Waveform?
Sound von 8 Bit Mono in 16 Bit Stereo umwandeln...
falsche Farben mit Quicktime unter W98
Weiter: falsche Farben mit Quicktime unter W98
Quicktime-Container fuer Divx mit transcode/Linux erstellen
Quicktime Codec Win 10 Sicherheitsfragen
Quicktime Video Metadaten (atoms/nclc tags) ändern
Farben aus Premiere Export in QuickTime und YouTube falsch
Sony XAVC S-I in Quicktime
Colorspace Verwirrung Resolve vs Quicktime
[Linux] Capturing - streamer, Quicktime und YUV (was: VHS2DVD - weiteren Loesungsweg gefunden)
QuickTime Movies zusammenschneiden
Video für Homepage? Am besten Quicktime?




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash