Logo Logo
/// 

Bitte drigend um Hilfe zum Titel in PremierePro CS4



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Frage von peter789:


Hilfe zum Titel in PremierePro CS4

Habe letzte Nacht einen Titel erstellt >
und keine Möglichkeit gefunden, den gezielt abzuspeichern, wie in früheren Versionen :-(

In der CS4 Hilfe steht, Projekt speichern, Titel-Fenster schließen der Titel wird jetzt mit dem Projekt mit gespeichert.

Schön und gut, aber

* Wie kann ich den / die Titel auf der TimelineTimeline im Glossar erklärt anwenden ???
* Wo ist der Titel gespeichert ?
* Wie kann ich den / die Titel organisieren und verwalten ???
* Wie oder wo kann ich einen Titel aufrufen und ändern

Es gibt offenbar nirgendwo ! die Möglichkeit "Titel öffnen" o.ä. ...
und ich habe den Titel sogar nach dem Titel-Name in Premoere, aber auch über Windows Fenster im gesamten System suchen lassen - nichts ...

Habe inzwischen noch 3 Test-Titel erstellt ...
Beim vorgeschlagenen Titel-Namen wurde automatisch durchnummeriert (zB Titel 3) ... das heißt,
das System weiß, dass es schon 2 Titel gibt - die sind offenbar verfügbar ... aber wo sind die ???

Alle Unauffindbar ...

In der CS4 Hilfe steht zum Titel vieles (alles was sowieso klar ist)
aber wo man die Titeln findet und wie man Titel in die TimelineTimeline im Glossar erklärt bekommt steht da nirgendwo ...

Ich frage mich auch, warum die Titel nicht mehr separat gespeichert werden wie früher !?
Die neue Methode bringt quasi keine Vorteile - zumindest fällt mir keiener ein
(oder kann mir jemand die Vorteile nennen ?))
Die neue Methode bringt aber viele große Nachteile ...
weil unübersichtlich und ... früher konnte man Titel auch im Windows Fenster wie einen Clip suchen, finden, in Ablagen organisieren, somit ohne umständlichen Export + Import in andere Projekte kopieren etc. ...
da hatte man den Überblick ...
jetzt Sind die Titel offenbar irgendwo im Projekt verstekt -
unauffindbar und nicht Projektübergreifend administrierbar ...
(Früher hatte ich zum Projekt 4 Ordner - Videos, Fotos, Titel, Musik & Ton)

Aber egal - wichtig ist wie ich den letzte Nacht erstellten Titel Anwenden kann -
bitte dringend um Hilfe, der Film hätte schon längst fertig sein sollen ...
leider gab es viele offene Fragen und Probleme die das bisher verhindert haben ... einige habe ich nach langen Recherchen in der Programm-Hilfe zwar nicht, dann aber im Web nach langem suchen gefunden ... andere, wie das Titelproblem, habe ich noch nicht :-(

Es fehlen in der Hilfe beim Programm übrigens viele wichtige Details (bisher alle die ich gebraucht hätte) ... in der Hilfe steht vor allem das, was einem halbwegs geübten Anwender von Windows sowieso klar ist (wofür braucht man z.B. Hilfe zum Formatieren von Titel-Schrift (was denke ich sowieso jedem Windows Anwender allgemin bekannt sein sollte), wenn dann nirgendwo steht, wie man den Tirel in die TimelineTimeline im Glossar erklärt bekommt ...)

Bei wichtigen, etwas spezielleren Fragen wird dann immer auf die Community-Hilfe verwiesen -
Was bitte ist das für eine Programm-Hilfe ?
Wenn ich beim Arbeiten etwas nachschauen will/muß kann (und will) ich nicht erst PC wechseln (Premiere PC ist zur Sicherheit nicht am Netz) dann dort die passenden Seiten suchen, dann an die Community schreiben und dann warten ob und wann ich ev. Hilfe bekomme ...
So lange kann und will doch keiner warten !!! noch dazu mitten im Projekt ...

