Logo Logo
/// 

CT-VDR mit TT1.6 => schlechtes Bild



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Heiko Thole:


Hallo NG.
Ich habe eine TT1.6 unter CT-VDR laufen. Allerdings ist das Bild total
unscharf. Ich habe nun von einem Bekannten gehört, dass er auch mal so ein
Problem hatte und er das irgendwie einstellen musste. Allerdings war das
bei ihm ein Windows-System.

Muss ich evtl. unter VDR auch etwas einstellen?

Danke
Heiko




Antwort von Josef Erbs:

Heiko Thole schrieb:
> Hallo NG.
> Ich habe eine TT1.6 unter CT-VDR laufen. Allerdings ist das Bild total
> unscharf. Ich habe nun von einem Bekannten gehört, dass er auch mal so ein
> Problem hatte und er das irgendwie einstellen musste. Allerdings war das
> bei ihm ein Windows-System.
>
> Muss ich evtl. unter VDR auch etwas einstellen?
>
> Danke
> Heiko

Hi
wie hast Du denn die Karte mit dem TV verbunden?
Am besten geht es über RGB über den Jumperblock. Braucht man halt ein
extra Adapterset, Slotblende etc.
Schau mal auf die Seiten von heise, da kann man sich bis zum VDR-Forum
und dem VDR-Kompendium durchklicken.
bye
Jupp




Antwort von Heiko Thole:

Am Thu, 19 May 2005 20:44:12 0200 schrieb Josef Erbs:

> Hi
> wie hast Du denn die Karte mit dem TV verbunden?
> Am besten geht es über RGB über den Jumperblock. Braucht man halt ein
> extra Adapterset, Slotblende etc.
Hallo.
ich habe den zur Zeit an den Composite per Cinch angeschlossen. Ich habe
aber zuvor meinen Sat-Receiver auch so angeschlossen, und das Bild war gut.

Demnach denke ich, dass das Bild auch bei dem VDR gut sein muss.

Das ist ja nicht nur ein bischen schlecht, sonder richtig unscharf :(;

Gruß
Heiko









Antwort von heikothole:

Hallo ihr.
Ich habe noch malweiter rumgetestet. Ich hab jetzt mal ne Schüssel
drangehabt.

Den TV habe ich mal per Composite (;über Video-Cinch) und auch per RGB
(;Scart) angeschlossen.
Aber das Bild ist nicht wirklich gut.Das ganze Bild wackelt in sich.
Zuerst dachte ich es liegt am TV, aber mit nem DVD-Player ist es i.O.

Dann nochwas: Beim Booten des VDR bekomme ich am TV lauter vertikaler
bunter Streifen. Wenn die jetzt glatte Kanten hätten, würde ich
denken dass das i.O. sein, aber die Linien sind total "verfranzt".

Weiß jemand was das sein kann? Kann es sein, dass die Karte defekt
ist?

MfG
Heiko






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Extrem schlechtes Bild mit WinTV PVR350
s-video TV-out schlechtes Bild
Schlechtes Bild bei Plasma ?
Schlechtes Bild (Blöcke) bei selbsterstellter DVD
kein oder schlechtes Bild bei alten Videokassetten
VDR-Auf nahme mit mehreren audiospuren
Probleme mit c"t-VDR, Nexus-S, Kabel, Schaltspannung
Welche DVB-S Karte für Debian mit VDR
Erfahrungen mit PVR-350 und mythtv... oder doch vdr
Bild in Bild mit MSP 7 ?
NV-GS11-Filme capturen und sehr schlechtes Ergebnis
Ct VDR und Technotrend 1.6
analoge VDR-Lösung
Gehäuse für VDR
LCD und VDR
Aufnahme mit LG Recorder->Abspielen mit WinDVD: störende Symbole im Bild
VDR-Soft unter Linux
Grafikkartenspeicher für VDR-System
F: Linux VDR von CD Booten
Demultiplexen von VDR-Aufnahmen
Linux VDR und Nexus
[VDR] LIRC-Fernbedienung anlernen
Kann man beim Bild-in-Bild-Effekt die Ecken abrunden?
DVB-S Karte für Linux VDR?
*.vdr: Frameserver mag TMPEG nicht
Grafikkartenspeicher für VDR-System (Ergänzung)

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom