Logo Logo
/// 

Arte: Wie das Kino erwachsen wurde



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Fernsehen-Forum

Frage von lofi:


Interessante Doku, aufwändig recherchiert. Sehr sehenswert.



Antwort von pixelschubser2006:

Wann läuft die denn?



Antwort von ruessel:

Hier:

http://www.arte.tv/guide/de/063662-000- ... hsen-wurde








Antwort von pixelschubser2006:

Toller Film! Inhaltlich sehr informativ und darüber hinaus in sehr schönem Stil gemacht!



Antwort von Sir Richarrdt:

sehr schön..hoff Kino wird net alt und sitzt auf sich..und verliert die Jugend, das Kindliche
und den Mythos..dan is es wir deutsches Fernsehn und Werbung...

Klopause, Bierbause, Ausschaltzeit, u sw.



Antwort von lofi:

Nach dem Anschauen habe ich mich ernsthaft gefragt, ob mein selbstgebauter Dolly nicht irgendwelchen amerikanischen Patenten unterliegen könnte.
Wie seht Ihr das ?



Antwort von mash_gh4:

Nach dem Anschauen habe ich mich ernsthaft gefragt, ob mein selbstgebauter Dolly nicht irgendwelchen amerikanischen Patenten unterliegen könnte.
Wie seht Ihr das ?

wenn man sich dieser darstellung der geschichte anschließt, müssten es in dem fall wohl eher italienische patenete sein. aber das ist ja das schöne an derartigen vermittlungsbemühungen, dass man hier ohnehin besser gleich von den plural verwendet. ;)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Fernsehen-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Der erste Kino-Film, der auf einem Handy gedreht wurde: Tangerine L.A.
Das VHS-Imperium - Als das Kino nach Hause kam
Mit welcher Software wurde das gemacht?
lav2yuv / mpeg2enc mit MiniDV fuettern, das unter Windows captured wurde?
Wie der TV-Serien Vorspann so gut wurde
Wie Star Wars damals im Schnittraum gerettet wurde
ARTE: Das Ende von Eden
"Das Böse" (Phantasm) am 01.11.2018 auf ARTE
Das älteste Kino der Welt
The Mandalorian wird das Kino verändern
Schon wieder ein fcpx Projekt auf fcp beschrieben wie es umgesetzt wurde
Freier Fall -- wie der rekordverdächtige Stunt für Mission: Impossible-Fallout gefilmt wurde
Dominik Graf: "Was sich das deutsche Kino mal getraut hat"
Tolle Idee: Fassadenkino, das Kino auf der Hauswand gegenüber
Wie Oscar Gewinner 'Skin' mit FCPX geschnitten wurde
David Bowie: Wie alles begann | Doku | ARTE
Neue Studie: Hohe Eintrittspreise sind schädlicher für das Kino als Netflix
Wie ist das Möglich das meine videodreh nur 30min lang war?
[LINUX] mpeg2enc, kino, und HALF-D1 - wie?
"Das vergessene deutsche Kino" - Filme aus der Weimarer Republik auf der Berlinale 2018
Standbild in 3D - wie geht"n das?
Flexhead, wie macht ihr das?
ShawScope das gleiche wie CinemaScope?
Wie haben die das gemacht?
Videoeditieren - wie mache ich das?
Showreel, wie geht man das an?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
15. Juli - 31. Dezember /
Shorts at Moonlight online
21. Juli - 7. November / Bielefeld
31. Bilderbeben zum Thema „Abschied“
15. August - 15. November / Düsseldorf
upfront! young european video award
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen