Logo Logo
/// News

Profi FX7-Abkömmling und HDV-HDD-Recorder von Sony - HVR-V1E und HVR-DR 60

[18:19 Do,7.September 2006 [e]  von ]    

Der gerade vorgestellte HDR-FX7E hat nun auf der IBC auch einen professionellen Abkömmling namens HVR-V1E erhalten. Zum Preis von ca. 5330 Euro unterscheidet sich das Modell durch XLR-Anschlüsse und 25p-Aufnahme mit erweitertem Cinegamma. Laut Sony sollen die 3 CMOS-Sensoren echte Vollbilder aufnehmen, die dann als zwei Halbbilder mit 25i auf das Band geschrieben werden. Dies erhöht die Kompatibilität zu bestehenden Schnittprogrammen und anderen HDV-Geräten. (Canons 25f-Aufnahmen sind dagegen in der HDV-Norm nicht vorgesehen, weshalb sie auch von anderen Geräten fremder Hersteller nicht wiedergegeben werden können).
Laut Angaben von Sony werden die Modelle Z1 und FX1 übrigens weiterhin verfügbar sein.



Dazu überrascht Sony auch noch mit einem batteriebetriebenen Mini-HDV-Recorder namens HVR-DR 60. Mit rund 230 Gramm (plus Akku) nimmt das das Gerät über FirewireFirewire im Glossar erklärt H(DV) und DVCAMDVCAM im Glossar erklärt auf eine 60 GB Festplatte bis zu 4,5 Stunden Material auf.
Mit dem größten erhältlichen NP-F970-Akku ist das Gerät bis zu 690 Minuten netzunabhängig. Das aufgezeichnete FormatFormat im Glossar erklärt ist bei HDVHDV im Glossar erklärt m2t und bei DV(CAM) eine AVI-Datei. Letzteres dürfte Apple-Anwendern etwas Kopfzerbrechen bereiten. Gesteuert wird der Recorder bei der Aufnahme über die Kamera, am Computer verhält sich das Gerät wie eine externe Festplatte, wodurch man direkt ohne weiteren Umweg losschneiden kann. Als unverbindliche Preisempfehlung nennt Sony 1700 Euro zzgl. MwSt.

Link mehr Informationen bei www.sonybiz.net





  
[11 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Anonymous    17:18 am 29.11.2007
Kennt jemand so einen? Viele Grüße, Nic
Valentino    02:13 am 30.10.2006
Hi also die HVR-V1E nimmt richtige 25 Vollbilder auf, das heißt sie liest die CMOS Chips progressiv aus wie die DVX100. Das macht die FX1 oder Z1 nicht, da die CCD-Bildwandler...weiterlesen
Axel    10:25 am 21.9.2006
Kameras, die Vollbilder oder Pseudo-Vollbilder (wie das "25f" der Canon HDVs) aufzeichnen können, erlauben ebenso eine freie Wahl der Verschlußzeit. Man wünscht schon i.d.R....weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSony HDR-FX7 ab November bildSony´s neue Vegas +DVD Production Suite ab sofort erhältlich


verwandte Newsmeldungen:
Video-DSLR:

Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone 25.Februar 2021
Sony FX3 vorgestellt - die bessere Sony Alpha 7S III für Filmer 23.Februar 2021
Nikon entwickelt 1 Zoll 4K-Sensor mit 18 -22 Blendenstufen 21.Februar 2021
Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW 18.Februar 2021
Panasonic stellt videooptimiertes Lumix S Telezoom 70-300mm, 4.5-5.6 MAKRO OIS vor 18.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Sony FX6 Zubehör: Shape stellt umfangreiche Rig-Optionen für die Sony FX6 vor 16.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR

Sony:

Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone 25.Februar 2021
Sony FX3 vorgestellt - die bessere Sony Alpha 7S III für Filmer 23.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Sony FX6 Zubehör: Shape stellt umfangreiche Rig-Optionen für die Sony FX6 vor 16.Februar 2021
Firmware-Update 2.0 für Sony ZV-1 bringt besseres Live Streaming per USB 15.Februar 2021
Der CineEI-Modus der Sony FX6 erklärt 11.Februar 2021
Sony A1: Überhitzung bei der 8K Videoaufnahme und 4K 120 fps - erste Tests ... 8.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Sony

Codecs:

Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung 26.Februar 2021
Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW 18.Februar 2021
Vidiu Teradek X: Kompakter Streaming H.264-Encoder 30.Januar 2021
Media Composer 2020.12 ist verfügbar - jetzt mit HEVC/H.265 23.Dezember 2020
Neue Firmware für Nikon Z7 und Z6 bringt 4K BRAW-Aufnahme per Blackmagic Assist 12G Rekorder 20.Dezember 2020
Blackmagic RAW Speedtest auf Apples M1 (MacBook Pro 16GB) 19.November 2020
Mainconcept Codec Plugin für DaVinci Resolve bringt Support für HEVC, Sony XAVC/XDCAM und P2 AVC Ultra 17.November 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Codecs


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 1.März 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*