Logo Logo
/// News

Panasonic HC-X2 /-X20: professionelle 10bit 4K-Camcorder vorgestellt

[13:21 Do,8.September 2022 [e]  von ]    

Auch von Panasonic gibt es diesmal neue, professionelle Camcorder zur IBC 2022. Die 4K-Henkelmänner HC-X2 und HC-X20 mit 1"-Sensor bieten eine interne Aufnahme mit 4:2:2 10-Bit (4K 30p/25p), einen 20-fachen optischen Zoom, 24,5-mm-Weitwinkel für UHD- wie Full-HD-Aufnahmen, einen Autofokus mit neuer Gesichtserkennung und verbesserter Genauigkeit sowie einen 5-Achsen Hybrid O.I.S.+.

panasonic_HC-X2_4k_camcorder
Panasonic HC-X2



HC-X2: HLG2, V-Log, Ethernet, Live-Streaming


Das High-End-Modell HC-X2 ist mit dem HLG2-Gamma-Modus und 13 Blendenstufen umfassendes V-Log für die Produktion von 4K HDR Videos ausgestattet und unterstützt darüberhinaus die direkte Verbindung mit Ethernet-Terminals und den gleichzeitigen SDI/HDMI-Output. Außerdem hat er HD-Live-Streaming-Fähigkeiten (bei einer gleichzeitigen Aufnahme) und unterstützt eine Vielzahl von Streaming-Protokollen. Auch ein USB-Tethering für das Streaming mit 5G-Smartphones wird unterstützt.



Panasonic hat den HC-X2 damit explizit für professionelle Workflows von Nachrichten-Produktionen und fürs Streaming entwickelt. Der HC-X20 ist dagegen als Camcorder für einfachere Interview-Setups und Events im Independent-Bereich gedacht. (Über einen optional erhältlichen USB-Ethernet-Adapter läßt sich jedoch auch der HC-X20 an ein LAN anschließen.)

Mit der gleichzeitigen Nutzung von LC-Display und Sucher, drei manuellen Einstellringen, 2-Kanal-XLR-Eingängen, integrierten ND-Filtern und doppelten Speicherkarten-Slots (unterstützt wird Relay Recording, Simultan- und Hintergrundaufzeichnung sowie Dual-Codec-Aufnahme / letzteres nur HC-X2) sowie eingebautem Wi-Fi bringen beide Camcorder weitere, nützliche Eigenschaften für die professionelle Videoproduktion mit.

panasonic_HC-X2_seite



Neu: Gesichtserkennung, 10bit 4:2:2, HEVC


Dank neuer Gesichtserkennung AF/AE (Face Detection AF/AE) zusammen mit dem präzisen Scharfstellmotor soll eine sehr gute Fokusgeschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Verfolgungsleistung für 4K wie Full-HD erreicht werden für eine exakte Schärfe sowie auch eine ausreichende Belichtung der Motivobjekte. Zusätzlich lässt sich die Objektverfolgung mit Farberkennung aktivieren. Auch Assistenz-Funktionen inklusive Expand, Peaking und Area Mode sind integriert.

Sowohl bei UHD wie auch bei Full-HD arbeitet zusätzlich zum optischen Bildstabilisator OIS (Optical Image Stabilization) die elektronische Stabilisierung (Electronic Image Stabilization), um das Handzittern in fünf Achsen zu erkennen und zu korrigieren. Das kugelgelagerte Ball O.I.S.-System soll die Reibung im Antriebssystem verringern und dadurch mit minimalen Steuereingriffen feinere Korrekturen gerade bei geringem Handzittern ermöglichen.

Der verbaute 1-Zoll-MOS-Sensor (ca.15,03 effektive Megapixel) beherrscht Aufnahmen in UHD (3840 x 2160 Pixel) ohne Crop. Die interne UHD-Aufnahme ist bis 29.98p/25p und in Full-HD 59.97p/50p in 4:2:2 10-Bit-Qualität möglich. Bei 10-Bit-Aufnahmen gibt der Camcorder 4K wahlweise 50p oder 60p mit 4:2:2 10-Bit über HDMI aus und ermöglicht so die Aufzeichnung in höchster Qualität mit einem externen Recorder. Ebenfalls unterstützen die Camcorder die effiziente HEVC-Aufnahme (LongGOP/10-Bit 4:2:0/MOV) für 59.97p bei einer Bitrate von 200 Mbps, zusätzlich zu MOV-, MP4- und AVCHD-Dateiformaten.

Die Super-Zeitlupe (Super Slow Motion) liefert HD-Aufnahmen mit einer hohen Geschwindigkeit von 120 fps (59.94 Hz) / 100 fps (50 Hz), was eine 4,8-fache Zeitlupe bei der Wiedergabe ermöglicht. Der HC-X2 bietet außerdem eine VFR-Aufnahme (Variable Frame Rate), die eine Bildraten-Einstellung in zehn Stufen von 2 bis 60 fps ermöglicht (per Over-/Undercranking).

panasonic_HC-X2



Bessere Ausstattung


Im Vergleich zum Vorgängermodell HC-X1 wurde auch das 3.5" LC-Display verbessert, es bietet mit rund 2.760.000 Bildpunkten mehr als doppelt so viel Auflösung, zudem soll es eine mehr als das 2,5-fache erhöhte Helligkeit besitzen und nicht zuletzt ist es auf eine Touch-Bedienung ausgelegt.

