Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // Blackmagic Camera 7.9.2 Update bringt u.a. Gyro-Daten für URSA Broadcast G2



Newsmeldung von slashCAM:



Blackmagic hat das Camera 7.9.2 Update veröffentlicht, welches der Blackmagic URSA Broadcast G2 Kamera einige Neuerungen bringt. So verbessert es das Tethering mit dem i...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Blackmagic Camera 7.9.2 Update bringt u.a. Gyro-Daten für URSA Broadcast G2


Space


Antwort von Rick SSon:

Währenddessen warten UMP G2 Besitzer immernoch auf Updates :/

Space


Antwort von -paleface-:

"Rick SSon" hat geschrieben:
Währenddessen warten UMP G2 Besitzer immernoch auf Updates :/
Hat die denn auch so einen aktiven Gyro?
Dachte immer das wäre nicht so klar.

Space


Antwort von roki100:

Die UMP G2 hat doch den Fairchild Sensor. Gyro funktioniert (soweit ich weiß) mit Sony Sensoren.

Wenn man bedenkt, wie oft BMD für andere Kameras Firmware veröffentlicht, finde ich schon komisch, dass gerade für (mM. beste BMD Kamera) die UMP G2 keine Firmware freigegeben wird.

Space


Antwort von Frank Glencairn:

roki100 hat geschrieben:

Wenn man bedenkt, wie oft BMD für andere Kameras Firmware veröffentlicht, finde ich schon komisch, dass gerade für (mM. beste BMD Kamera) die UMP G2 keine Firmware freigegeben wird.
Die dann was genau machen soll?

Wie beim dem Gyro auch, kann kein Firmware Update irgendwelche Funktionen herbeizaubern, welche die original Hardware gar nicht hergibt.

Space


Antwort von Darth Schneider:

Ja wenn die Ursula G2 die beste Kamera von Blackmagic Design ist, wozu braucht die dann überhaupt noch ein Software Update ?
Die kann doch schon alles was relevant ist.

PS:
Also die Broadcast Kamera gefällt mir persönlich auch sehr, vor allem wegen dem professionellen Formfaktor, weil sie nebenbei auch ganz einfach auf günstige Ssds aufnehmen kann und weil der Body viel günstiger ist als die Ursa Mini Pro G2.
Das ist ne eigentlich gar keine reine Broadcast Kamera, eher eine Ursa Mini Pro „Light“.;)
Gruss Boris

Space


Antwort von roki100:

"Frank Glencairn" hat geschrieben:
roki100 hat geschrieben:

Wenn man bedenkt, wie oft BMD für andere Kameras Firmware veröffentlicht, finde ich schon komisch, dass gerade für (mM. beste BMD Kamera) die UMP G2 keine Firmware freigegeben wird.
Die dann was genau machen soll?
k.A irgendetwas improvement xy und alles sind beruhigt^^ Ich vermute mal, dass BMD die verbesserte Firmware der G1 für G2 übernommen haben und da gibt es eben nichts mehr was man verbessern könnte. 🤷🏿???
Das ist ne eigentlich gar keine reine Broadcast Kamera, eher eine Ursa Mini Pro "Light".;) More like a bigger P6K Pro ;)

Space


Antwort von Darth Schneider:

@roki
Das reicht mir allemal hundert mal, die Pocket Pro ist doch genau so wie meine einfach immer noch sehr toll…;)
Die Ursa Pros und eben auch die Broadcast, haben den viel, viel besseren Formfaktor, (weil professioneller) zum filmen, finde ich jetzt.
Um die Bildqualität geht es mir persönlich überhaupt nicht mehr.
Mehr als gut genug filmen tun absolut alle BMDs, für meine Ansprüche zumindest.
Gruss Boris

Space


Antwort von roki100:

Wäre ich ein Profi, würde ich mir auch ne UMP G2 holen (keine neue Firmware scheißegal) :D Aber so, für das was ich mache, ist mir eine gute kleine Handheld Kamera lieber...
Irgendwo im BMD Forum wurde darüber auch diskutiert und einer schrieb, dass er sich ne Ursa geholt hat, damit er bei den Kunden professioneller ausschaut (oder ähnlich)^^

Space



Space


Antwort von Darth Schneider:

@roki
Ich filme eigentlich mittlerweile am liebsten vom Stativ.
Da bevorzuge ich möglichst gar keine möglichst kleinen Kameras….
Im Gegenteil.
Oder manchmal mit dem Gimbal, oder von Hand, aber darauf und von Hand, funzt die Pocket eh für mich eh mehr als gut genug.;)
Gruss Boris

Space


Antwort von roki100:

Klar Boris, das eine ersetzt nicht das andere. Dennoch ist Body-IS etwas was ich nicht mehr missen will (Gyro-Stabi geht auch, wird halt ein bisschen gecroppt, Hauptsache aber keine wacklige/zitternde Bilder....). Bildstabilisierung kommt (so wie es aussieht) sehr gut an. Die Ursa Broadcast G2 hat es nun auch bekommen.

Space


Antwort von Rick SSon:

"Frank Glencairn" hat geschrieben:
roki100 hat geschrieben:

Wenn man bedenkt, wie oft BMD für andere Kameras Firmware veröffentlicht, finde ich schon komisch, dass gerade für (mM. beste BMD Kamera) die UMP G2 keine Firmware freigegeben wird.
Die dann was genau machen soll?

Wie beim dem Gyro auch, kann kein Firmware Update irgendwelche Funktionen herbeizaubern, welche die original Hardware gar nicht hergibt.
Gen 5 Color? Neues UI? Neues Histogram?

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Blackmagic URSA Cine 12K erklärt: Dynamikumfang, Monitoring-Setup uvm...
Update Blackmagic Ursa
Blackmagic URSA Broadcast G2 - Die Eine für Alles?
Neuer Tausendsassa von Blackmagic - URSA Broadcast G2
Blackmagic URSA Mini Pro - Angekommen...
Kurznews: Blackmagic URSA könnte demnächst ausgeliefert werden...
Blackmagic Camera 7.8 Public Beta bringt Live-Streaming für URSA Broadcast G2
Blackmagic Camera 8.5 Public Beta - mit Cloud Zugang für die URSA Broadcast G2
Blackmagic Camera 7.2 Update bringt viele Verbesserungen für URSA Mini Pro 12K
Blackmagic URSA Broadcast bekommt Blackmagic RAW
Großes Firmwareupdate 1.7.0 beta für RED Komodo bringt GioScope, Gyro-Metadaten und mehr
Blackmagic URSA Broadcast G2 - Bildqualität, Debayering und Rolling Shutter
Blackmagic URSA Broadcast G2 mit Cloud Upload und geringerer SDI-Latenz
URSA Broadcast G2 - Update
Blackmagic Camera 7.7 Update verbessert Bildquaität der URSA Mini Pro 12K
Blackmagic Camera 8.1 Update bringt Unterstützung für Hochkant-Videos
Update für kostenlose Blackmagic Camera App bringt neue Features
Blackmagic Camera 7.3 Update bringt zahlreiche Verbesserungen
Blackmagic Camera 7.7 Update bringt verbesserte Bildqualität
Bildstabilisierung mit beliebiger Gyro-Quelle
Billie Eilish: World Tour mit Ursa Broadcast G2 Kameras eingefangen
Ursa Broadcast G2 Blendenautomatik




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash