Logo
///  >

Test : Sachtler Ace Stativsystem

von So, 1.April 2012 | 3 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Der ACE Stativkopf
  Das ACE Stativ
  Fazit

Das zur IBC 2011 von Sachtler neu vorgestellte ACE Stativsystem war lange Zeit schwer zu erhalten. Produktions- und nachfragebedingt hat sich das ACE recht rar gemacht. Hat sich das Warten auf den ACE Stativkopf gelohnt und kann Sachtler seinem Ruf als exzellenter Profisystem-Hersteller auch im Einstiegssegment gerecht werden?

ACE Stativsystem von Sachtler



Als wir das Sachtler ACE Konzept zur letztjährigen IBC erstmalig vorgestellt bekamen, waren wir zunächst skeptisch: Ein Stativkopf aus Plastik, ein Preis von 550,- und ein Gesamtgewicht von gerade mal 4,4 kg. Kann dabei ein wertiges System für den von Sachtler angegebenen Traglastbereich von 0-4 Kg herauskommen?


Der ACE Stativkopf


3 Seiten:
Einleitung
Der ACE Stativkopf
Das ACE Stativ / Fazit
    

[27 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Frank B.    12:54 am 19.4.2012
Herzlichen Dank für die Infos! Im Moment kann ich leider keine 400,- Euro für einen Videokopf aufbringen. Mit Sicherheit auch nicht bis Anfang Mai - schade! Da werde ich wohl...weiterlesen
Stativ-Shop    10:15 am 19.4.2012
Hallo, den neuen "Linkshänder-Kopf" MVH 502A können wir derzeit nicht empfehlen. Die Festellbremse horizontal ist ein Unding! Beim verstellen der ungleichmäßigen Dämfung...weiterlesen
Stativ-Shop    09:46 am 19.4.2012
Hallo, das liegt mit hoher Sicherheit nicht am Kopf! Das sehr einfach aufgebaute ACE-Unterteil hat eine starke Torsion, was dazu führt, dass sich das Stativ bei einem Schwenk ...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Test: Sachtler Flowtech75: Handling, Funktionen, Praxis u.v.m. Mo, 15.Januar 2018
Mit dem Flowtech75 verspricht Sachtler nicht weniger als eine Revolution im Stativbau sowie das derzeit „schnellste“ Stativ. Wir haben uns den Sachtler Neuzugang in der 75mm-Stativ-Klasse in der Praxis näher angeschaut und berichten hier über unsere Erfahrungen in Sachen Handling, Arbeitshöhe(n), Gewicht und Transport - auch im Vergleich zum Speedlock 75 CF u.v.m.
Test: Final Cut Pro X 10.4: Neue Farbräder und -kurven, Canon RAW, HDR, 360 VR Video uvm. Do, 14.Dezember 2017
Mit seinem Dot 4 Release (FCPX 10.4) hat Apple wichtige neue Funktionen in Final Cut Pro X integriert: Wir haben uns die neuen Farbräder und Kurven, die Canon C200 RAW Verarbeitung, HDR und 360 VR Workflows genauer angeschaut.
Test: Der Video Assist von Blackmagic Design: 1080p 10 Bit Monitorrecorder Mi, 9.März 2016
Der Video Assist von Blackmagic Design verspricht einen beeindruckenden Funktionsumfang zu einem kleinen Preis: 5“ Touchmonitor mit nativer 1080p Auflösung, ProRes und DNxHD 10 Bit HD-Aufzeichnung, 4:2:2 HDMI In/Out, SDI In/Out, Metallgehäuse mit diversen Befestigungspunkten u.v.m. für knapp 500,- Euro. Wir haben den BMD Video Assist an der Panasonic GH4 und der Sony A7S getestet.
Test: Aktuelle Grafikkarten für die Videobearbeitung Mi, 21.Oktober 2015
Wir haben uns einmal aktuelle Grafikkarten von AMD und Nvidia unter Resolve Studio 12 angesehen -- nachdem Grafikkarten immer wichtiger für die Gesamtleistung eines Systems werden, vor allem (aber nicht nur) bei der Arbeit mit 4K-Material.
Test: 4K-Actioncam Sony FDR-X1000 -- die neue Klassenbeste Di, 23.Juni 2015
Test: Panasonic DMC-LX100 - kompakte GH4 für die Hosentasche? Mo, 9.Februar 2015
Test: Panasonic GH4 bei wenig Licht - Lowlight-Tests Mi, 16.April 2014
Test: Apple Mac Pro 12 Core Flop – 8 Core Top? Praxistest Teil 2 Di, 11.Februar 2014
Test: Logic Pro X als Audio-Editor für Final Cut Pro X? Mo, 11.November 2013
Test: Canon EOS 1DX Fr, 5.April 2013
Test: Panasonic DMC-GH3 – Praxis Mo, 31.Dezember 2012
Test: Avid Media Composer 6 & Decklink HD Extreme Mi, 29.Februar 2012


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Panasonic GH5:
Messevideo: Vocas Flexibles Kamera Rig für Sony Alpha, Canon C200, EVA1, GH5 uva. // NAB 2018
Wen's interessiert: Galileo-Beitrag mit GH5 + PMW350K
Zhiyun Crane plus, Moza Air oder noch was anderes für GH5s
180° Shutter Panasonic GH5s
Frage zu : Panasonic Lumix GH5 incl. Leica-Objektiv
GH5 als Übergangskamera?
GH5/GH5s Display ruckelt
mehr Beiträge zum Thema Panasonic GH5




update am 25.April 2018 - 17:24
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*