Logo
/// News

Sigma Art-Primes 14/135mm F1.8 und ein 24-70mm F2.8 FF-Zoom mit Bildstabilisator

[09:14 Di,21.Februar 2017 [e]  von ]    

Im Rahmen der CP+ Camera + Photo Imaging Show in Tokyo hat Sigma vier neue Objektive angekündigt.

Das 14mm F1.8DG Art Objektiv ist für FullFrame gerechnet und wiegt stattliche 1,1 kg:

ART_14mm_1_8
Das Sigma 14mm F1.8 DG HSM Art 





Und auch am anderen Ende des Brennweiten-Bereichs gibt es ein neues Prime: Das 135mm F1.8 ist ebenfalls aus der Art-Serie, die bei Sigma bekanntlicherweise für das High-End steht. Mit 1.130 Gramm liegt es auch in der gleichen Gewichtsklasse:

ART_135mm_1_8
Das Sigma 135mm F1.8 DG HSM Art



Die günstigere Contemporary-Serie wird nun durch ein Super-Zoom-ergänzt: Das 100-400mm F5-6.3 ist mit 1.160 Gramm ebenfalls kein Leichtgewicht besitzt jedoch noch einen Stabilisator:

ART_100_400_5_63
Das Sigma 100-400mm F5-6.3 DG HSM OS Contemporary



Die größten Wellen schlug im Gerüchteküchen-Vorfeld jedoch das 24-70mm F2.8 DG HSM OS aus der Art-Serie. Denn ein solches Universal-Zoom für FullFrame steht wohl auf der Einsatzliste von fast jedem Fotografen/DSLR-Filmer.

ART_24_70_F28
Das Sigma 24-70mm F2.8 DG HSM OS Art



Mit durchgehender BlendeBlende im Glossar erklärt 2.8 und Bildstabilisator könnte das Objektiv tatsächlich eine Menge Freunde finden. Zumindest, wenn Bildqualität hält, was das Art-Branding bislang suggeriert. Wir persönlich sind jedoch besonders gespannt, wie gut sich der Bildstabilisator im Bewegtbildbereich schlagen wird.

Preise wurden noch nicht genannt. Alle Objektive werden wieder als Canon, Nikon und Sigma-Version erschienen. Wer sie an Sonys E-Mount nutzen will, wird weiterhin auf den hauseigenen MC-11-Adapter verwiesen...

Link mehr Informationen bei nikonrumors.com

    
[29 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
pfau    21:47 am 29.3.2017
Ich habe vor einigen Wochen von einem Interview mit Kazuto Yamaki bei der CP+ gelesen, bei dem der Sigma-CEO neue Objektive für E-Mount versprochen hat. Allerdings dauert die...weiterlesen
rush    20:27 am 26.3.2017
Ich habe es aufgegeben... Und mir das 85er Batis vor die 6300er geschnallt... Eh Sony, Zeiss oder Sigma​ endlich mal native Gläser für FE-mount bringen nehm ich halt...weiterlesen
pfau    17:12 am 26.3.2017
Ich habe ebenfalls von diesem Preis gelesen, aber ich denke auch, dass sich Sigma bei einem Tele mit dieser Brennweite (mit Crop sind es sogar mehr als 200 mm) und mit der...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bild2016 -- Minus für den deutschen Kinomarkt bildViele Leaks und Gerüchte um AMDs Ryzen


verwandte Newsmeldungen:
Zubehör:

AirMap App kann ab sofort DJI Drohnen steuern 25.April 2018
Messevideo: Vocas Flexibles Kamera Rig für Sony Alpha, Canon C200, EVA1, GH5 uva. // NAB 2018 20.April 2018
Large Format 4K-Cinema Kamera mit DIN A4 großem Sensor - LargeSense LS911 20.April 2018
Messevideo: Chrosziel Servo Zoom für Zeiss LWZ.3 inkl. Smartgrip Support // NAB 2018 18.April 2018
Neue, hellere Aputure LED Leuchten -- Amaran MX und F7 // NAB 2018 13.April 2018
ARRI: neuer cforce mini RF Objektivmotor mit Funkmodul, und mehr // NAB 2018 12.April 2018
Atomos Ninja V - kompakter 5 Zoll 4K60p Recorder // NAB 2018 12.April 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Zubehör:
GH5 und Canon EF Objektiv - IS oder IBIS oder beides?
AirMap App kann ab sofort DJI Drohnen steuern
Sony HDR-AS30V Speicherkarte
Poster einer Band an der Wand in Film: Copyright?
Zhiyun Crane 2 Problem
Objektivdeckel größer als 82mm
Messevideo: Vocas Flexibles Kamera Rig für Sony Alpha, Canon C200, EVA1, GH5 uva. // NAB 2018
mehr Beiträge zum Thema Zubehör


Archive

2018

April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 26.April 2018 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*