DaVinci Resolve Remote-Monitoring - 10 Bit HDR Vorschau über die Cloud mit iOS-App

// 13:20 Fr, 21. Apr 2023von

Abseits der zahlreichen NAB-Veröffentlichungen hat Blackmagic Design noch unter dem News-Radar ein interessantes Zusatztool veröffentlicht.


Der DaVinci Remote Monitor ist eine App für iPhones und iPads -jedoch noch (?) nicht für Apple TVs -, mit der man diese Geräte als drahtlosen Vorschaumonitor für Resolve nutzen kann. Die Verbindung erfolgt dabei über die Blackmagic Cloud bzw. das Internet und soll eine farbgenaue HDR-Anzeige ermöglichen. Regisseure, Produzenten, Cutter, Coloristen und andere Kreative können somit direkt und live den Viewer von einer Resolve Workstation mitverfolgen, an der ein Projekt bearbeitet wird.



Die DaVinci Remote Server App vergibt ein eindeutiges Sitzungs-Passwort an die Clients, womit ohne komplizierte VPNs die meisten Firewalls durchdrungen werden können.



A session password is used to protect the streams.
Über ein Sitzungs-Password werden die Streams geschützt


Eine Verbindung ist somit nur eine Sache von ein paar Bestätigungsklicks und erfordert kein administratives Fachwissen.



Da es sich um einen echten Stream handelt, können sich auch mehrere Geräte - sogar weltweit verteilt - in die Vorschau einklinken. Blackmagic spricht von einer "latenzarmen" Übertragung, die mit H.264- oder H.265- und in 8- oder 10-Bit erfolgen kann.



DaVinci Resolve Remote Monitoring am iPad
DaVinci Resolve Remote Monitoring am iPad


Die DaVinci Remote Monitor App selbst ist kostenlos über den App Store erhältlich. Eine Android Version ist indes vorerst nicht geplant. Es gibt jedoch noch Vorschau-Clients für Mac und PC. Diese setzen allerdings voraus, dass auf dem gleichen Rechner eine aktivierte Resolve Studio Lizenz vorliegt.



Außerdem benötigt auch der "Sender" für das Remote Monitoring eine Windows- oder Linux Resolve Studio Lizenz. Vom Mac kann noch nicht "weggestreamt" werden. Außerdem muss eine Nvidia-GPU verbaut sein, AMD-GPUs sind aktuell nicht kompatibel. Dies gilt übrigens auch für den PC-Client.



Danke an SamSuffy für den entsprechenden Hinweis bei uns im Forum.


Ähnliche News //
Umfrage
    Meine nächste Kamera wird eine










    Ergebnis ansehen

slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash