Logo Logo
/// 

1 CCD oder 3x 1 CCD?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Manfred Korn:


Hallo,

bei Camcordern gibt es Geräte mit 1 CCD-Chip (;mit höherer Pixelzahl)
und welche mit 3 CCD-Chips.

Gibt es Erfahrungen, welche Konstruktion (;bei etwa gleicher Gesamtpixelzahl)
besser sind bzw. zu bevorzugen sind?

Manfred





Antwort von Günter Hackel:

Manfred Korn schrieb:
> Hallo,
>
> bei Camcordern gibt es Geräte mit 1 CCD-Chip (;mit höherer Pixelzahl)
> und welche mit 3 CCD-Chips.
>
> Gibt es Erfahrungen, welche Konstruktion (;bei etwa gleicher Gesamtpixelzahl)
> besser sind bzw. zu bevorzugen sind?

Hallo
ganz knapp:

3 HD-CCDs im Verbund mit einer guten, lichtstarken Optik und
Aufzeichnung auf Band sind bisher unschlagbar. Ein einzelnen CCD kann
soviel Pixel haben, wie es will, das wird fürs Video erstens nicht
benötigt und zweitens reicht es aufgrund der Datenaufbereitung nie an
die 3-Chip Kameras heran.
gh




Antwort von Ralf Handel:

"Manfred Korn" schrieb im Newsbeitrag

> Gibt es Erfahrungen, welche Konstruktion (;bei etwa gleicher
> Gesamtpixelzahl)
> besser sind bzw. zu bevorzugen sind?

3-chip, mit guter optik davor

CU Ralf










Antwort von Guido Dörner:

> Hallo
> ganz knapp:
>
> 3 HD-CCDs im Verbund mit einer guten, lichtstarken Optik und
> Aufzeichnung auf Band sind bisher unschlagbar. Ein einzelnen CCD kann
> soviel Pixel haben, wie es will, das wird fürs Video erstens nicht
> benötigt und zweitens reicht es aufgrund der Datenaufbereitung nie an
> die 3-Chip Kameras heran.

Für den Homeuserbereich ist dem quasi nichts hinzuzufügen :-)

Gruß von Guido





Antwort von Winfried Wolf:

Günter Hackel schrieb:
> ganz knapp:
>
> 3 HD-CCDs im Verbund mit einer guten, lichtstarken Optik und
> Aufzeichnung auf Band sind bisher unschlagbar. Ein einzelnen CCD kann
> soviel Pixel haben, wie es will, das wird fürs Video erstens nicht
> benötigt und zweitens reicht es aufgrund der Datenaufbereitung nie an
> die 3-Chip Kameras heran.
>

Hallo Günter,
schon mal z.B. die Arriflex D-20 angesehen? Deshalb würd ich niemals nie
sagen..
Und warum arbeiten selbst die teuersten digitalen Fotokameras nur mit
einem Chip?

Gruß,
WiWo.





Antwort von Günter Hackel:

Winfried Wolf schrieb:
> Günter Hackel schrieb:
>> ganz knapp:
>>
>> 3 HD-CCDs im Verbund mit einer guten, lichtstarken Optik und
>> Aufzeichnung auf Band sind bisher unschlagbar. Ein einzelnen CCD kann
>> soviel Pixel haben, wie es will, das wird fürs Video erstens nicht
>> benötigt und zweitens reicht es aufgrund der Datenaufbereitung nie an
>> die 3-Chip Kameras heran.
>>
>
> Hallo Günter,
> schon mal z.B. die Arriflex D-20 angesehen? Deshalb würd ich niemals nie
> sagen..
> Und warum arbeiten selbst die teuersten digitalen Fotokameras nur mit
> einem Chip?

Menno, andere Klasse! Da sind die Chips größer als das Display der
Hobby-Kamera ;)
Arriflex, noch mehr, als nur ne andere Klasse. Ein ehemaliger Kollege
hatte janhrelang in Berlin bei Arri gearbeitet und pendelt jetzt als
Techniker und Händler (;ebenfalls Arri) je nach Wetterlage zwischen
Deutschland und Thailand hin und her ;). Spezielle Arri-Kameras kenne
ich aber nicht näher, ich habe auch noch keinen RR gefahren ;)
gh




Antwort von Winfried Wolf:

Günter Hackel schrieb:
>
> Menno, andere Klasse! Da sind die Chips größer als das Display der
> Hobby-Kamera ;)
> Arriflex, noch mehr, als nur ne andere Klasse. Ein ehemaliger Kollege
> hatte janhrelang in Berlin bei Arri gearbeitet und pendelt jetzt als
> Techniker und Händler (;ebenfalls Arri) je nach Wetterlage zwischen
> Deutschland und Thailand hin und her ;). Spezielle Arri-Kameras kenne
> ich aber nicht näher, ich habe auch noch keinen RR gefahren ;)
>

Ich wollte auch nur darauf hinweisen, dass es nicht unbedingt ein
ehernes Gesetz gibt, 3 Chip muss immer besser sein als 1 Chip.

Übrigens, wenn man schon dabei ist, könnte man auch noch darüber
spekulieren, ob CCD besser als CMOS ist. Vermutlich hat aber der
Original-Poster bei seinem heading darüber nicht nachgedacht.

Denn auch hier gibt es einen Paradigmen-Wechsel. Galten CCD-Chips
anfangs nur als Billig-Alternative, hat sich das inzwischen extrem
gewandelt, was hauptsächlich daran liegt, dass die Fortschritte in der
Halbleiterherstellung hauptsächlich dieser Technik zugute kommen.

Letzlich gibt es aber sowieso noch genügend andere Kriterien für eine
Camcorder-Auswahl, auch der Preis, aber vorallem schlichtweg das
Angebot. Im gehobenen Amateurbereich trifft man fast nur auf 3-Chipper,
zunehmend CMOS. Die Massenfertigung der 3-Chip-Blöcke ist wohl kein
Problem mehr; früher hatte die aufwendige Justage-Arbeit den Preis sehr
in die Höhe getrieben. Ich vermute aber, dass 3 Chipper immer noch
empfindlicher reagieren auf Geometriefehler, was beim Einbau in ein
leichtes Gehäuse schon eher passieren kann. 3-Chip haben zu wollen und
trotzdem möglichst klein und leicht ist deshalb wohl nicht so sinnvoll.

Gruß,
WiWo.




Antwort von bernd-meyer-s@web.de:

Bei 3 Chips werden die Farben rot, grün und blau gesondert aufgenommen
und durch die nachgeschaltete Elektronik auch getrennt verarbeitet.
Daraus ergibt sich am Ende in erster Näherung ein sichtbar besseres
Bildergebnis.

Gruß, Bernd





Antwort von Stefan Heimers:

bernd-meyer-s@web.de wrote:

> Bei 3 Chips werden die Farben rot, grün und blau gesondert aufgenommen
> und durch die nachgeschaltete Elektronik auch getrennt verarbeitet.
> Daraus ergibt sich am Ende in erster Näherung ein sichtbar besseres
> Bildergebnis.

Wie wirkt sich das auf die Konvergenz aus? Bekommt man bei High Definition
noch drei absolut deckungsgleiche Bilder von separaten Bildsensoren?

Stefan

--
Stefan Heimers
http://www.heimers.ch/




Antwort von Günter Hackel:

Stefan Heimers schrieb:
> bernd-meyer-s@web.de wrote:
>
>> Bei 3 Chips werden die Farben rot, grün und blau gesondert aufgenommen
>> und durch die nachgeschaltete Elektronik auch getrennt verarbeitet.
>> Daraus ergibt sich am Ende in erster Näherung ein sichtbar besseres
>> Bildergebnis.
>
> Wie wirkt sich das auf die Konvergenz aus? Bekommt man bei High Definition
> noch drei absolut deckungsgleiche Bilder von separaten Bildsensoren?

Hallo
Aber ja. Soweit ich weiß, arbeiten alle wirklich professionellen,
elektronischen Kameras schon immer mit 3 Sensoren wenn man so will.
Selbst zu Zeiten als Kameras noch mit Röhren betrieben wurden und ein
Format wie ein Campingkühlschrank hatten, hatten die Bildwandler 3
getrennte Systeme. Durch die getrennte Verarbeitung ist der Kontrast und
die Schärfe jeder Farbe für sich viel besser beeinflussbar und dass
Resultat sind klarere Farben mit deutlich besserem Farbkontrast.
Praktisch gesehen würde ich den Unterschied von 1-Chippern zu
3Chippern etwa so ansetzen wie S-VHS zu DVD. Das heißt aber nicht, dass
alle Kameras mit 3Chips zwangsläufig besser sind als andere. Da spielen
andere Faktoren ebenfalls eine gewaltige Rolle: Mechanik, Optik,
Auswerteelektronik, Speicherverfahren usw.
Wenn meine jetzige Mini.DV (;PC110, Sony) mit der ich immer noch sehr
gerne filme, mal den Geist aufgibt, ich würde mir sehr wahrscheinlich
eine 3Chip 16:9, Full HD kaufen, schon deshalb, um wieder eine Reihe von
Jahren damit zufrieden zu sein.
gh




Antwort von Scharinger:

Hallo, zur Zeit ist die Einchipcamera HV20 von Canon der Hit, ist im Test
besser als Dreichipper.Was haltet ihr davon?
Mfg Franz

"Günter Hackel" schrieb im Newsbeitrag
Re: 1 CCD oder 3x 1 CCD?###
> Stefan Heimers schrieb:
>> bernd-meyer-s@web.de wrote:
>>
>>> Bei 3 Chips werden die Farben rot, grün und blau gesondert aufgenommen
>>> und durch die nachgeschaltete Elektronik auch getrennt verarbeitet.
>>> Daraus ergibt sich am Ende in erster Näherung ein sichtbar besseres
>>> Bildergebnis.
>>
>> Wie wirkt sich das auf die Konvergenz aus? Bekommt man bei High
>> Definition
>> noch drei absolut deckungsgleiche Bilder von separaten Bildsensoren?
>
> Hallo
> Aber ja. Soweit ich weiß, arbeiten alle wirklich professionellen,
> elektronischen Kameras schon immer mit 3 Sensoren wenn man so will. Selbst
> zu Zeiten als Kameras noch mit Röhren betrieben wurden und ein Format wie
> ein Campingkühlschrank hatten, hatten die Bildwandler 3 getrennte Systeme.
> Durch die getrennte Verarbeitung ist der Kontrast und die Schärfe jeder
> Farbe für sich viel besser beeinflussbar und dass Resultat sind klarere
> Farben mit deutlich besserem Farbkontrast.
> Praktisch gesehen würde ich den Unterschied von 1-Chippern zu 3Chippern
> etwa so ansetzen wie S-VHS zu DVD. Das heißt aber nicht, dass alle Kameras
> mit 3Chips zwangsläufig besser sind als andere. Da spielen andere Faktoren
> ebenfalls eine gewaltige Rolle: Mechanik, Optik, Auswerteelektronik,
> Speicherverfahren usw.
> Wenn meine jetzige Mini.DV (;PC110, Sony) mit der ich immer noch sehr
> gerne filme, mal den Geist aufgibt, ich würde mir sehr wahrscheinlich eine
> 3Chip 16:9, Full HD kaufen, schon deshalb, um wieder eine Reihe von Jahren
> damit zufrieden zu sein.
> gh





Antwort von Manfred Korn:

Es ist zu sehen, dass z.Zt. einige Camcorder in der 500 - 700 Euro Gegend
mit den 3 CCDs werben, die zusammen etwa gleichviel Pixel haben, wie die
1 CCDs. Klar, dass die Profikameras schon immer mit 3 Chips ausgestattet
waren (;auch Röhren). Bedenken habe ich, was den Overlay betrifft, denn die
Bilder sollten von der Optik schon so auf die CCDs kommen, dass man
nicht so viel korrigieren muss. Es kann jedoch sein, dass man mit
Testbildern
beim Justieren hier elektronisch Offsets einstellen kann, so dass sich die
resultierenden Bilder gut überlagern.

Die Frage ist eben, haben die 3CCDs im Amateurbereich inzwischen Vorteile
wie es die Werbung suggerieren will.

Manfred

schrieb im Newsbeitrag
Re: 1 CCD oder 3x 1 CCD?###
Bei 3 Chips werden die Farben rot, grün und blau gesondert aufgenommen
und durch die nachgeschaltete Elektronik auch getrennt verarbeitet.
Daraus ergibt sich am Ende in erster Näherung ein sichtbar besseres
Bildergebnis.

Gruß, Bernd










Antwort von Winfried Wolf:

Manfred Korn schrieb:
> Es ist zu sehen, dass z.Zt. einige Camcorder in der 500 - 700 Euro Gegend
> mit den 3 CCDs werben, die zusammen etwa gleichviel Pixel haben, wie die
> 1 CCDs.

Guck mal genau hin: die 1-Chipper mit den vielen Pixeln sind i.d.R.
keine CCD- sondern CMOS-Sensoren.

Gruß,
WiWo.





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
CCD Auflösung runtergerechnet?
Hilfe zur Sony CCD-TR808E
Sony CCD-V8AF-E Wiedergabe Problem
Sony BVW-300AP 3-CCD Prisma reinigen
Welchen AV Wandler für Sony ccd trv58e?
Sony CCD-TR-780E zieht keine Kassette ein?
CCD-TR808E Video auf Mac mit trappelndem Ton
Was für eine Videokamera? DV oder SD oder DVD oder HD?
Elgato Cam Link oder Atem Mini oder etwas anderes?
Kameraempfehlung ... 80D oder M50 ... oder anderes mit einem Adapter?
Canon XM2 oder Sony DCR-VX2100 oder Panasonic NV-GS400EG-S
GH5 und Canon EF Objektiv - IS oder IBIS oder beides?
Briefing Raw Cam 4k60p mit AF S5+ Ninja oder R5 oder? Format für Resolve
DVD zu avi oder mpg oder mepg usw..
Sony A6300-A6500 oder Fujifilm XT-2 oder 3?
Nikon D850 oder Fujifilm X-T3 oder Sony
GH5 oder Sony Alpha 6500 oder XY
Gimbal Kaufberatung Ronin s oder Crane oder was?
GH5 oder GH4 oder .... Stichwort Autofocus
Schnittrechner oder -Laptop oder beides?
Monitor oder Tv oder 7 Zoll an DSLR
Konverter Thunderbolt auf Thunderbolt (oder HDMI) und FBAS (oder SDI)?
8 oder 10 Bit?
4K- oder 8K- – eeegal!
DNxHD SQ oder HQ?
Steadycam oder Gimbal?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom