Logo Logo
///  >

Kurztest : KineRAW von Kinefinity

von Do, 30.Mai 2013 | 5 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

 Einleitung

Wir hatten die Woche Gelegenheit zu einem kurzen Hands-On mit der KineRAW von Kinefinity: Super 35mm Sensor, DNGs und Cineform Compressed RAW Recording, 2xSDI-Out... Mittlerweile ist sie käuflich zu erwerben – muss sich jedoch starker Konkurrenz seitens BlackMagic Design und seit neuestem der Canon 5d Mark III / MLT-RAW stellen. Hier unsere Eindrücke kurz zusammengefasst inkl. einem schnellen Labortest und ein Paar Hinterhof-Schwenks …

Die KineRAW von Kinefinity im Rig



Schauen wir in die slashCAM Archive dann findet sich eine erste News zur KineRaw vom 30. August 2011. Das war ein knappes Jahr vor jener NAB, auf der die Blackmagic Cinema Camera vorgestellt wurde. Seitdem ist viel in Sachen RAW passiert: Sony hat seine neue F Serie vorgestellt, Blackmagic Design seine 4K und PocketCams und seit ein Paar Tagen zaubert die Canon EOS 5D Mark III Dank Magic Lantern Hack RAW-Bilder in einer Preis-Leistungsqualität, die einem den Atem stocken lässt. Nicht gerade das, was man ein einfaches Umfeld nennen würde... doch wir freuen uns über jeden Zuwachs im Indie-Film Segment, verheisst dieser doch mehr Konkurrenz für die etablierten und damit letztlich noch mehr RAW-Leistung für den Indie-Filmer: Also herzlich willkommen KineRAW!

Handling


5 Seiten:
Einleitung
Handling
Testlabor
Das wahre Leben: Hinterhof
Fazit
  

[3 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Fader8    23:50 am 31.5.2013
Ich dachte die Firma hat ein 4K Modell angekündigt? Grüsse
rob    14:55 am 31.5.2013
Hallo CameraRick, Naja: Ein Kurztest: eben :) Wir haben den DNG Download gefixt und weil heute schon fast Wochenende ist auch zur Feier des Tages die Doppelpunkte durch...weiterlesen
CameraRick    14:38 am 31.5.2013
Gibt es einen speziellen Trick die "hier" für den Download der DNGs anzuklicken, oder habt ihr die Links vergessen? Und ich mecker echt ungern an Artikeln rum, aber das hier...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Kurztest: Erster Eindruck Sony Venice 2 - die Krone der FPGA-Kameraschöpfung? Di, 28.Dezember 2021
Wir hatten die Möglichkeit, in Berlin ein Vorserienmodell der kommenden Venice 2 von Sony in die Hand zu nehmen - im folgenden unsere ersten Eindrücke der professionellen Cine-Kamera. Vor allem drängt sich dabei die Frage auf: warum kostet die Venice 2 über 50.000 Dollar, wenn eine spiegellose Systemkamera mit ähnlichen Spezifikationen wahrscheinlich bald für ein Zehntel des Preises erhältlich sein wird?
Kurztest: Wie gut ist der Canon EOS C200 Dual Pixel AF bei komplett offener f2.0 für Lowlight und Action? Mi, 6.Juni 2018
Wir erkunden weiter die Canon EOS C200. Diesmal haben wir uns den Dual Pixel AF der C200 „Wide Open“ - also mit komplett geöffneter Blende - des Canon EF 35mm f/2 IS USM im Lowlight-Betrieb angeschaut und waren ziemlich beeindruckt ...
Kurztest: Erster Apple ProRes RAW Shoot: Panasonic EVA1, Shogun Inferno und Final Cut Pro X 10.4.1 Mo, 16.April 2018
Wir hatten im Umfeld der NAB Gelegenheit zu ersten ProRes RAW Aufnahmen. Wie gestaltet sich der Workflow? Welche Controls bietet FCPX? Wie performant läuft ProRes RAW auf Laptops? Im Folgenden unsere ersten Eindrücke vom Handling und der Verarbeitung von ProRes RAW.
Kurztest: Panasonic AU-EVA1 - Bildqualität und Sensorverhalten Mo, 20.November 2017
Wir haben bereits eine Einschätzung zur Bildqualität der Panasonic AU-EVA1 fertig und wollen euch die ersten Ergebnisse nicht vorenthalten...
Kurztest: Voreinschätzung Panasonic DMC-LX100 Schärfe Mi, 5.November 2014
Test: Blackmagic URSA Broadcast G2 - Bildqualität, Debayering und Rolling Shutter Mi, 19.Januar 2022
Test: DJI Ronin 4D mit ProRes RAW und 3D LiDAR in der Praxis: Die Robotik-Film-Zukunft? Do, 4.November 2021
Test: Panasonic LUMIX BS1H - Sensorverhalten, Auflösung und Dynamik Fr, 22.Oktober 2021
Test: Panasonics Vollformat BS1H in der Praxis - die aktuell beste Box-Kamera? Mo, 11.Oktober 2021
News: Erste Spezifikationen (und Spekulationen) zum kommenden ARRI 4K S35 Sensor Do, 30.September 2021
Test: RED KOMODO 6K in der Praxis: Autofokus, Gimbalshots, Hauttöne, 6K RAW, Zeitlupe ... Fr, 20.August 2021


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:



update am 19.Januar 2022 - 19:03
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*