Insgesamt 14 benutzerdefinierbare Tasten, davon neun am Gehäuse und fünf am LCD-Panel, können Kameraleute mit den von ihnen gewünschten Funktionen belegen. Per WiFi lassen sich die Camcorder jedoch auch per HC-ROP Tablet/Smartphone App fernbedienen. Der mitgelieferte Akku soll für 3 Stunden 50 Minuten (HC-X2) / 4 Stunden und 25 Minuten (HC-X20) durchgängige Aufnahmezeit sorgen.

Die Camcorder verfügen über ferner über einige Bildanpassungs-Funktionen für den Broadcast-Einsatz:

- Farbkorrektur in 16 separaten Achsen: Erlaubt die Farbanpassung mehrerer Kameras unter identischen Lichtbedingungen genauso wie kreative Bildverfremdungen.
- Soft Skin: Sorgt für weiche, schön aussehende Hauttöne. Besonders effektiv bei Nahaufnahmen.
- Master Detail: Regelt das generelle Ausmaß der Kontur-Anhebung.
- Scene File: Sechs Einstellungen der Bildqualität sind in Scene Files gespeichert. Die Parameter jeder Szene lassen sich flexibel ändern. Eine Einstellung kann man direkt im Camcorder speichern, bis zu acht Einstellungen auf einer SD-Karte.
- 8 Gamma-Modi: Die Gamma-Einstellung lässt die Wahl zwischen acht Modi inklusive zweier CINE-LIKE-Gamma-Modi. Zusätzlich zu den acht Modi unterstützt der HC-X2 auch HLG und V-log.

Angaben zu Preis und Verfügbarkeit stehen noch aus; ein Test der HC-X2 erscheint auf slashCAM zeitnah nach der IBC.

Link mehr Informationen bei www.panasonic.com

  
[5 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
rush    09:09 am 9.9.2022
Weil Du ansonsten keinen entsprechenden Zoombereich erhalten würdest... Größerer Sensor bedingt größeres Glas. Solche Henkelmänner sind aber Universlaisten und müssen auch...weiterlesen
Darth Schneider    08:31 am 9.9.2022
Warum die Hersteller bei solchen ja sonst sehr gut ausgestatteten Camcordern immer noch kleine 1Zoll Bildwandler verbauen verstehe ich gar nicht. Gruss...weiterlesen
Mediamind    08:05 am 9.9.2022
Ich habe 3 Hochzeiten und ein Bühenstück gebraucht, bevor ich mich trennte. Bei wenig Licht stürzt die Qualität richtig gehend ab. Ich spreche nicht von Lowlight, sondern von...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildBlackmagic DaVinci Resolve 18.0.2 Update behebt unter anderem Probleme beim Export zu YouTube bildSamyang V-AF - Autofokus-Objektive für (Sony Alpha-)Filmer


verwandte Newsmeldungen:
Video-DSLR:

Sony stellt FX30 vor - Cinema Line goes Super35 28.September 2022
Neue Sony Cinema Line Kamera kommt demnächst - mit APS-C Sensor? 24.September 2022
Neue Firmware 4.0 für Sony FX9 23.September 2022
Panasonic GH6: SSD-Aufzeichnung über USB 21.September 2022
Speicher-Adapter: Tilta CFexpress Type A to M.2 SSD Handle 512GB für Sony Alpha 21.September 2022
Interne RAW-Aufnahme: Nikon hält RED-Patente für ungültig 12.September 2022
LUMIX S 18mm F1.8 Super-Weitwinkeloptik vorgestellt 10.September 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR

Camcorder:

DJI Transmission: Profi-Funkstrecke für Monitoring und Kamera-/Gimbalsteuerung 29.September 2022
Neue Sony Cinema Line Kamera kommt demnächst - mit APS-C Sensor? 24.September 2022
Meike S35 Cine-Weitwinkelobjektiv 18mm T2.1 vorgestellt 20.September 2022
IBC 2022: Anwendungsfälle für Frame.io und Camera to Cloud 15.September 2022
Neue GoPro Hero11 Black: Größerer Sensor, längere Laufzeit - und neues Mini Modell 14.September 2022
FiLMiC Pro nur noch im Abo: mobile Kamera-App kostet jetzt mind. 150 Dollar im Jahr - 1.000% Teuerung 14.September 2022
Insta360 X3 - 360°-ActionCam mit neuen Bildsensoren und KI-Funktionen 11.September 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Creator Music - Musik direkt in YouTube Studio lizensieren 27.September 2022
Hollyland: Neue Videofunkstrecke Mars 4K und Transceiving-Monitor Mars M1 mit HDMI und SDI 13.September 2022
Canon DP-V2730: Neuer 27" 4K HDR-Referenzmonitor mit bis zu 1.000 nits Helligkeit 10.September 2022
Fujifilm X-H2 - APS-C Systemkamera filmt in 10bit 8K und ProRes 9.September 2022
Blackmagic DaVinci Resolve 18.0.2 Update behebt unter anderem Probleme beim Export zu YouTube 8.September 2022
Neue 4K-Camcorder von Canon: XA60/65, XA70/75 sowie LEGRIA HF G70 7.September 2022
Canon: Kamerakühlung per magnetischer Flüssigkeit? 23.August 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Formate


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2022

Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2021
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 1.Oktober 2022 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*