Logo
/// News

Profi Notebook mit detachable 4K Touchscreen: HP ZBook x2 im Test

[15:09 Fr,25.Mai 2018 [e]  von ]    

Studiodaily hat HPs neue mobile Profi-Workstation
HP ZBook x2 im FormatFormat im Glossar erklärt eines 2in1 Laptops genauer unter die Lupe genommen. Der HP ZBook x2 besitzt einen Touchscreen, der auch getrennt vom eigentlichen Rechner
genutzt werden kann – HP will so Kreativ-Profis das beste aus beiden Welten bieten: die Arbeit mit einem Wacom Stylus am großen Touchscreen á la iPad Pro gebündelt mit der Rechenpower einer mobilen Workstation, auf der problemlos mit Adobe Photoshop, Illustrator, Premiere Pro oder After Effects gearbeitet werden kann – alles allerdings zu einem recht hohen Preis zwischen ca. 2.700 Euro und rund 5.000 Euro.



Dazu hat HP den ZBook x2 mit leistungsstarker Hardware ausgestattet: wahlweise eine 4-Core i7 CPU (oder ein i5), bis zu 32 GB RAM, eine Nvidia Quadro M620 GPU mit 2GB GDDR5, bis zu 1 TB SSD sowie (in der besten Option) ein entspiegeltes, farbkalibriertes 14“ UltraHD HP Dreamcolor Touch-Display mit 10-Bit (8+2 FRC Dithering) Farbtiefe und einer Helligkeit von 270 nits. Welches den Adobe-RGB Farbraum zu 100% abdeckt.

HP-ZBook-x2-notebook


Der 2.1kg schwere HP Zbook x2 kann alternativ auch mittels eines (Wacom EMR) Stifts mit 4.096 Druckstufen bedient werden. Es können bis zu drei Monitore genutzt werden (der interne plus zwei externe) werden - mit der ZBook Dock mit Thunderbolt 3 Dockingstation sogar bis zu insgesamt fünf (4 externe). An Schnittstellen zur Verfügung stehen außer HDMIHDMI im Glossar erklärt 1.4 und USB 3.0 Ports auch zwei USB 3.1 Type C Thunderbolt 3 (DisplayPort 1.2) Schnittstellen zur Verfügung.

Der Akku reicht für bis zu 10 Stunden Betrieb und kann per Ultra-Fast Charge in 30 Minuten zur Hälfte aufgeladen werden. Die abnehmbare Tastatur ist hintergrundbeleuchtet und wird über Bluetooth angesteuert und verfügt über einen integrierten Smart Card Leser.

HP-ZBook-x2-tablet
ZBook x2 als Tablet


Den Testern zufolge ist das Display die Hauptattraktion des Zbooks: es spiegelt nicht, ist aber hell genug und stellt die Farben sehr gut dar – zudem funktioniert die Bedienung per Wacom Stylus ganz elegant: die Oberfläche des Display ist leicht aufgeraut, damit beim Führen des Stifts etwas Widerstand zu spüren ist wie beim Zeichnen auf Papier.

Die Leistungsfähigkeit des Systems wird als recht gut bewertet – immerhin handelt es sich um keine Power-Workstation, sondern ein mobiles, auf die Bedienung per Touchscreen ausgelegtes Gerät, das nicht zu schwer sein darf, um sinnvoll genutzt zu werden. Kritisiert wird eigentlich nur der Sound, der trotz seiner Bang&Olufsen Lautsprecher dünn klingt. Das Endurteil fällt sehr positiv aus: das Zbook x2 vereint die Leistung einer Desktop-Workstation mit der Mobilität eines Laptops, den kreativen Möglichkeiten eines Grafiktabletts – plus einem sehr guten Display.

HP-ZBook-x2-multidisplay
HP ZBook x2 im Multimonitorbetrieb


Link mehr Informationen bei www.studiodaily.com

    
[2 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
motiongroup    09:35 am 26.5.2018
Aber Thunderbolt ist doch schon lange tot... ;)
Valentino    23:06 am 25.5.2018
Per Thunderbolt3 einfach noch eine eGPU Box wie z. B. den eGFX Breakaway Puk von Sonnetech und zwei 2TB SSDs und das perfekte DIT-Backup steht. Die 45Watt Ladestrom sollten...weiterlesen
[Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildZeiss stellt neue High End Vollformat (+) Festbrennweiten-Serie Supreme Prime mit T1.5 vor bildViele deutsche Drehbücher als PDF einsehbar, u.a. FACK JU GÖHTE


verwandte Newsmeldungen:
Test:

YouTube startet Streaming-Tests mit freiem AV1-Codec // IBC 2018 16.September 2018
HP DreamColor Z31x Monitor mit echten 4K und 99% DCI-P3 im Test 22.Juli 2018
Samsung 970 Evo und Pro PCIe-SSDs im Heise-Test 24.Juni 2018
Kollaborations-Software Frame.io mit neuen Foto/Grafik Review Tools 16.Juni 2018
USB 3.2 Übertragungs-Speed im ersten Real-Test 7.Juni 2018
8K Monitor Dell UltraSharp UP3218K im Test 23.Mai 2018
Zacuto 2018 Shootout: Panasonic EVA1 10 Bit vs Canon C200 RAW + 8 Bit 16.März 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Test

Eizo FlexScan EV3285: 31.5" 4K Monitor mit USB-C 22.Oktober 2018
YouTube down - User wählen verzweifelt Notrufnummer 17.Oktober 2018
PeerTube: eine freie P2P-Alternative zu YouTube 16.Oktober 2018
ViewSonic VP2768-4K: professioneller 27 Zöller mit 4K, HDR10 und 100% sRGB 9.Oktober 2018
LG 32UK550-B: 4K 32" HDR10-Monitor mit 95% DCI-P3 für nur 500 Dollar 5.Oktober 2018
Messevideo: AJA Kona 5 mit 12G-SDI und HDMI 2.0 für Avid MC, FCPX, Premiere Pro CC u.a. // IBC 2018 5.Oktober 2018
Messevideo: Shape: Blackmagic Pocket 4K Cage inkl. Metabones u. SSD-Support // IBC 2018 4.Oktober 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

PC:

Eizo FlexScan EV3285: 31.5" 4K Monitor mit USB-C 22.Oktober 2018
GPU-Mainstream bleibt bis auf weiteres fast unverändert 22.Oktober 2018
Dell Ultrasharp U4919DW: Extrabreiter 49" Monitor mit 5.120 x 1.440 Pixeln und 99% sRGB 21.Oktober 2018
Hardware Update für HPs Z Books und Hardware-Abos per HP Club 19.Oktober 2018
HyperJuice: USB-C PowerBank mit 27.000 mAh lädt Kameras und Noteooks auf 12.Oktober 2018
Rekord: Samsung Galaxy A9 (2018) mit Quad-Kamera vorgestellt 11.Oktober 2018
Endlich Desktop-Achtkerner von Intel - Core i9-9900K und Core i7-9700K 9.Oktober 2018
alle Newsmeldungen zum Thema PC


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
PC:
Dell Ultrasharp U4919DW: Extrabreiter 49" Monitor mit 5.120 x 1.440 Pixeln und 99% sRGB
Hardware Update für HPs Z Books und Hardware-Abos per HP Club
Bis dass der Tod uns scheidet - Unser Kurzfilm
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.1.2 bringt Verbesserungen und Bugfixes
Bmpcc4k SSD Halter
GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?
Adobe CC Update 2018 für Premiere Pro CC/After Effects CC ab sofort verfügbar
mehr Beiträge zum Thema PC

Formate:
Dell Ultrasharp U4919DW: Extrabreiter 49" Monitor mit 5.120 x 1.440 Pixeln und 99% sRGB
Lumix GH5 - SanDisk extremePro V30 95MB/s - 4k - welche optimalen Einstellungen?
YouTube down - User wählen verzweifelt Notrufnummer
Codecs: Eilig TV-taugliches Material verschicken.
PeerTube: eine freie P2P-Alternative zu YouTube
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
Günstige Unterwasserkamera 4K 24 fps
mehr Beiträge zum Thema Formate

Test:
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
mistika review beta verfügbar
Atomos Ninja V im ersten Praxistest im Interview Setup mit Panasonic GH5S // IBC 2018
Blackmagic RAW - Qualität im Vergleich zu CinemaDNG // IBC 2018
Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve
GoPro Hero 7 Video Review
Sony VENICE mit X-OCN Recoder - Bildqualität im slashCAM-Test(labor)
mehr Beiträge zum Thema Test


Archive

2018

Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 22.Oktober 2018 - 15:15
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*