Logo Logo
/// News

Panasonic stellt zwei neue MikroFourThird PowerZoom X-Optiken vor

[10:09 Fr,26.August 2011 [d]  von ]    

bildWir hatten kurz Gelegenheit, die neuen MikroFourThird Powerzoom Optiken von Panasonic in Augenschein zu nehmen. Hier die ersten Eindrücke und Spezifikationen: Bei den neuen Optiken handelt es sich um technisch größere Neuerungen im Vergleich zum derzeitigen Panasonic MikroFourThird Optik Repertoire. Am prägnantesten fallen die Neuerungen beim neuen Lumix G X Vario PZ 14-42mm/F3.5-5.6 (Pancake) aus, doch auch das neu vorgestellte Lumix G X Vario PZ 45-175mm/F4.0-5.6 (Tele) verfügt über zahlreiche Neuerungen. Doch der Reihe nach.



Lumix G X Vario PZ 14-42mm/F3.5-5.6 & G X Vario PZ 45-175mm/F4.0-5.6


Lumix G X Vario PZ 14-42mm/F3.5-5.6 & G X Vario PZ 45-175mm/F4.0-5.6



Lumix G X Vario PZ 14-42mm/F3.5-5.6 (Pancake)



Lumix G X Vario PZ 14-42mm/F3.5-5.6 (Pancake)



Zunächst zum neuen 14-42 X-Pancake: Bei dieser neuen Optik stehen im Vergleich zum bisherigen 14-42er zwei Faktoren im Vordergrund: Zum einen eine erstaunlich kompakte Bauform (bei gleicher oder höherer Performance zur bisherigen Kit Optik (H-FS14042) lt. Panasonic) und zum anderen die Verlegung von manuellen Zoom- und Fokusfunktionen auf Wippschalter am Objektivrand.



Grössenvergleich Pancake vs bisheriges 14-42mm



Grössenvergleich Pancake vs bisheriges 14-42mm



Gerade letzteres eröffnet neue Perspektiven für das Handling im Videoumfeld. Zoomfahrten und Scharfstellen wird mit den Wippen deutlich weniger zur Wackelpartie, weil das Umgreifen mit der Hand entfällt und die Elektronik zudem für gleichmäßigere Bewegungen sorgt.




Hier gut zu erkennen die neuen ZoomZoom im Glossar erklärt und Fokuswippen



Aus unserer Perspektive für videoafine Panasonic MikroFourThird Nutzer ein echter Zugewinn (auch wenn an unserem Vorserienexemplar für unseren Geschmack die Wippschalter etwas feinfühliger zu Werke gehen dürften. Doch hier sollte man die Umsetzung am Serienprodukt abwarten.)



Lumix G X Vario PZ 14-42mm/F3.5-5.6 an- und ausgeschaltet
Lumix G X Vario PZ 14-42mm/F3.5-5.6 an- und ausgeschaltet



Ambitionierte Filmer werden zwar immer noch lieber mit komplett manuellen Optiken arbeiten wollen, aber für diejenigen, die ein möglichst kompaktes MikroFourThird Videosystem bei geringem Gewicht favorisieren, dürfte die neue Pancake 14-42 Powerzoom Optik von Panasonic, entsprechende Tests vorausgesetzt, eine Überlegung wert sein.



Lumix X Vario PZ 45-175mm/F4.0-5.6



Lumix X Vario PZ 45-175mm/F4.0-5.6



Das neue Telezoom Objektiv (Lumix G X Vario PZ 45-175mm/F4.0-5.6 (Tele) verfügt ebenfalls über eine kleine Zoomwippe und ist jetzt mit einer Innenfokussierung versehen. Damit verändert sich die Länge dieser ebenfalls auf möglichst kompakte Bauform abzielende Optik bei unterschiedlichen Brennweiten nicht.



Per Firmware-Update für die GF2/GF3/G3/GH2 lässt sich eine sog. Stufenzoom-Funktion an den jeweiligen Kameras anwenden, bei der unterschiedliche Brennweiten im Sucher angezeigt und schnell angesteuert werden können. Außerdem merkt sich die Kamera die letzte Zoomposition und die Zoomgeschwindigkeit läßt sich steuern. (Das Firmwareupdate für die GF2/GF3/G3 ist für Oktober 2011 vorgesehen, die GH2 muss noch bis November auf die neue Firmware warten. Die neue Firmware wird dann hier zu finden sein.)



 Die neue Optikhierarchie bei Panasonics MikroFourThird
Die neue Optikhierarchie bei Panasonics MikroFourThird



Das neue Panasonic Pancakezoom Lumix G X Vario PZ 14-42mm/F3.5-5.6 und das Lumix G X Vario PZ 45-175mm/F4.0-5.6 Telezoom bilden den Anfang einer neuen MikroFourThird X-Objektivklasse bei Panasonic, die sich durch Nano Oberflächenvergütung und kompaktere Bauweise auszeichnet. Damit stehen nun 3 MikroFourThird Objektivsegmente bei Panasonic zu Verfügung. Als Hierarchie in Sachen Qualität ergibt sich von der Spitze gesehen damit folgende Aufteilung: 1. Leica-Optiken, 2. X-Optiken, 3. alle übrigen Panasonic MikroFourThird Optiken.



Wir freuen uns bereits auf erste Tests der neuen Optiken. Gerade mit Hinblick auf deren Einsatz im Videobereich.




  
[15 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Schleichmichel    11:24 am 27.8.2011
Oops...hab nicht so genau geschaut. Danke für die Info :)
Anonymous    11:03 am 27.8.2011
also ich kann das rote HD-Logo an allen vier neuen Objektiven sehen:-)) also zumindest auf den Abbildungen....
Schleichmichel    10:47 am 27.8.2011
Ja, und das ist ja nicht dran. Wenn ich das richtig sehe, gibt es also für Video nur das 14-140 und für ambitionierte Nutzer die Zeiss Compact Primes, die dezidiert für Video...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildVFX Update, Trapcode Suite 11 bildPanasonic Bridgekamera Lumix FZ150 mit 50p und Zoomwippe


verwandte Newsmeldungen:
Panasonic:

Panasonic stellt videooptimiertes Lumix S Telezoom 70-300mm, 4.5-5.6 MAKRO OIS vor 18.Februar 2021
Canon EOS C70 und Panasonic Lumix BGH1 sind ab sofort Netflix zertifiziert 18.Dezember 2020
Panasonic: Neue Firmware für Lumix S1H/S1R/S1 und S5 bringt besseren AF und RAW-Output für S5 25.November 2020
Günstiges Vollformat Prime für L-Mount - Panasonic LUMIX S 85mm F1.8 4.November 2020
Panasonic: Neue Firmware für LUMIX S - u.a. mit besserem AF und S5 RAW-Output 4.November 2020
DC-BGH1 - Bringt Panasonic eine MFT Broadcast-Cine-Cam? 2.Oktober 2020
Panasonic: Neues kostenloses Tool macht Lumix Kameras zu Webcams 1.Oktober 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Panasonic

Video-DSLR:

Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone 25.Februar 2021
Sony FX3 vorgestellt - die bessere Sony Alpha 7S III für Filmer 23.Februar 2021
Nikon entwickelt 1 Zoll 4K-Sensor mit 18 -22 Blendenstufen 21.Februar 2021
Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW 18.Februar 2021
Panasonic stellt videooptimiertes Lumix S Telezoom 70-300mm, 4.5-5.6 MAKRO OIS vor 18.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Sony FX6 Zubehör: Shape stellt umfangreiche Rig-Optionen für die Sony FX6 vor 16.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 28.Februar 2021 - 14:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*