Logo
/// News

Neuer MFT-Sensor MST4323 von Fairchild - evtl. für Blackmagic Kameras?

[12:12 Mo,18.Februar 2019 [e]  von ]    

Fairchild hat einen neuen MFT-Sensor vorgestellt, der besonders für digitale Cinema Kameras interessant sein könnte. Als Hintergrund sei erwähnt, dass Fairchild unter anderem mit Blackmagic den S35-Sensor für URSA Mini 4,6K
entwickelt hat. Ansonsten bedient sich fast der gesamte Kamera-Markt mittlerweile größtenteils bei Sony. Auch die letzte Blackmagic Cinema Camera 4K basiert auf einem Sony Sensor, der jedoch ein besonderes Design besitzt. So besteht bei Sony jedes Sensel aus 4 Subsenseln, die für höhere Dynamik mit unterschiedlichen Zeiten ausgelesen werden.



Der Fairchild Sensor ist jedoch eher ein klassisches Sensor-Design, das (wie auch ARRI Sensoren) mit zwei Empfindlichkeiten (2 x 11 Bit) ausgelesen wird, die anschließend zu einem 16 BitBit im Glossar erklärt Signal gemischt werden.

FAIRCHILD_mst4323-1



Als BSI-Sensor wird er rückseitig belichtet und dürfte somit recht lichtempfindlich ausfallen. Mit einer aktiven Breite von 20mm liegt er dazu auch noch bei sehr cinemaskopischen Seitenverhältnissen im Bildkreis von MicroFourThirds und ermöglicht dort horizontale Crop-Faktoren bis zu 1,8.

Außerdem soll er in 4K mit bis zu 120 fps ausgelesen werden können. Im FullHDFullHD im Glossar erklärt Fenster schafft er sogar 240 fps. Dazu verspricht das Datenblatt 87dB Dynamik, was 14,5 Blendenstufen entspricht. Für einen 4K-MicroFourThirds-Sensor wäre dies ein ziemlich bemerkenswerter Wert. Und nicht nur das: Neben Rolling ShutterShutter im Glossar erklärt soll der Sensor auch noch ein Ausleseverfahren namens "Global Reset" beherrschen, was stark nach Global ShutterShutter im Glossar erklärt "riecht".

Faichild_Datenblatt



Kurz gesagt, dieser Sensor dürfte laut Datenblatt der wohl mit Abstand interessanteste MFT-Sensor für szenische Film Anwendungen werden. Doch wer soll ihn noch verbauen? Panasonic und Olympus sind gerade dabei auf größere Sensor-Klassen umzusatteln und die die anderen üblichen Verdächtigen wie Sony, Canon oder FUJI sind waren noch nie in dieser Sensorklasse tätig. Auch Firmen wie RED oder Kinefinity scheinen Sub35mm-Formate endgültig hinter sich zu lassen, da hier mit kleinen Stückzahlen kein Geld mehr zu verdienen ist. Aktuelle CashCows sind aktuell noch Panasonic mit der GH5(s) und Blackmagics Pocket Camera 4K.

Auf uns wirkt der Fairchild-Sensor daher so wie von Blackmagic bestellt und nicht abgeholt, weil zu spät fertig. Oder könnte etwa der Sony Sensor nur ein Platzhalter gewesen sein und wir sehen schon sehr bald eine zweite Blackmagic Cinema-Camera 4K? Mit 120 fps@4K, 14,5 Blendenstufen und Global Shutter? Es wäre nicht das erste Mal, dass Blackmagic gleich ein komplett neues Modell aus dem Ärmel zieht, bevor die Warteliste für das aktuelle Modell abgearbeitet wurde...

Link mehr Informationen bei www.fairchildimaging.com

  
[6 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
radneuerfinder    14:13 am 22.2.2019
Slashcam schrieb: > Panasonic und Olympus sind gerade dabei auf größere Sensor-Klassen umzusatteln Olympus. dementiert das: https://www.43rumors.com/olympus-interv ......weiterlesen
MarcusG    19:53 am 18.2.2019
Ja und wenn das so toll ist, wann testet ihr denn Mal die Zcam E2, die kann auch 4k 120 und FullHD 240fps und hat einen Wide DR Modus?
-paleface-    19:23 am 18.2.2019
Eine neue verbesserte Ursa wäre ja auch cool.... nur malso in den Raum geschossen.... allerdings ohne MFt Sensor. SUPER35 wäre schon das mindeste!
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildVegas Movie Studio 16 mit Wizard und interaktivem Storyboard bildÄrger um die Oscarverleihung: Scorsese, Tarantino, Wenders, Robert De Niro u.a. protestieren


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnittkarten:

Blackmagic Europatour 2020 bietet kostenlose Lernkurse für DaVinci Resolve 20.Februar 2020
Blackmagic Desktop Video 11.5 Update bringt HDR-Unterstützung in Adobe Premiere Pro 17.Februar 2020
Leichte Usability-Verbesserungen für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K/6K per Update 6.8 3.Februar 2020
Blackmagic DaVinci Resolve 16.2 - Fairlight ködert Pro Tools Anwender 24.Januar 2020
Blackmagic URSA Broadcast bekommt Blackmagic RAW 20.Dezember 2019
Blackmagic DaVinci Resolve 16.1.2 17.Dezember 2019
Interne Speedbooster für die Blackmagic Pocket Cinema 6K -- trotz EF-Mount 5.Dezember 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnittkarten

Blackmagic:

Blackmagic Europatour 2020 bietet kostenlose Lernkurse für DaVinci Resolve 20.Februar 2020
Blackmagic Desktop Video 11.5 Update bringt HDR-Unterstützung in Adobe Premiere Pro 17.Februar 2020
Leichte Usability-Verbesserungen für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K/6K per Update 6.8 3.Februar 2020
Blackmagic DaVinci Resolve 16.2 - Fairlight ködert Pro Tools Anwender 24.Januar 2020
Blackmagic URSA Broadcast bekommt Blackmagic RAW 20.Dezember 2019
Blackmagic DaVinci Resolve 16.1.2 17.Dezember 2019
Interne Speedbooster für die Blackmagic Pocket Cinema 6K -- trotz EF-Mount 5.Dezember 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Blackmagic

Camcorder:

Blackmagic Europatour 2020 bietet kostenlose Lernkurse für DaVinci Resolve 20.Februar 2020
Kessler KillShock Recon: Kamera-Buggy mit Antivibrations-System 19.Februar 2020
Neue Cine-Objektive in der Samyang XEEN CF Reihe - 16mm T2,6 und 35mm T1,5 18.Februar 2020
Samsung zeigt riesiges 583" 8K Micro-LED Display 18.Februar 2020
Blackmagic Desktop Video 11.5 Update bringt HDR-Unterstützung in Adobe Premiere Pro 17.Februar 2020
Canon C500 MKII und Sony FX9 sind ab sofort 4K Netflix Approved 16.Februar 2020
Canon EOS 850D vorgestellt -- weitere DSLR mit 4K für Einsteiger 15.Februar 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Camcorder:
FeiyuTech Firmware Updates - besser über USB
Sony HDR-CX305e: HDMI defekt
Panavision: 11 neue Primo Artiste Primes für 8K DXL Kamera
Canon HG20 arbeitet nicht im Aufnahmemodus
Canon C300 MK II und Tamron 24-70 Problem
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
Sony HDR CX-900 mit Atomos Ninja 2
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

Blackmagic:
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding
Blackmagic DaVinci Resolve 15.2.3 Update bringt mehrere Perfomance Verbesserungen
Vocas stellt C-Cage Kit für Blackmagic Pocket 4K Cinema Kamera vor
MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
Blackmagic veröffentlicht 2-stündigen Trainingsfilm "DaVinci Resolve 15: The Art of Color Grading"
Blackmagic warnt vor gefälschten DaVinci Resolve Studio Dongles
Passende Speichermedien im Paket: Angelbird Match Pack Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
mehr Beiträge zum Thema Blackmagic

Videoschnittkarten:
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding
Blackmagic DaVinci Resolve 15.2.3 Update bringt mehrere Perfomance Verbesserungen
Vocas stellt C-Cage Kit für Blackmagic Pocket 4K Cinema Kamera vor
MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
Laufschrift (Abspann) mit Pinnacle Studio 21/22?
Blackmagic veröffentlicht 2-stündigen Trainingsfilm "DaVinci Resolve 15: The Art of Color Grading"
Blackmagic warnt vor gefälschten DaVinci Resolve Studio Dongles
mehr Beiträge zum Thema Videoschnittkarten


Archive

2020

Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
20. Februar - 1. März / Berlin
Berlinale
22-27. Februar /
Berlinale Talents
11-18. März / Regensburg
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
18-22. März / Hofheim
Naturfilmfestival im Taunus
alle Termine und Einreichfristen


update am 21.Februar 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*