Grundlegende Dinge (zB Titel in TimelineTimeline im Glossar erklärt einfügen) UND auch die Feinheiten (zB wie markiert und wie verschiebt man mehrere Marker in der Sequenz) müssen doch im Handbuch stehen. Auch wenn das inzwischen nicht mehr gedruckt geliefert wird, braucht man das doch beim Programm - und zwar komplett !!!

Weiß jemand einen Link, wo man zur CS4 ein "komplettes" pdf-Handbuch in deutsch bekommt ? (natürlich kostenfrei - das Programm war teuer genug - deshalb arbeite ich auch mit der alten CS4 ... ich kann nicht dauernd neu kaufen und neu lernen ...
außerdem gibt es das Programm offenbar sowiso nicht mehr zu kaufen und
monatliche Leihgebühr kommt nicht in Frage, zumal ich das Programm nur sporadisch brauche ...)

LG aus Wien Peter789



Antwort von Jörg:

Meine Güte, so wenig Kenntnis vom Programm, aber solch langen Beschwerdebrief verfassen.
Den link zur Hilfe hast du bereits am 2.12. von mir bekommen, musst nur mal die Beiträge lesen...

http://help.adobe.com/de_DE/PremierePro ... F1ECB.html

Titel speichert man bei Bedarf, wenn sie nicht nur im Projekt genutzt werden sollen, unter Export-> Titel, alles ganz simpel.



Antwort von dienstag_01:

das System weiß, dass es schon 2 Titel gibt - die sind offenbar verfügbar ... aber wo sind die ???
Im Fenster: Projekt.
Eigentlich logisch ;)





Antwort von Jörg:

Manche Dinge erwecken bei mir den Eindruck, hier einem Kabarettisten aufzusitzen...

wenn dann nirgendwo steht, wie man den Tirel in die TimelineTimeline im Glossar erklärt bekommt ...)

wer bitte, soll dir wo, vorallem warum erklären, dass man den Titel mit der Maus und/oder den Steuerelementen des Quellfenster in die timeline einfügt?

Es gibt offenbar nirgendwo ! die Möglichkeit "Titel öffnen" o.ä. ...

den brandneuen Windowstrick mit dem Doppelklick auf den Titel kennst du?

Wie kann ich den / die Titel auf der TimelineTimeline im Glossar erklärt anwenden ???

füge ihn dort ein, wo er hin soll, was sonst, Titel sind genauso zu behandeln wie clips.den Sinn der Überlagerungsspuren kennst Du?

Wie kann ich den / die Titel organisieren und verwalten ???

der halbwegs organisierte Nutzer hat sein Projektfenster mit Ordnern bestückt, idealerweise gibt es dann einen, der Titel heißt, und Titel beinhaltet.
Der noch besser organisierte hat zusätzlich einen Ordner auf irgendeiner seiner Datenplatten, in dem er Titel speichert, die er eventuell irgendwann mal benötigt, was eher selten vorkommt.
Du beschreibst zwar diese Ordner, aber die assets sind dann wohl nicht drin??

Ich frage mich auch, warum die Titel nicht mehr separat gespeichert werden wie früher !?

was heißt früher, mindestens ab CS3 ist die heutige Version gang und gäbe, wenn nicht bereits ab der CS2.



Antwort von peter789:

Meine Güte, so wenig Kenntnis vom Programm, aber solch langen Beschwerdebrief verfassen.
Den link zur Hilfe hast du bereits am 2.12. von mir bekommen, musst nur mal die Beiträge lesen...

http://help.adobe.com/de_DE/PremierePro ... F1ECB.html

Titel speichert man bei Bedarf, wenn sie nicht nur im Projekt genutzt werden sollen, unter Export-> Titel, alles ganz simpel.

Danke - habe ich gelesen - Das ist aber glaube ich genau die gleiche Hilfe, die im Programm dabei ist - aber ganau da sind die wichtigen Dinge eben nicht beschrieben ...



Antwort von srone:

mir scheint, die software ist nicht ganz deine kragenweite, jörg hat dir alles haarklein beschrieben, hast du das gelesen, verstanden, ausprobiert?

offensichtlich nicht, sonst würdest du hier nicht immer dieselben "jammer"-argumente vorbringen. ;-)

lg

srone

edit: aber um deine fragen nochmals beantworten

* Wie kann ich den / die Titel auf der TimelineTimeline im Glossar erklärt anwenden ???

wie und von wo bekommst du deine filme dorthin?

