Logo
/// News

Sony stellt die Alpha 7 III vor - Wundertüte für Videographen

[11:52 Di,27.Februar 2018 [e]  von ]    

Die dritte S-Version aus der Alpha 7 Serie lässt weiter auf sich warten, jedoch hat Sony diesmal die dritte “unspezielle” Alpha 7 für Videografen deutlich spannender gestaltet, als zu erwarten war. Der verbaute Exmor R CMOS Vollformatsensor mit 24,2 Megapixeln ist eine Neuentwicklung und soll dank BSI sehr lichtstark agieren und erstaunliche 15 Blendenstufen liefern können.

Für 4K-UHD Aufnahmen wird die volle 6K-Auflösung ohne Lineskipping oder Binning herunterskaliert. Gegenüber der A7II wurde die Sensor-Auslesegeschwindigkeit verdoppelt. Letzteres lässt Hoffnungen aufkeimen, dass sich das bislang oft problematische Rolling ShutterShutter im Glossar erklärt Verhalten deutlich verbessern wird. Gegenüber der Alpha 9 hat Sony der neuen A7III alle relevanten Video-Profile mit auf den Weg gegeben. Dies sind unter anderem Cine1-4, ITU709, ITU709[800%], S-Log2, S-Log3, sowie HLG in vier Variationen.



Sony_Alpha-7-III_1



Von Sony nicht sehr klar herausgestellt, aber offensichtlich vorhanden ist die bewegliche Lagerung des Sensors. In den Spezifikationen wird die Bildstabilisation als 5-Achsen Stabilisierung mit den gleichen schematischen Bildern beschrieben, wie bei der Alpha 7RIII, die einen beweglichen Sensor besitzt.

Dank der Nutzung von Sonys neuen Z-Akkus konnte auch die die Akkulaufzeit deutlich angehoben werden.

Das Autofokussystem deckt mit 693 Phasen-Autofokus-Punkte und 425 Kontrast-Autofokus-Punkten rund 93 Prozent der Sensoroberfläche ab und soll durch schnellere Verarbeitung noch einmal deutlich verbessert worden sein. Neue Features wie Augenerkennung sollen dabei auch Portraitaufnahmen mit teilweise verdeckten Gesichtern ermöglichen.

Sony_Alpha-7-III_2



Der von der Alpha 7 III bekannte Joystick wurde ebenso integriert wie zwei UHS I/II-fähige SD-Kartenslots. Die maximale DatenrateDatenrate im Glossar erklärt bei der internen 4:2:0-Aufzeichnung beträgt 100 Mbit/s. In 4K sind bis zu 30fps aufzuzeichnen, in FullHDFullHD im Glossar erklärt sollen bis zu 120 fps (auch in FullFrame-Auslesung) möglich sein.

Der 4K-HDMI-Output ist clean und erfolgt mit 8 BitBit im Glossar erklärt 4:2:2. Da es sich bei 4K um ein 6K-Oversampling Signal handelt, macht hier die erhöhte Chroma Auflösung gegenüber einem 1:1 Sensor Readout auch wirklich Sinn.

Erste Testaufnahmen fluten bereits das Netz: Hier ein Clip von Sony selbst:



Die Alpha 7 III soll ab April 2018 für 2.299 Euro erhältlich sein. Ein Kit mit dem SEL2870-Objektiv soll für 2.499 Euro angeboten werden.

Link mehr Informationen bei www.sony.de

    
[197 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Roland Schulz    09:51 am 20.4.2018
Häh, hast Du nicht letztens noch davon berichtet wie Deine 6500 abgestürzt ist? ???... vielleicht Amnesie, will ich aber nicht 100%ig ausschließen. ...also regelmäßig auf...weiterlesen
ksingle    09:10 am 20.4.2018
Guido.... ruhig Bluuut, ruhig Bluut ;-)
klusterdegenerierung    08:54 am 20.4.2018
Tja, vielleicht werden es die Adapter sein, habe ich mir ehrlich gesagt so noch nie Gedanken drüber gemacht. Dann nehme ich meine Hasskappe auf Sony natürlich zurück!...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildPanasonic HC-MDH3 - FullHD Schulterkamera für 1299 Euro bildSigma kündigt 7 lichtstarke ART Vollformat-Festbrennweiten für Sony E-Mount an


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

Zukunft der Jaunt VR-Kamera ungewiss: Extended Reality statt (cinematischer) VR 17.Oktober 2018
Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme 15.Oktober 2018
Blackmagic Design tritt Netflix Post Technology Alliance bei 12.Oktober 2018
Rekord: Samsung Galaxy A9 (2018) mit Quad-Kamera vorgestellt 11.Oktober 2018
Insta360 ONE X: Surround-Kamera mit höherer Auflösung und Speedramp Option 10.Oktober 2018
AJA Firmware Updates für FS-HDR, HELO und Ki Pro Ultra Plus // IBC 2018 4.Oktober 2018
Messevideo: Shape: Blackmagic Pocket 4K Cage inkl. Metabones u. SSD-Support // IBC 2018 4.Oktober 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Sony:

Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme 15.Oktober 2018
Sony FE 24 mm F1.4 GM Objektiv -- video-optimiert und lichtstark // Photokina 2018 21.September 2018
Messevideo: Sony NX 200 - neuer Codec, max. FPS, Verfügbarkeit u.a. // IBC 2018 20.September 2018
Sony: Neuer 31" 4K-HDR-Referenzmonitor TRIMASTER BVM-HX310 // IBC 2018 17.September 2018
Sony VENICE: Firmware 3.0 Update und Extension System // IBC 2018 14.September 2018
Softes Update: Sony HXR-NX200 mit 4K-Aufnahme // IBC 2018 14.September 2018
Erste 4K Global Shutter Kameras mit Sony Sensoren bald auf dem Markt? 10.September 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Sony


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Sony:
Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme
SONY FX1 Kassetten auslesen
Sony a7M3/a7RM3/a9 - Speicherkartenprobleme
Sony A 6300 oder Canon 80D
Sony a7s II 4k intern full HD extern
Sony 6500 Objektive
Sony 6500
mehr Beiträge zum Thema Sony

Camcorder:
PeerTube: eine freie P2P-Alternative zu YouTube
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
Günstige Unterwasserkamera 4K 24 fps
Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme
Ximea xiB-64 Hochgeschwindigkeitskamera: 5K mit 300 fps
Blackmagic Design tritt Netflix Post Technology Alliance bei
HyperJuice: USB-C PowerBank mit 27.000 mAh lädt Kameras und Noteooks auf
mehr Beiträge zum Thema Camcorder


Archive

2018

Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 17.Oktober 2018 - 14:51
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*