Logo Logo
/// News

Sonys Consumer Camcorder Lineup 2014

[02:09 Di,7.Januar 2014 [e]  von ]    

Sony hat dieses Jahr einen durchwachsenen Mix aus Alt und Neu im Programm. Neben dem 4K-Modell FDR-AX100E für 1999 Euro (hier in einer gesonderten News vorgestellt) gibt es dazu ein komplett baugleiches FullHD-Modell (HDR-CX900E) für 1499 Euro. Das bedeutet auch hier folglich großer 1 Zoll Sensor wie bei der DSC-RX10 sowie voraussichtlich sehr saubere Sensor-Skalierung via BIONZ X Signalprozessor.

HDR-CX900E_600





Neben dem dreistufigen, integrierten ND-FilterND-Filter im Glossar erklärt dürfte ebenfalls die XAVC S DatenrateDatenrate im Glossar erklärt von 50 Mbit für FullHDFullHD im Glossar erklärt erst einmal für Aufsehen sorgen. Wie schon bei Panasonics CES-Lineup 2014, das jetzt auch teilweise 50 Mbit/sMbit/s im Glossar erklärt bietet, gibt es jedoch keine Aussagen darüber, ob die 50 Mbps vielleicht auch 4:2:24:2:2 im Glossar erklärt oder sogar 10 BitBit im Glossar erklärt bedeuten könnten. Nach noch nicht offiziell bestätigten, mündlichen Informationen handelt es sich jedoch sowohl bei Panasonic als auch bei Sony nur um 50 Mbit/sMbit/s im Glossar erklärt mit 8 bit 4:2:0.

Ebenfalls vielleicht mit einem Auge auf Panasonic bietet auch die HDR-CX900E SlowMotion mit bis zu 120 fps, allerdings nur halbherzig mit 720p.

Leider besitzt das verbaute Zeiss Vario-Sonnar T* im Vergleich zur DSC-RX10 nicht eine durchgängige Anfangsblende von F2.8, sondern geht von F2.8 bis zu F4.5. Dies grenzt den geringen Bokeh-Spielraum im Telebrereich weiter ein.

Projektoren -Updates

Die Updates der übrigen Camcorder unter 1.000 Euro sind dagegen eher lustlos einzustufen. Vier neue Projektor (PJ-)Modelle legt Sony dieses Jahr auf:

HDR-PJ810E_600



Das Spitzenmodell HDR-PJ810E bietet nun eine Helligkeit von 50 Lumen (Vorjahr 25 Lumen). Der PJ530 bietet 25 lm (Vorjahr 20), der PJ330E sowie der PJ240E erstrahlen mit jeweils 13 Lumen (wie im Vorjahr). Erstmals verfügt der HDR-PJ810 Camcorder von Sony über eine Trapezkorrektur (Keystone). Dadurch kann der Projektor auch dann verzerrungsfrei Bilder an jede Wand werfen, wenn der Camcorder schräg zur Projektionsfläche positioniert ist. Wie schon früher lassen sich externe Zuspielgeräte per HDMIHDMI im Glossar erklärt an die Geräte anschließen. Ein interner Mediaplayer fehlt leider weiterhin.

Daneben gibt es unter 1.000 Euro nur noch einen einziger Camcorder ohne Projektor (HDR-CX240E) der das absolute Einstiegsmodell für 249 Euro darstellt. Gegenüber den Vorjahresmodellen hat sich ansonsten wenig getan: Es gibt jetzt eine Funktion namens "My Voice Cancelling", die versucht den Sprecherton des Kameramanns bei der Aufnahme herauszufiltern. "Motion Shot Video" erzeugt aus einer kurzen Aufnahme eine Reihe von Standbildern. So können zum Beispiel beim Sport Bewegungsabläufe genau analysiert und studiert werden.

Als besonders bemerkenswertes Feature stellt Sony auch das "Dual Video Recording" heraus, das alle neuen Handycams beherrschen. Es erlaubt die simultane Aufnahme eines Videos in zwei verschiedenen Standards: Im AVCHD-Format mit Full HD Auflösung und im MP4-Standard, der fürs Internet oder zum Abspielen auf einem Smartphone oder Tablet-PC gedacht ist. Die HDR-CX900E kann sogar gleichzeitig im XAVC S- und MP4-Format filmen, wobei uns der breite Nutzen dieser Funktion nicht vollends überzeugt. AVC-Uploads oder Konvertierungen beim Upload sind heute wirklich kein Hexenwerk mehr.

Unverbindliche Preisempfehlungen und Verfügbarkeiten:

HDR-CX900E: 1499,00 Euro ab Mai 2014

HDR-PJ810E: 999,00 Euro
HDR-PJ530E: 599,00 Euro
HDR-PJ330E: 399,00 Euro
HDR-PJ240E: 349,00 Euro
HDR-CX240E: 249,00 Euro

Verfügbarkeit: Alle ab Februar 2014

Ach ja, WiFi und NFC sind nun offensichtlich auch bei Sony Ausstattungs-Standard, und zwar bei allen Modellen ab 399 Euro.

Link mehr Informationen bei presscentre.sony.eu

  
[14 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Crockers    23:39 am 8.1.2014
Bezüglich Rolling Shutter habe ich heute mal meine RX10 und FX1000 miteinander verglichen. Zumindest in dem Punkt ist die Bridge nicht schlechter als der Camcorder...weiterlesen
Jan    23:11 am 8.1.2014
Die reinen Camcorder hatten nie die AF/ Stabilisator / Moire / Schwenk / Rolling Shutter Probleme, die CX 900 wäre die erste Kamera, die auch die DSLM, DSLR und Bridgekamera...weiterlesen
Narf    22:56 am 8.1.2014
Klar, und?
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildFDR-AX100EB Sony stellt 4K Consumer Cam für 1.999,- Euro vor bildÜberarbeitet: Sony Actioncam HDR-AS100V mit XAVC S Aufnahme


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

Neue On Semi XGS 45000 S35-Sensoren - Vorboten auf ARRIs neue Kamera(s)? 22.Februar 2021
Frame.io Camera to Cloud: Cloud-basierter Echtzeit-Workflow von der Kamera bis zum Schnitt 22.Februar 2021
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher 17.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream 17.Februar 2021
Sundance 2021: Die Kamera-Liste - ARRI und Canon auf Platz 1 - Blackmagic Pocket auch dabei 3.Februar 2021
Octopus Kamera aus Standard-Komponenten - jetzt mit 8K RAW Versprechen 3.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Sony:

Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone 25.Februar 2021
Sony FX3 vorgestellt - die bessere Sony Alpha 7S III für Filmer 23.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Sony FX6 Zubehör: Shape stellt umfangreiche Rig-Optionen für die Sony FX6 vor 16.Februar 2021
Firmware-Update 2.0 für Sony ZV-1 bringt besseres Live Streaming per USB 15.Februar 2021
Der CineEI-Modus der Sony FX6 erklärt 11.Februar 2021
Sony A1: Überhitzung bei der 8K Videoaufnahme und 4K 120 fps - erste Tests ... 8.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Sony

Video-DSLR:

Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone 25.Februar 2021
Sony FX3 vorgestellt - die bessere Sony Alpha 7S III für Filmer 23.Februar 2021
Nikon entwickelt 1 Zoll 4K-Sensor mit 18 -22 Blendenstufen 21.Februar 2021
Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW 18.Februar 2021
Panasonic stellt videooptimiertes Lumix S Telezoom 70-300mm, 4.5-5.6 MAKRO OIS vor 18.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Sony FX6 Zubehör: Shape stellt umfangreiche Rig-Optionen für die Sony FX6 vor 16.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 27.Februar 2021 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*