Logo
/// News

Soundtracks zur Untermalung von Filmen mit der PremiumBeat App finden

[09:50 Mi,11.Juli 2018 [e]  von ]    

PremiumBeat, einer der größten Online-Anbieter von Musik zur Untermalung von Filmen, hat ein Update seiner iOS/Android-App veröffentlicht, mit deren Hilfe Filmemacher auch mobil nach einem passenden Soundtrack zur Untermalung ihrer Clips suchen können. PremiumBeat bietet über 8.500 eigens komponierte exklusive Tracks an, welche per App mobil durchsucht werden können.

Neu ist die Möglichkeit, mögliche Soundtracks nach den eigenen Vorlieben empfohlen zu bekommen - dazu muss man bei einigen Tracks auswählen, ob sie einem gefallen oder nicht - nach diesen Präferenzen schlägt dann der Algorithmus von PremiumBeat neue Tracks vor. Für jedes eigene Filmprojekt kann jetzt auch eine eigene Playlist angelegt werden mit Soundtracks, die man dafür als passend erachtet hat. Diese Playlisten können dann mit anderen Teammitgliedern geteilt werden, um deren Urteil vor dem eigentlichen Kauf bzw. Verwendung im Film einzuholen. Zudem werden die mobilen Playlisten über den eigenen PremiumBeat Account synchronisiert und sind so auch am Desktop per Browser verfügbar.


PremiumBeatApp
PremiumBeat App


Neu ist ebenfalls die Darstellung eines goldenen Punkts neben Tracks, die man sich noch nicht angehört hat - ein praktisches Feature, um den Überblick zu behalten, welche Tracks schon gecheckt wurden und welche nicht - diese Information wird ebenfalls gesynct mit dem PremiumBeat-Konto und ist so auch auf dem Desktop sichtbar.

Soundtracks können nicht nur nach dem Genre, BPMs und Instrumenten, sondern auch nach der gewünschten Stimmung der Musik ausgewählt werden. Ein Standard Soundtrack kostet 49 Dollar und kann im Netz und in nicht-kommerziellen Projekten weltweit ohne Zeitbeschränkung verwendet werden - eine Premiumlizenz kostet 199 Dollar und deckt die Nutzung in kommerziellen Projekten bzw. in Filmen oder Spielen ab - hier die Details zu den zwei Lizenzen. Die PremiumBeat App ist kostenlos für Android und iOS verfügbar.

Link mehr Informationen bei www.premiumbeat.com

    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNikon COOLPIX P1000 -- neue Bridgekamera mit 125x Zoom bildPhotoMirage erzeugt bewegte Bilder aus einem Standbild


verwandte Newsmeldungen:
Filmen:

Vimeo Stock -- neues Portal für lizenzgebührenfreie Footage 6.September 2018
Filmanalyse-Clip: Darth Vader in Star Wars - zur Ikone mit minimaler Leinwandpräsenz 8.August 2018
RØDE SC6-K Mobile Interview Kit 6.August 2018
Freier Fall -- wie der rekordverdächtige Stunt für Mission: Impossible-Fallout gefilmt wurde 1.August 2018
Filmen mit dem Smartphone: Rode VideoMic Me-L - kabelloses Mikro für iPhone und Co. vorgestellt 22.Juni 2018
Viele deutsche Drehbücher als PDF einsehbar, u.a. FACK JU GÖHTE 26.Mai 2018
Oscar Drehbücher 2018 als englische PDFs zum Download 23.März 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Filmen


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Filmen:
Netflix Kameraführung (zwischen leichtem wackeln und gleiten)
Filmen mit Canon 550 oder was neues?
Panasonic Lumix DMC-FZ1000 eine beschränkte Cliplänge?
Vimeo Stock -- neues Portal für gebührenfreie Footage
Zeitraffer womit und welches Ausgangsmaterial?
Settings SONY a7III für Interviewdreh (innen)?
Im Großraumwagen ICE filmen
mehr Beiträge zum Thema Filmen


Archive

2018

September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 22.September 2018 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*