Logo Logo
/// 

AVCHD Aufnahme defekt - Datenrettung?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD-Forum

Frage von mphk:


Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit Daten, die ich mit einer Sony HXR-NX 100 aufgezeichnet habe
(auf eine Kingston 64GB SD XC1-Speicherkarte).

Die ersten beiden Clips - leider auch die wichtigsten - werden beim Öffnen auf dem PC zwar auf der Karte angezeigt (allerdings ohne Thumbnail), aber lassen sie sich nicht abspielen / ins Schnittprogramm importieren.

In dem AVCHD/BDMV/STREAM/... Ordner werden zwar MTS.Dateien angezeigt,
aber öffnen lassen sie sich erst ab 00008.MTS.
0000.MTS bis 00007.MTS werden nicht als Videofiles erkannt.

Wenn ich die Karte zurück in Kamera stecke, zeigt er mir zwar auch die ersten beiden Clips an (inkl. Thumbnail),
aber wenn ich sie abspielen will, passiert nichts.

Was ist das schiefgelaufen und wie kann ich die Daten lesbar machen? Auf der Karte vorhanden sind sie ja.

Es gab beim Dreh auch keine Probleme (Stromausfall, Kartenfehler, o.ä.) und ich habe schon mehrfach mit dem Equipment gefilmt,
der Fehler ist bis dahin noch nie aufgetreten.

Über Tipps freue ich mich, besten Dank im voraus!



Antwort von Alf_300:

Das letzte Problem dieser Art wurde mit Wondeshare Data Recovery gelöst.



Antwort von Jott:

Hast du korrekt importiert, also den kompletten Karteninhalt? Wenn du nicht weißt wie das geht, lies im Manual deines NLE (den du nicht verrätst) zum Thema AVCHD-Import. Nicht nur die mts importieren. Vielleicht hilft's.








Antwort von mphk:

Alles klar, danke, dann werd ich das Programm mal ausprobieren und das Ergebnis posten.

Am Import liegt es nicht, egal welches Schnittprogramm (Premiere, Avid, FCP).

Es hat irgendwas an der Karte zerhauen, die Dateien werden nicht erkannt,
auch von gängigen Player nicht (VLC, Quicktime).

Ich hab eine Database-Reparatur in der Kamera durchgeführt, aber das Ergebnis war nicht hilfreich
("keine Inkonsistenz der Struktur erkannt") - gelesen werden können die Daten trotzdem nicht.

Dann hoffe ich auf Wondershare.... (bei dem Namen muss es ja klappen ;) )



Antwort von Jott:

Wondershare gibt es auch unter einem Dutzend anderer Namen und kommt von einer zwielichtigen Chinabude. Mit dem Kauf einer Software tappt man in eine Abo-Falle. Alles genau beachten.

Probier erst mal andere Helferlein wie Handbrake, das so ziemlich alles aufkriegt. Und es gibt/gab irgendeine Software, die beschädigte AVCHD-Strukturen wieder herstellen konnte. Ich glaube sogar von Panasonic. Vielleicht weiß jemand etwas dazu.

Die Karte 1:1 kopiert hast du schon? Welches fcp probiert? Was sagt x, erkennt es die Karte? Wie gesagt, nicht die einzelnen mts-Files anbieten, sondern alles.

Ein echter physikalischer Kartendefekt wäre natürlich Pech, kommt aber vor.



Antwort von mphk:

Ok, ich glaub das ist ein Missverständnis:

Ich habe nicht die MTS einzeln importiert, sondern die gesamte Ordnerstruktur, von SD-Karte direkt und auch als Kopie von Festplatte. Als kompletten Ordner ins Schnittprogramm, so wie hunderte Male zuvor. ;)

Der Import funktioniert ja auch für die meisten Clips! Nur eben nicht bei den besagten ersten beiden Clips (die sich auf 00000.MTS - 00007.MTS aufteilen, weil sie sehr lang sind).
Diese Clips werden nach dem Importvorgang auch gar nicht erst angezeigt (Es geht los mit Clip 3).

Es ist ja eine Sony-Kamera und es gibt auch ein Sony-Recovery-Tool, aber das funktioniert nur mit Sony-Speichermedien. Ich hatte aber leider, leider eine Kingston-SD-Karte, damit gehts nicht:
https://www.sony.net/Products/memorycar ... index.html

Wenn Wondershare ne Abo-Falle, was wäre dann die Alternativen?
Ich probiers auch gern nochmal mit Handbrake, aber ich glaube, dass das Ganze komplizierter ist.



Antwort von mphk:

Bei Handbrake das selbe.

Kann erst ab Clip 3(00008.MTS) importieren,
alles davor "no valid source"

Ich brauch was anderes....




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Datenrettung MiniDV
Vergebliche Datenrettung von SD-Karte
Datenrettung bei einem Panasonic DVD-Recorder
AVCHD schneiden
FS700 AVCHD vs 4k to HD
PC für AVCHD?
AVCHD Streaming
Kein Ton bei AVCHD
AVCHD mit Pinnacle Studio 11?
Medienorganistion AVCHD und FCPX
AVCHD und XAVC S Import
AVCHD am besten umwandeln in welches Format?
Abspielen von AVCHD auf selbstgebrannter Bluray
Probleme mit AVCHD-Interlaced und FCPX
8Bit AVCHD vs 12Bit Sony Raw CDNG
AVCHD Video exportieren (interlaced oder progressiv)
G81, keine EXIF-Daten in avchd Videofiles?
Premiere - AVCHD Clips werden zusammengefasst importiert
Slashcamsuche defekt?
Came TV Single defekt?
Harddisk defekt!
FCPX 10.4. importiert AVCHD (aus XA10) mit Bildfehlern
Wie zusammenhängende AVCHD Dateien in die Timeline importieren?
Sony A7 Drehrädchen defekt?
Hilfe DV Band Defekt?
AVI Defekt - Herausforderung

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom