Logo Logo
/// News

Nvidia Titan X: 60% schneller als alte GTX Titan X

[17:04 Fr,22.Juli 2016 [e]  von ]    

Nvidia hat seine bisher leistungsstärkste Grafikkarte veröffentlicht: die Nvidia Titan X basiert auf der neuen Pascal Architektur und ist noch schneller als die neue, ab rund 700 Euro teure GTX 1080, die das bis dahin amtierende teurere Spitzenmodell GTX Titan X an Leistung übertrifft. Die neue Nvidia Titan X besitzt 12 Milliarden Transistoren, 12 GB GDDR5X Speicher (GTX Titan X: 12 GB, GTX 1080: 8GB ), 3584 CUA Kerne (GTX Titan X: 3072, GTX 1080: 2560), und schafft 11 TFLOPS (GTX Titan X: 6,6 TFLOPS, GTX 1080: 9 TFLOPS bei einer Grundtaktfrequenz von 1417MHz und einer Boostfrequenz von 1531MHz.


Nvidia-Titan-X
Nvidia Titan X GPU


Obwohl die Leistung rund 60% höher liegen soll als beim Maxwell 2 basierten Vorgängermodell GTX Titan X soll der TDP mit 250Watt gleichbleiben - 70Watt (39%) mehr als die GTX 1080. An Schnittstellen besitzt die Nvidia Titan X (wahrscheinlich 3x) DisplayPort 1.4, HDMIHDMI im Glossar erklärt 2.0b und DL-DVI. Nvidia hat die Nomenklatur geändert: die neue Nvidia Titan X gehört offiziell nicht mehr der Consumer-orientierten GeForce GTX-Serie an, sondern bildet eine eigene Klasse bzw ist das einsame Spitzenmodell jenseits der GTX, Quadro oder Tesla-Serien - eindeutig korrekt benannt wird sie wohl mit Titan X (2016) werden.

Die Nvidia Titan X wird am 2.August exklusiv via Nvidias Online-Shop auf den Markt kommen zum Preis von 1.200 Dollar (ohne Steuern) - rund 200 Dollar teurer als die GTX Titan X zum Marktstart gekostet hat. In der Leistung nicht sehr nachstehend aber auf jeden Fall preiswerter dürfte aber die für demnächst erwartete, ebenfalls auf dem Pascal GP102 Kern basierende GTX 1080 Ti werden.



www.slashcam.de/artikel/Ratgeber/Hardware-zur-4K-Videobearbeitung---Teil-2--GPU-und-Co-.html

Link mehr Informationen bei blogs.nvidia.com

  
[14 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
motiongroup    12:43 am 23.7.2016
vorurteile? du redest stuss und das weist du genau...mir ist vollkommen wurst welcher hersteller drauf steht.. du sprichst von der zen plattform als heilsbringer ohne genaue...weiterlesen
iasi    12:35 am 23.7.2016
kann auch sein, du willst es nicht verstehen: https://forum.blackmagicdesign.com/view ... 21&t=49713 Mich interessiert, wie viele Spuren bzw. Nodes ich ruckelfrei abspielen...weiterlesen
motiongroup    12:16 am 23.7.2016
kann sein du willst es nicht verstehen.. soll mir auch wurst sein.. http://www.tomshardware.de/amd-radeon-r ... 140-8.html da wird schnell klar was ich meine.. dabei dreht sichs...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildCanon EOS 5D Mark IV Vorstellung Ende August? bildPanasonic zeigt Balloncam -- umhüllter Quadcopter


verwandte Newsmeldungen:
Computer:

Nvidia bringt neue Profi-Grafikkarten für Workstations: RTX A5000 und RTX A4000 15.April 2021
Wann kommet der erste MacBook Pro mit M2 Apple Silicon? 11.April 2021
Sennheiser: Neues Ansteckmikrofon XS Lav für Smartphones und Computer 9.April 2021
Intel Rocket Lake-S: Neue Core i-11000 Desktop CPUs vorgestellt 19.März 2021
Sony kauft 35 Intel Patente für GAA-Fertigung 9.März 2021
Apple stellt den iMac Pro ein 8.März 2021
Audio Plugins auf der GPU berechnen - BRAINGINES GPU Audio 8.März 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Computer


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 20.April 2021 - 15:45
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*