* Wo ist der Titel gespeichert ?

da wo du ihn mittels export->titel abspeicherst

* Wie kann ich den / die Titel organisieren und verwalten ???

adobe bridge falls vorhanden, ansonsten windows explorer.

* Wie oder wo kann ich einen Titel aufrufen und ändern

via doppelklick im projektfenster - falls nicht aktiv den menüpunkt fenster aufrufen und das projektfenter aktivieren.



Antwort von peter789:

Erstmal Danke ... Zusammenfassung ...

* Also ich habe im Projektfenster neben der Sequenz mehrere Ordner (alles schön organisiert ... ca. 10 Ordner ... Videos, Musik, Fotos 1, Fotos 2, etc. )

* Nach dem Erstellen des Titels wollte ich ihn benennen und beim Speichern natürlich einen Titelordner anlegen (wie das früher so war - stlmmt vor CS3 - jetzt arbeite ich mit CS4 - also für mich neu) >
Es gibt beim Titel aber inzwichen keine Option mehr, die "speichern" o.ä. heißt.
OK laut Hilfe > Projekt speichern und Titelfenster schließen - habe ich gemacht

* Wie man Clips im Film einfügt ist mir natürlich klar ...
das Problem war, ich wußte nicht wo die Titeln sind ! um sie ins Quellfenster oder auf die TimelineTimeline im Glossar erklärt zu ziehen, doppelt zu Klicken etc. !!!

* Natürlich habe ich als erstes im Projektfenster nach den Titeln gesucht da war aber nichts ...
außer meine Ordner und die Sequenz

* deshalb dachte ich ev mit Pulldownmenüs unter "Titel öffnen" "Titel einfügen" o.ä.
(zB am Clip, oder im Projektfenster, oder im Schnittfenster, etc)
gibt es aber auch nicht ...

* durch euren Tipp "natürlich im Projektfenster" ... habe ich dort nochmal geschaut ... mühsam aber doch in jeden einzelnen Ordner ...
... und siehe da - da sind die Titeln ...
ich hatt natürlich NICHT angenommen, dass Premiere das
anstatt nachzufragen oder einen Titelordner anzulegen oder wenigstens direkt ins Projektfenster zu speichern
dann ohne zu fragen und offenbar planlos in irgendeinen der Projektfenster-Unter-Ordner speichert ...

Ich kenne KEIN Programm, das nicht fragt wohin es speichern soll ... zumal ich auch weder bei den Projekteinstellungen noch bei den Voreinstellugen Pfad-Voreinstellungen für Titeln gefunden habe ...

Apropos Voreinstellungen - wieso gehen die bei mir immer wieder verloren ?
ich habe schon zig mal eingestellt zB alle 5 automatisch speichern oder "Aussehen - dunkler" ...
eine Zeit lang funktioniert es -
dann plötzlich merke ich ... es ist wieder am Standardwert (alle 20 Minuten) ...
wird DAS nicht mit dem speichern des Projekts mitgespeichert ?

und wie kann ich das und auch überhaupt alle Voreinstellungen und Projektvorgaben und Exporteinstellungen speichern -
als Vorgaben für ein neues Projekt - quasi als mein persönliches Grund-Setup (das bleibt bei mir meist gleich) -
oder wie kann ich das sonst für nächste Projekte automatisch übernehmen.

* zum Schluss noch folgendes - ihr arbeitet sicher schon in Version CS6 oder in der Wolkenversion -
OK für euch ist das alles schon lange bekannt ... aber für mich ist das neu ...
... und lächerlich ist wohl nicht der Verzweifelte "neue CS4" User, sondern lächerlich (Kabarettreif) finde ich wohl eher die Pseudo Hilfe beim Programm die so wichtige Dinge nicht abklärt ...
ja ... es wird bei erscheinen der CS4 viele gegeben haben die das noch nicht kannten, weil sie von älteren Versionen (älter als CS3) auf CS4 kamen ...
genau so etwas soll / muss in der Hilfe stehen ...

Nicht jeder hat das Geld und die Zeit immer die neue Version zu kaufen und zu lernen ...
vor allem nicht im privaten Bereich - und zu den Preisen ;-)

Danke nochmal für die Antworten
LG Peter789



Antwort von Jörg:

Ich kenne KEIN Programm, das nicht fragt wohin es speichern soll

das Programm hat gar keinen Grund zu fragen, wohin es den Titel speichern soll, eine sehr gute Änderung zu den Vorversionen.
Das Programm nimmt an, dass dieser Titel im laufenden Projekt angewandt werden soll.
Ist geplant, den Titel projektübergreifend zu verwenden, wird die Option über Export angeboten. Logischer, und für meinen Ablauf besser gehts nicht. Ich habe 10 Jahre lang Wunschzettel für diese Option an Adobe geschickt...

oder wenigstens direkt ins Projektfenster zu speichern
dann ohne zu fragen und offenbar planlos in irgendeinen der Projektfenster-Unter-Ordner speichert ...

das Programm ist so planlos wie sein Nutzer ;-)), Premiere speichert Titel in den Ordner, der gerade aktiv ist, aktiviere deinen Titelordner, erstelle den Titel, die Sucherei hat ein Ende.

Grundsätzlich gilt:
Premieres Voreinstellungen gelten projektübergreifend, sind also immer präsent.
Ich erinnere mich aber an einige solcher Aktionen in der grauen Vorzeit, gewöhne dir folgendes an.
Erstelle ein Projekt, nenn es yxzStandard, treffe dort ALLE Einstellungen
nach Wunsch, lege Ordner an, erstelle einen Arbeitsbereich etc pp.
Speicher das Projekt ab, mache Sicherheitskopien auf backup Platte.
jetzt wird IMMER als erstes dieses Projekt geöffnet, wenn ein neues entstehen soll, und sofort unter neuem Namen abgespeichert.
Das garantiert sorgenfreien Standard jederzeit.
Bevor du dies machst, setzte alle Voreinstellungen auf Premiere Standard zurück, indem du während des Startvorgangs die aLT Taste gedrückt hältst.

Da du permanent die hohen Kosten erwähnst, aus diesen einen unleistbaren Hilfeumfang einforderst, wäre es aus meiner Sicht logischer, du würdest das Programm wechseln.
Aus weiser Voraussicht natürlich nur in einer Testversion. Schau dir mal die dortigen "Hilfen" an, du bist so schnell wieder zurück, schneller gehts gar nicht...

Was kann man dir raten??
Gelassenheit, systematisches durchforsten ALLER Programmteile, aller Menüs, studieren der Tastenkombis, ich wäre schon längst unter der Erde, wenn ich diese unglaubliche Option nicht in höchstem Maße nutzen würde. Das erlaubt Tempo, Struktur in der Arbeit, mehr als alle realtimegimmicks der vermeintlichen Konkurrenz.
Struktur ist die Essenz, die sich permanent auszahlen wird, Struktur in Verbindung mit blindem Verständnis des Programms, versuche es zumindest, auch bei nicht täglicher Nutzung.

CS4 war ein recht umfangreicher Wechsel zur Altversion, es gab insgesamt 6 Versionen via updates. Stelle sicher, dass deine "aktuell" ist, die letzte war 4.2.1 vom Dezember 2009.
http://www.adobe.com/support/downloads/ ... ftpID=4616



Antwort von Bischofsheimer:

Ich staune über eure Geduld !!
Der Typ schreibt , das er schon frühere Versionen hat bzw. hatte.
Da hat sich doch nicht viel geändert.
Ich habe mit Prem 6.0 angefangen , habe Bücher gekauft , Lernvideo"s ( Video 2 brain ) und die folgenden Versionen bis Prem PP 6.0 gekauft
Außer , das ich mal einige Fragen hatte zur Install von der Bibliothek in Encore PP 6.0 . kam ich immer klar.
Aber was soll man bei einem hilflosen machen ?
Geduld haben , nicht antworten wenn er nicht lernbereit ist ??



Antwort von merlinmage:

Ich vertraue da immer noch auf Autodidakten. Wenn ein Interesse da ist, etwas zu lernen, dann schaft man das auch.



Antwort von Jörg:

Ja, was macht man da?
Man vertraut darauf nicht verar...t zu werden, und tut Gutes ;-))

Als die Alten Premiere und co gelernt haben, konnten sie kaum jemand fragen, Internet fürs Volk kam Jahre später, man hat sich halt das Programm angeschaut und gebastelt. Tutorien, ach herrje.

In diesem Falle hier liegts etwas anders. Sowohl in den VorPro Versionen, als auch anfangs dort, wurden Titel vor dem Einsatz im Objekt erstmal traditionell gespeichert. Ich fand das unmöglich, wir mussten damals mit dem kargen Plattenplatz sehr haushalten.
Wer nun CS3 übersprungen hat, muss sich halt in der CS4 an den neuen Ablauf gewöhnen.
Mich stört vielmehr dieser unbändige Anspruch, dieses Bestehen auf support noch etliche Versionen später, vor allem, wenn diese Dinge noch nicht mal Basiswissen voraussetzen, das sucht man sich einfach zusammen...



Antwort von Bischofsheimer:

Hallo Jörg
Genau,wie du schreibst ,in den Anfangsjahren , noch mit Band und analog
wen sollte man fragen ?
Selbst denken und ausprobieren war die einzige Lösung. Und seltsamer weise , wir haben das meist hinbekommen , damals ohne Internet .
Dieser User in diesem Forum ist beileibe kein Einzelfall.
In Reiseforum ,Modellbahnforen die ich nutze, werden oft so banale Fragen gestellt so das man den Eindruck hat, haben die Fragesteller mal vorher nachgedacht ?
Das Denken und Lösen von Problemen sollen andere für diese Leute übernehmen. Oh ihr armen .
viele Grüße Horst



Antwort von Jörg:

Selbst denken und ausprobieren war die einzige Lösung. Und seltsamer weise , wir haben das meist hinbekommen , damals ohne Internet .

Deshalb hat man die Programme ja auch ganz ordentlich im Griff.
Allerdings fand ich es erstaunlich, wieviel neues Gedankengut man geliefert bekam, als sich die alten Hasen dann in den Foren ausgetauscht haben,
allein Wiro hat bei mir Berge versetzt und Dschungel gelichtet ...




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Adobe kann Videomodule nicht laden - HILFE !!!!
HILFE! Adobe Media Encoder WICHTIG!
Hilfe beim exportieren in adobe after effects.
CS4: vertikale Rolltitel ruckeln
Titel in PremierePro
PremierePro CS4 - Wie mehrere Marker markieren verschieben löschen ?
Wie kann man in PremierePro cs4 Fotos automatisch auf Timelinemarker setzen
Hilfe drigend !!! Viel zu weit vorgespult
Media Player 6.4. bring System zum Absturz...bitte Hilfe (Codecproblem?)
Welche Software zum Titel generieren?
Projekt Konvertieren bitte um Hilfe
Bitte um hilfe beim Dv ---> HDD
Bitte um Hilfe bei Einstellungsgrößen!
Bitte um Hilfe beim testen
Bitte um Hilfe bei Premier Pro
Bitte um hilfe beim Dv ---> HDD überspielen
VirtualDub und Win-XP bitte Hilfe
Linse falsch geputzt? Hilfe bitte!
Bitte um Hilfe, Blog, Imagefilm, Gh2?
Leistung ausreichend,? Anfängerin bräuchte bitte Hilfe
Video zu Hell! WDM Treiber! Bitte um Hilfe!
Sonnenaufgang gefilmt - Ergebnis unzufrieden. Bitte um Hilfe
problem mit audiospur in premiere..bitte um hilfe
BITTE HILFE PREMIERE PRO AUDIO FEHLER!!
Bitte um Input-Hilfe bezüglich Musik-Videoclip
Action CAM < 100 EUR gesucht bitte um Hilfe

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen