Logo Logo
/// News

Wer baut die Oculus Rift 360° VR-Kamera für Hollywood?

[12:28 Mi,7.Mai 2014 [e]  von ]    

Die großen Hollywood Studios haben durchaus Notiz genommen von der strategischen 2 Milliarden teurem Kauf von Oculus Rift durch Facebook und denken an ihre Rolle in einer Zukunft, in der 360°-Filme per VR Headset angeschaut werden. Zwar bieten sich für solche Headsets vor allem ersteinmal Spiele an, deren Rundum-3D Bilder einfach nur berechnet werden müssen, aber immersive Surround-Filme könnten auch ein großes Potential besitzen, Zuschauer zu fesseln und so ein neues Publikum zu finden. Es wird teilweise schon von der Geburt eines neuen Mediums geschrieben. Zumal mit dem nächsten Prototypen von Oculus Rift die Bildqualität noch weiter verbessert und die VR-Erfahrung so noch intensiver werden soll.


Jaunt-Camera
Jaunts 360-Grad Kamera


Das Startup Unternehmen Jaunt aus Palo Alto jedenfalls ist schon dabei sich in Position zu bringen und ist nach einer geheimen Entwicklungsphase jetzt an die Öffentlichkeit und auch gleich in Kontakt zu den großen Filmstudios getreten. Das Ergebnis erinnert an einen Planetariumsprojektor: eine Kugel, aus der eine Vielzahl von Optiken in alle Richtungen ragen, um Bilder aus allen räumlichen Richtungen (außer direkt unten) aufzunehmen. Dazu gehört eine Software, die die Bilder aller Kameras zusammenfügt und stereoskopische 3D Bilder für alle Ansichten generiert (in Form von zwei Videosphären) - die Berechnung dauert ungefähr 10x so lange wie das Filmen selbst. Der Ton wird ebenfalls Surround aufgenommen und live bei der Wiedergabe für die jeweilige Ausrichtung im Raum des Zuschauers abgemischt.

Eine weitere Herausforderung, die noch gelöst werden muss, ist das Filmen in 360°: wenn es kein "hinter der Kamera" mehr gibt, wo steht dann das Team? Wie zeigt man dem Zuschauer wo im Ganzen Panorama die Handlung stattfindet? Eine Idee wie das funktionieren könnte, liefert Jaunt in einem Demo-Film: über den Ton wird dort dem Zuschauer zur eigentlichen Action geleitet. Kamerabewegungen finden vorerst auch nicht statt: die Bewegung findet ganz im Bild statt bzw. nur durch die Kopfbewegung des Zuschauers. Ein anderes Feld für VR-Aufnahmen sind natürlich Dokumentarfilme und Live-Events - dort stellen sich diese Probleme nicht ganz so.

Nach einigen Erfahrungsberichten (wie z.B. diesem ) funktioniert die Immersion, also das Gefühl, wirklich "woanders" zu sein, mit der Kombination von Aufnahmen der Jaunt VR-Kamera und Oculus Rift jedenfalls schon sehr gut. Und es ist wie immer nur eine Frage der Zeit, bis ein solches System (z.B. in Form einer Erweiterung der Centr-Camera ) preislich auch im Consumer Markt ankommen wird.

Link mehr Informationen bei mashable.com

  
[17 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
wv    03:05 am 10.5.2014
Verstehe ich nicht: Wie sollte bei einer 360° Cam ein Bildausschnitt festgelegt werden müssen? Das Einzige, worüber sich ein Regisseur Gedanken machen müsste, ist der...weiterlesen
-paleface-    23:40 am 8.5.2014
Zu beginn gehts ja mehr um einzelne Spots oder Kurzfilme welche die Leute dann auf Messen oder zu Aktionen gucken können. Wird bestimmt dauern bis mal ein 90minüter damit...weiterlesen
sgywalka    15:56 am 8.5.2014
D O N` T CALL ME K L O B Ü R S C H T E !!!
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildPanoramavideos mit der kleinen Centr Kamera bildBlu-ray Ade? Netz-Video frisst die Discs


verwandte Newsmeldungen:
Film:

Die 50 besten Filme 2020 - von über 230 Filmkritikern gewählt 1.März 2021
Frame.io Camera to Cloud: Cloud-basierter Echtzeit-Workflow von der Kamera bis zum Schnitt 22.Februar 2021
Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW 18.Februar 2021
Die besten Filme 2020 im Zusammenschnitt 29.Januar 2021
Neue Vereinbarung: TV-Dokumentarfilmer erhalten höhere Honorare 21.Januar 2021
Drehorte im Fokus: wo wurde ein Film oder eine Serie gedreht? 10.Januar 2021
Sundance Film Festival 2021: Online und an vielen Orten 7.Dezember 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Film

Camcorder:

Neue On Semi XGS 45000 S35-Sensoren - Vorboten auf ARRIs neue Kamera(s)? 22.Februar 2021
Frame.io Camera to Cloud: Cloud-basierter Echtzeit-Workflow von der Kamera bis zum Schnitt 22.Februar 2021
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher 17.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream 17.Februar 2021
Sundance 2021: Die Kamera-Liste - ARRI und Canon auf Platz 1 - Blackmagic Pocket auch dabei 3.Februar 2021
Octopus Kamera aus Standard-Komponenten - jetzt mit 8K RAW Versprechen 3.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 1.März 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*