Logo
/// News

Neue Blackmagic Kamera - URSA Mini leichter mit 15 Blendenstufen // NAB 2015

[19:57 Mo,13.April 2015 [e]  von ]    

bild[UPDATE:] Nun stehen die Specs fest, und wie immer ist alles noch einmal etwas anders gekommen, als gedacht. Kurz gesagt: Die neue URSA (Mini) ist eigentlich gleich eine ganz neue Produktlinie geworden, die es mal wieder in sich hat:



Wie schon auf den Messeplakaten beworben, besitzt die kommende Blackmagic Design URSA Mini wahlweise einen neuen Wundersensor, der ähnlich wie Canons C300 Mk2 satte 15 Blendenstufen verspricht. Die Sensor-Auflösung wird mit 4.6K angegeben, was für den Einsatz dieses Fairchild Sensors spricht. Dieser Sensor wird auch als Update für die URSA angeboten werden und wird noch Teil einer separaten News. Interessanterweise wird er umschaltbar zwischen Global und Rolling ShutterShutter im Glossar erklärt sein. Bei Global ShutterShutter im Glossar erklärt reduziert sich die maximale FramerateFramerate im Glossar erklärt auf 30 fps, bei Rolling ShutterShutter im Glossar erklärt sind es sogar bis zu 60 fps.




Blackmagic CEO Grant Petty mit der URSA Mini


Gegenüber der Original URSA ist die URSA Mini deutlich leichter. Ohne Akku, Objektiv und Sucher wiegt sie ca. 2,5 kg. Das 5 Zoll Display hat ebenfalls FullHD-Auflösung, ein ebenfalls vorgestellter FullHD-Sucher ist dagegen optional für 1500 Dollar erhältlich.



Die Aufzeichnung erfolgt weiterhin auf CFast 2.0 Speicherkarten, auch unterbrechungsfrei in 2 Slots.
Aufnahme-Auflösungen. Die verfügbaren Formate lassen viel kreativen Freiraum:

4608 x 2592
4096 x 2304 (4K 16:9)
4608 x 1920 (4K 2.4:1)
3840 x 2160 (Ultra HD)
3072 x 2560 (3K Anamorphic)
2048 x 1152 (2K 16:9)
1920 x 1080

Bei maximaler Auflösung mit 60 fps und ProResProRes im Glossar erklärt 444 XQ-Aufzeichnung entstehen hierbei Datenraten von bis zu 625 MB/s. Aber es gibt natürlich auch noch andere Aufzeichnungsmöglichkeiten: Hier einmal eine Liste mit angenommenen 30 fps:

4608 x 2592
CinemaDNG RAW 3:1 – 180 MB/s
CinemaDNG RAW 4:1 – 135 MB/s

3840 x 2160

Apple ProResProRes im Glossar erklärt 444 XQ - 312,5 MB/s
Apple ProResProRes im Glossar erklärt 444 - 165 MB/s
Apple ProRes 422ProRes 422 im Glossar erklärt HQ - 110 MB/s
Apple ProRes 422ProRes 422 im Glossar erklärt - 73.6 MB/s
Apple ProRes 422ProRes 422 im Glossar erklärt LT - 51 MB/s
Apple ProResProRes im Glossar erklärt Proxy - 22,4 MB/s

1920 x 1080
Apple ProResProRes im Glossar erklärt 444 XQ - 62,5 MB/s
Apple ProResProRes im Glossar erklärt 444 - 41,25 MB/s
Apple ProRes 422ProRes 422 im Glossar erklärt HQ - 27,5 MB/s
Apple ProRes 422ProRes 422 im Glossar erklärt - 18,4 MB/s
Apple ProRes 422ProRes 422 im Glossar erklärt LT - 12,75 MB/s
Apple ProResProRes im Glossar erklärt Proxy - 5,6 MB/s

Über eine V-Mount Adapterplatte finden V-Mount-Akkus Anschluss. Wie der Sucher ist auch die Schulterstütze optional verfügbar. An Mounts stehen entweder Canon EF oder PL-Mount zur Auswahl. Nach Außen steht auch weiterhin ein 12G-SDI-Anschluss zur Verfügung.



Die weitgefächerten Preisspekulationen haben sich nun auch ge- bzw. erklärt. Es wird nämlich auch noch eine Version mit dem alten URSA-CMOSIS Sensor geben. Diese URSA Mini 4K wird mit EF-Mount 3519 Euro und mit PL-Mount 4125 Euro kosten. Die erst kommende URSA Mini 4,6K mit dem neuen Wundersensor wird dagegen als EF-Version 5885 Euro kosten, mit PL-Mount sogar 6479 Euro. Alles incl. MwSt. Im Spätsommer sollen die Kameras verfügbar sein...

NACHTRAG: Mittlerweile ist unser Messevideo online, in welchem Tim Siddons von Blackmagic die Besonderheiten der Kamera vorstellt:




Link mehr Informationen bei www.blackmagicdesign.com

Zoom Nefal TV Chrosziel Atomos F&V

Zur Übersicht aller unserer News zur NAB 2015

    
[79 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
iasi    23:22 am 24.6.2015
Welch ein Lobgesang ... Es könnte sich auch wirklich alles als richtig erweisen - aber erst mal abwarten, wie es denn in der Realität mit den 15stops bestellt sein wird - und...weiterlesen
740intercooler    22:50 am 24.6.2015
netter pro-mini-ursa-text: http://www.onerivermedia.com/blog/?p=1410
Don-Kamillo    21:38 am 20.4.2015
also die günstigste version die laut daten auch viel zu bieten hat, wird nur 3200 euro kosten.... bei solchen fakten die man zu lesen bekommt ein top preis...... aber jetzt mal...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNeu: Apple Final Cut X 10.2, Motion 5.2 und Compressor 4.2 // NAB 2015 bildBlackmagic Micro Cinema Camera u.a. für Drohnen // NAB 2015


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnittkarten:

Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro 12.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 als Beta 6 verfügbar 5.Juli 2018
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - genaues Verfügbarkeitsdatum veröffentlicht? 3.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA 3.Juli 2018
Reactor 2.0 - Script-Paketverwaltung für Blackmagic Design Fusion UND DaVinci Resolve 29.Juni 2018
"Speedbooster" für Ursa Mini und andere S35 Blackmagic Kameras von LucAdapters 15.Juni 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar 14.Juni 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnittkarten

Camcorder:

Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro 12.Juli 2018
Nikon COOLPIX P1000 -- neue Bridgekamera mit 125x Zoom 10.Juli 2018
KI-Kamera macht Strichzeichnungs-Polaroids 10.Juli 2018
Neue Sony RX100 VA (5a) mit bewährtem F1,8 Objektiv 6.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 als Beta 6 verfügbar 5.Juli 2018
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - genaues Verfügbarkeitsdatum veröffentlicht? 3.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA 3.Juli 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Blackmagic:

Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro 12.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 als Beta 6 verfügbar 5.Juli 2018
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - genaues Verfügbarkeitsdatum veröffentlicht? 3.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA 3.Juli 2018
Reactor 2.0 - Script-Paketverwaltung für Blackmagic Design Fusion UND DaVinci Resolve 29.Juni 2018
"Speedbooster" für Ursa Mini und andere S35 Blackmagic Kameras von LucAdapters 15.Juni 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar 14.Juni 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Blackmagic


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
PC:
Netflix erstmals Spitzenreiter bei Nominierungen für Fernsehpreis Emmy
BDXL M-Disc 100GB als Archiv Backup Erfahrungen
Fehler beim Exportieren als Datei MP4 !!
Black Magic Pocket BMPCC - Bild wirkt 'dunkel'
Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro
Sony CBKZ-55FX update
Suche zeitnah externes Raid-System oder Festplatte für Videoschnitt
mehr Beiträge zum Thema PC

Blackmagic:
Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro
Blackmagic DaVinci Resolve 14 bekommt noch ein Update
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 6 verfügbar
Blackmagic DaVinci Resolve 15 als Beta 6 verfügbar
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - genaues Verfügbarkeitsdatum veröffentlicht?
Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA
Reactor 2.0 - Script-Paketverwaltung für Blackmagic Design Fusion UND DaVinci Resolve
mehr Beiträge zum Thema Blackmagic

Camcorder:
Kratzer auf Sony SPK-X1 Gehäuselinse
Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro
Kamerahersteller Logos auf Auto
Bewegungsanalyse für die Schule Kameraset, Hilfe
Sony CBKZ-55FX update
Camcorder mit sehr guten Bildstabilisator
Nikon COOLPIX P1000 -- neue Bridgekamera mit 125x Zoom
mehr Beiträge zum Thema Camcorder


Archive

2018

Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
What Else


update am 17.Juli 2018 - 12:39
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*