Logo Logo
/// News

Erste Zeichen für neue Intel-Desktop-Prozessoren der Core i9000-Serie

[11:51 Mo,9.Juli 2018 [e]  von ]    

Wie erwartet wird Intel in den nächsten Monaten neue Desktop-Prozessoren vorstellen, die weitläufig als Prozessorgeneration Core i-9000 bezeichnet wird. Nun wurden erste Details hierzu versehentlich durch Intel-Dokumente bestätigt, die mittlerweile wieder vom Netz genommen wurden.

core_i8





Alle Desktop-Prozessoren der Core i5-Serie also Core i5-9400, Core i5-9500T, Core i5-9500, Core i5-9600 und Core i5-9600K werden sechs Kerne und kein Hyperthreading erhalten. Videocardz hat eine Tabelle über alle als bislang als sicher geltenden Modelle zusammengestellt.

Sehr wahrscheinlich werden dann alle (noch nicht spezifizierten) i7-Prozessoren mit Hyper-Threading ebenfalls 6 Kerne, jedoch mit Hyperthreading erhalten. Außerdem kursiert seit geraumer Zeit das Gerücht, dass Intel sogar noch ein 8 Kern/16 Thread- Spitzenmodell unter dem Namen Core i9-9900K vor dem Weihnachtsgeschäft vermarkten will.

Offensichtlich zahlt sich die wiederbelebte AMD-Konkurrenz nun für den Konsumenten jetzt endlich aus. Bemerkenswert bleibt allerdings auch, dass die neuen Coffee-Lake Prozessoren immer noch in Intel 14 nm-Technologie gefertigt werden. Wie Intel mittlerweile selber eingestehen musste, wird es 10 nm-Prozessoren nicht vor 2019 geben. Damit kann Intel keinen zeitlichen Vorsprung mehr in der Halbleiterfertigung für die eigenen Prozessoren nutzen. Und das dürfte wiederum den Konkurrenzkampf mittelfristig für die Konsumenten noch spannender machen.

Link mehr Informationen bei www.heise.de

  
[4 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
iasi    16:05 am 9.7.2018
Deshalb gibt ja nun auch mehr Rechenpower ... ein Kern zusätzlich, allein um die Fixes aufzuarbeiten :) Die anderen Kerne werkeln dann aber für die Anwendungen...weiterlesen
cantsin    14:53 am 9.7.2018
IMHO ist das alles andere als eine blöde Frage...
Kamerafreund    13:58 am 9.7.2018
Blöde Frage: Verlangsamen die Fixes für Meltdown und Spectre auch noch die neue Generation? Es wurde ja immer gesagt, dass der Umbau der Prozessoren noch Jahre dauern kann, auch...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildMit künstlicher Intelligenz Audiowaveformen aus Videodateien filtern bildAchtung: Stark limitierte Nvidia GT 1030 Modelle mit DDR4-Speicher im Handel


verwandte Newsmeldungen:
Computer:

Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT 5.März 2021
Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung 26.Februar 2021
Intel relativiert Apples M1 Benchmarks 10.Februar 2021
Asus ZenBook 13 OLED: Schlanker Notebook mit Thunderbolt 4 und 100% DCI-P3 8.Februar 2021
Schon wieder? - Miner verschärfen GPU Knappheit in 2021 6.Februar 2021
Sonnet eGPU Breakaway Pucks Radeon RX 5500 XT und RX 5700 für Intel Macs 29.Januar 2021
Nvidia RTX 3000 - Mobile Grafikchips: Leistung nun noch schwerer einschätzbar... 28.Januar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Computer

PC:

Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT 5.März 2021
Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung 26.Februar 2021
Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone 25.Februar 2021
Lenovo ThinkVision P40w: 39.7" 5K-Monitor mit Thunderbolt 4 Dock 24.Februar 2021
BenQ Mobiuz EX3415R: gekrümmter 34" Monitor mit 98% DCI-P3 23.Februar 2021
Neu: Blackmagic Web Presenter HD - Live-Streaming per USB, Ethernet oder Mobilfunk für SDI-Kameras 19.Februar 2021
Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream 17.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema PC


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 6.März 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*