Aktuelles slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Die Nikon Z 8 stellt ein echtes Powerhouse für Video dar: Interne 8K RAW 50/60p Aufnahme, N-Log, 4K 120p, lüfterloses Design, Dual Card Slots uvm. Der slashCAM-Nikon Z8 Grading Wettbewerb ist jetzt eure Chance, diese Kamera zu gewinnen - wer das überzeugendste Grading abliefert, beschreibt den verwendeten Workflow in einem Text und bekommt daraufhin die Z 8. Mehr Infos zum Wettbwerb hier >>

// 17:23 Mi, 13. Sep 2023von

Die Nikon Z 8 stellt ein echtes Powerhouse für Video dar: Interne 8K RAW 50/60p Aufnahme, N-Log, 4K 120p, lüfterloses Design, Dual Card Slots uvm. Der slashCAM-Nikon Z8 Grading Wettbewerb ist jetzt eure Chance, diese Kamera zu gewinnen, und zwar so: 1. Nikon-Clips herunterladen, 2. graden, 3. auf YouTube hochladen und einen Link an uns schicken: fertig.


slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen! : pic1

Wer das überzeugendste Grading abliefert, wird von uns aufgefordert, den verwendeten Workflow in einem Text zu beschreiben und bekommt daraufhin die Z 8. Einfacher dürfte man kaum an ein professionelles, raw-fähiges Film-Werkzeug wie die Nikon Z8 herankommen!



Für den Grading-Wettbewerb haben wir in drei unterschiedlichen Kategorien kurze Nikon Z8 Clips erstellt: Beauty/Skintone, High-Contrast und Lowlight. Um möglichst vielen Interessenten die Teilnahme am Grading-Wettbewerb zu ermöglichen, stehen die Clips in zwei Formaten zum Download zur Verfügung: Einmal als Original 8K Nikon N-Log RAW 50p Clip und einmal als ProRes-Variante. Wer also in seinem Schnitt/Farbkorrekturprogram aktuell nicht Nikon RAW Clips verarbeiten kann, erhält mit der ProRes 4444 Variante eine sehr gute (allerdings auch datenlastigere) Alternative.



Um euren Aufwand möglichst gering zu halten, sind die Download-Clips jeweils nur ein paar Sekunden lang. Darüber hinaus erwarten wir keinen Schnitt oder Soundtrack – sondern einfach nur eure beste Farbkorrektur. Alle Nikon Z8 Clips liegen in 8K 50p vor – das Abgabeformat eurer farbkorrigierten Clips sollte ein YouTube-Upload in 4K sein – die Bildrate ist freigegeben. Ihr könnt also auch Zeitlupen aus dem 50p Material machen.


slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen! : pic2

Zentral für die Bewertung der besten Nikon Z8 Gradings sind überzeugende Hauttöne, gutes Highlight-Handling und insgesamt ein kreativ hochwertiges Bild. Ihr könnt hierbei gerne alle Tools nutzen, die moderne Farbkorrektur-Software zur Verfügung stellt – jedoch dürfen dem Material keine Animation, Motion-Design oder andere externe Elemente hinzugefügt werden. Außerdem müssen für eine erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb alle fünf zum Download stehenden Clips gegradet werden (im jeweils ausgewählten Format) und als ein zusammenhängender YouTube-Clip ausgespielt werden.



Sobald ihr das beste Grading für eure Nikon Z8 Clips gefunden habt, ist der weitere Weg sehr einfach: Ihr ladet die farbkorrigierten Z 8 Clips auf YouTube in 4K-Auflösung als einen zusammenhängenden Clip hoch und schickt uns eine Mail mit dem Link auf euren YouTube-Clip an


wettbewerb@slashcam.de.



! Wichtig ! Im Betreff der Mail sollte "Teilnahme am Nikon Z 8 NLOG/RAW Grading Wettbewerb" stehen. Darüber hinaus benötigen wir euren Namen und Adresse (die nicht an Dritte weitergeben werden) und einen Satz, dass ihr die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert habt. Über ein paar Stichworte, womit / wie ihr gegradet habt, würden wir uns auch freuen. Die genauen Teilnahmebedingungen findet ihr auf der nachfolgenden Seite.



Ihr habt ab heute 14 Tage Zeit euch an den Clips auszutoben – danach entscheidet das Team der slashCAM Redaktion, wer das beste Grading hinbekommen hat. Sollten es zu viele hochwertige Clips auf unseren Stimmzettel schaffen, entscheidet das Los.






Nikon RAW Grading Wettbewerb - Video-Download

Die Einreichfrist ist bereits abgelaufen und der Gewinner informiert




Jetzt erstmal viel Erfolg und vor allem viel Spaß beim Graden der Nikon Z8 Clips – wir sind schon sehr gespannt auf eure Ergebnisse!





Teilnahmebedingungen Nikon RAW Grading-Wettbewerb (NRGW)

Für die Teilnahme am Nikon RAW Grading-Wettbewerb gelten folgende Bedingungen:



1. Wer mit einem Beitrag am Grading-Wettbewerb teilnehmen möchte, muss alle fünf von der slashCAM-Redaktion bereitgestellten Clips herunterladen und graden (Halbnah_Beauty, Nahe_Beauty, MediumShot_Beauty, High_Contrast, Lowlight), wahlweise unter Verwendung des Original 8K Nikon N-Log RAW 50p Materials (ca. 13,8 GB) ODER der alternativ angebotenen ProRes 4444 Variante (ca. 31,8 GB).



2. Die fünf Sequenzen müssen daraufhin zu einem Video kombiniert und dieses dann in 4K-Auflösung auf Youtube hochgeladen werden.



3. Als nächstes erfolgt die Anmeldung zum Wettbewerb per E-Mail an wettbewerb@slashcam.de, mit dem Betreff: "Teilnahme am Nikon Z 8 NLOG/RAW Grading Wettbewerb"



Folgende Angaben werden dabei mindestens benötigt:



- Name und Wohnort.


- E-Mail-Adresse (logischerweise…).


- Der Link zu dem eigenen, gegradetem Clip / Wettbewerbsbeitrag auf YouTube.


- Ein paar Worte, mit welchen Programmen und Kniffen man zu seinem Ergebnis kam.



4. Die Bewerbungsfrist endet am 27. September 2023 um 21h. Einsendungen, die zu einem späteren Zeitpunkt eingehen, werden nicht berücksichtigt.



5. Am NRGW teilnehmen können Personen mit Wohnsitz und Adresse in Deutschland, Österreich oder Schweiz, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Jeder Teilnehmer kann nur mit dem echten Namen und einer echten Adresse einmalig einen Beitrag einreichen.



6. Unter den Beiträgen wählt die Redaktion einen Gewinner aus, ggf. per Los, wenn es viele gleichwertige Resultate gibt. Der Rechtsweg bezüglich der Auswahl des Gewinners ist ausgeschlossen.



7. Die Benachrichtigung des Gewinners erfolgt spätestens am 6.10.2023 per E-Mail.



8. Der Sieger verpflichtet sich, den Workflow zu seinem Beitrag in Form eines Artikels auf slashCAM zu beschreiben. Nach dem Eingang des Artikels (und eventueller Rückfragen der Redaktion), wird der Versand des Gewinns durch Nikon zum Gewinner veranlasst. Wer keine Artikel-Beschreibung zu seinem Grading-Workflow liefert, verliert den Anspruch auf den Gewinn und ein anderer Sieger wird ausgewählt.



9. Für die Richtigkeit der bei der Bewerbung angegebenen Daten ist der Teilnehmende verantwortlich - sollte eine Kontaktaufnahme oder ein eventueller Versand an die in der Teilnahme-Email angegebene Adresse nicht möglich sein, verfällt der Anspruch.


Wer darüberhinaus unwahre Angaben macht, kann von der Teilnahme ausgeschlossen werden, ebenso wer den ordnungsgemäßen Ablauf zu manipulieren, zu stören oder zu beeinflussen versucht, die Veranstalter oder andere Teilnehmer belästigt.



10. Die persönlichen Daten der Teilnehmer (E-Mail-Adresse etc.) werden nur für die Durchführung des Wettbewerbs genutzt, um einen Gewinnerbeitrag zu ermitteln.



11. Der Gewinner erhält als Preis eine Nikon Z 8 (Body only) im Wert von 4.599 Euro. Nikon übernimmt die kostenfreie Lieferung des Gewinns.



12. Der Artikel zum Workflow des Gewinner-Clips kann auf slashCAM.de veröffentlicht werden. Die Redaktion behält sich vor, am Text redaktionelle Änderungen vorzunehmen, bzw. diesen noch erklärend sinngemäß zu erweitern. Zusätzliche Honoraransprüche für den Artikel gegenüber slashCAM sind mit dem Gewinn der Kamera abgegolten.



13. Die Teilnehmer erlauben der slashCAM-Redaktion, das eingereichte Bildmaterial unentgeltlich und dauerhaft zu veröffentlichen und zu editieren. Sie stimmen außerdem der Nennung ihres Namens in Verbindung mit der Veröffentlichung des Wettbewerbs und ihres Artikels zu. Ein Anspruch auf eine Veröffentlichung besteht nicht.



14. Nikon und slashCAM übernehmen keine Kosten, die dem Teilnehmer im Rahmen dieses Wettbewerbs entstehen.



15. Die Veranstalter behalten sich vor, die Teilnahmebedingungen zu ändern, bzw. den Wettbewerb auszusetzen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit kann insbesondere dann Gebrauch gemacht werden, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Wettbewerbs aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet ist.





16. Alle Angaben ohne Gewähr. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; die Rechte aus der Datenschutzerklärung bleiben unberührt.



17. Veranstalter der Aktion im Sinne dieser Teilnahmebedingungen ist die slashCAM-Redaktion bzw. die herausgebende channel unit GmbH (siehe Impressum).



Datenschutz:



Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten der Teilnehmer erfolgt auf Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).



Die Bewerbung beim Wettbewerb erfolgt durch das Einsenden einer E-Mail mit den oben genannten Angaben. Diese E-Mail wird für den Zeitraum der Aktion gespeichert.



Die erhobenen persönlichen Daten der Bewerber werden ausschließlich zur Durchführung des Wettbewerbs, zur Benachrichtigung per E-Mail und ggf. für den Versand von Nikon verwendet. Nach Abschluss der Aktion werden alle erhobenen Daten vollumfänglich gelöscht. Darüberhinaus findet eine Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten nicht statt, insbesondere werden diese auch nicht an Dritte weitergegeben.



Der Teilnehmer kann zu jeder Zeit Auskunft über seine beim Veranstalter gespeicherten Daten erhalten, der Nutzung seiner Daten widersprechen und deren Löschung verlangen. Hierzu genügt eine E-Mail an datenschutz @ slashcam.de (ohne Leerzeichen). (Eine weitere Teilnahme an der Aktion ist dann logischerweise jedoch nicht mehr möglich.)



Im Übrigen gilt unsere volle Datenschutzerklärung für die Nutzung der Webseite slashCAM.



Verantwortliche Stelle bzw. Verantwortlicher im Sinne der DSGVO ist die channel unit GmbH (Herausgeberin von slashCAM)


Leserkommentare // Neueste
freezer  //  09:37 am 14.10.2023
Bin gespannt auf den Artikel - muss ein ziemlich aufwändiger Workflow für das Grading sein, wenn der Gewinner so lange zum Beschreiben braucht.
rob  //  12:22 am 13.10.2023
Hallo DK, genau so ist es. Wir rechnen mit dem Eingang des Grading-Workflow-Artikels in Kürze und freuen uns schon, das Gewinner-Grading dann offiziell präsentieren zu...weiterlesen
DKPost  //  12:09 am 13.10.2023
Ich glaube es gibt hier einfach einen ganzen Haufen Leute die mitlesen aber nie schreiben, vielleicht auch gar nicht registriert sind. Mitmachen durfte ja jeder...weiterlesen
Ähnliche Artikel //
Umfrage
    Was hältst du von den neuen Bild/Video-KIs?





    Ergebnis ansehen
RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash