Logo Logo
/// News

Blackmagic DeckLink Mini Monitor HD und DeckLink Mini Recorder HD vorgestellt

[12:24 Mi,13.Juli 2022 [e]  von ]    

Blackmagic Design hat mit der DeckLink Mini Monitor HD und der DeckLink Mini Recorder HD zwei Neuzugänge für seine Decklink-Reihe von PCIe-Aufzeichnungs- und Wiedergabekarten mit 3G-SDI- und HDMI-Anschlüssen vorgestellt. Diese überarbeiteten neuen 3G-SDI-Modelle ersetzen die bisherigen 1.5G-SDI-Modelle, kosten aber weniger als diese und unterstützen Videoformate bis 1080p/60 und 2Kp/60 DCI sowie moderne Farbräume wie Rec. 2020 für einen breiteren Dynamikumfang.

Die DeckLink Mini Recorder HD und DeckLink Mini Monitor HD ermöglichen die Aufzeichnung und Wiedergabe sowohl von unkomprimierten als auch komprimierten Videoformaten mit 10-Bit-SD- und HD-Qualität und liefern 10-Bit YUV und 12-Bit RGB 4:4:4 in Broadcast-Qualität für pixelgenaue Aufzeichnungen und Wiedergaben. Durch das Update konnten neue Features hinzugefügt werden, wie bspw. Unterstützung für Videoformate bis 1080p/60 und 2Kp/60 DCI sowie größere Farbräume, inklusive Rec. 2020. Überdies werden nun auch RGB-Videoformate unterstützt.


1-decklink
Blackmagic DeckLink Mini Monitor und DeckLink Mini Recorder HD


Die neuen DeckLink Mini HD Modelle sind flache Gen-2-PCI-Express-Karten mit 1 Lane, die sich mithilfe der mitgelieferten PCIe-Blenden in niedriger und normal hoher Bauform in einen Desktop-Computer oder rackbasierten Computer installieren lassen. Aufzeichnen läßt sich von MAZen, Kameras und Live-Videoquellen. Signale können an Monitore, Projektoren, Medienserver usw. ausgegeben werden.

DeckLink Mini Recorder HD


Die DeckLink Mini Recorder HD ermöglicht es Nutzern, Video von 3G-SDI- und HDMI-Quellen mit einem beliebigen PCIe-fähigen Computer in Broadcast-Qualität aufzuzeichnen. Nutzer können von praktisch jeder SD- oder HD-Quelle wie HDCAM, D5, SDCAM, Digital Betacam und weiteren aufzeichnen. Die DeckLink Mini Recorder HD funktioniert zudem mit Video-Streaming-Software wie OBS, sodass Video direkt von Kameras oder Live-Produktionsmischern aufgezeichnet und in eine Live-Übertragung integriert werden kann.

decklink-mini-recorder
DeckLink Mini Recorder HD



DeckLink Mini Monitor HD


Die DeckLink Mini Monitor HD bietet 3G-SDI- und HDMI-Videoplayback von PCIe-fähigen Computern. Das eignet sich für die sofortige Wiedergabe per Fernseher, Videoprojektor und Live-Produktionsmischer bei bis zu 1080p/60. Die Playback-Bilder sind pixelgetreue Klone der Originaldatei, was sie fürs Monitoring kritischer Inhalte per mit NLE-Software prädestiniert. Die DeckLink Mini Monitor HD unterstützt zudem die neuesten HDR-Formate.


Features der DeckLink Mini Recorder HD / DeckLink Mini Monitor HD


- Zwei Modelle: DeckLink Mini Recorder HD für Aufzeichnungen und DeckLink Mini Monitor HD für Playback.
- Niedrigprofilige Gen-2-PCI-Express-Karten mit 1 Lane
- Inklusive PCIe-Blenden in voller und niedriger Bauform
- Eingebaute 3G-SDI- und HDMI-Anschlüsse an beiden Modellen
- Unterstützung aller gängigen SD- und HD-Videoformate bis 1080p/60
- Unterstützung für DCI-Formate bis 2Kp/60 per SDI
- Unkomprimiertes und komprimiertes 10-Bit-Video in 4:2:2 YUV- oder RGB-Qualität
- Unterstützt DaVinci Resolve und jede andere Videosoftware
- SDK für Entwickler zum kostenfreien Download

Verfügbarkeit und Preis


Die DeckLink Mini Recorder HD und DeckLink Mini Monitor HD Modelle sind ab sofort zu einem Stückpreis von jeweils 129 Dollar erhältlich.

Link mehr Informationen bei www.blackmagicdesign.com

  
[2 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
andieymi    11:35 am 19.7.2022
Kann man den nicht selbst tauschen? Üblicherweise sind alle IT-Komponenten-Lüfter irgend ein Standard, da gibt's normal wenig proprietäre eigene Lüfter... Sieht bei der...weiterlesen
Tscheckoff    18:45 am 18.7.2022
Die sollten auch endlich mal den "Blackmagic DeckLink Quad" überarbeiten. (Mit einem größeren Kühlkörper ohne Lüfter z.B. + Modernerer Elektronik mit weniger Abwärme) Ist...weiterlesen
[Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildDie besten Amazon Prime Day Angebote u.a. von DJI, Sony, Samyang und Panasonic für Filmer bildSony FX3 Firmware v2.0 verfügbar mit neuen (Cine-)Funktionen


verwandte Newsmeldungen:
VCRs:

Atomos SUMO 19 SE: 2K-HDR-Vorschaumonitor, 4K Recorder und Live-Switcher überarbeitet 17.Juli 2022
Zoom F3 - professioneller Mini Field Recorder mit XLR und 32-Bit-Float 19.Januar 2022
Tascam bringt Retro-Compact Cassette für analoge 4 Spur Recorder zurück 2.Januar 2022
Zoom R20: neuer Multi-Track Recorder mit 16 Spuren und Touchscreen 8.Dezember 2021
Atomos Neon 17“ und 24“ HDR Monitor-Recorder im November verfügbar 12.November 2020
Zoom F2 Field Recorder - Audio-Zwerg mit 32-Bit-Float-Technologie 11.November 2020
Neu: Zoom PodTrak Podcasting Recorder P4 und ZDM-1 Podcast Mic Pack 14.August 2020
alle Newsmeldungen zum Thema VCRs

Bildschirme:

Avid Media Composer Update 2022.7 bringt Multi-Monitor Arbeitsbereiche und Resolve/Premiere-Shortcuts 15.Juli 2022
Neuer Asus ProArt PA248CNV: Monitor mit USB-C Dockingstation - speziell für Kreative 8.Juli 2022
Samsung ViewFinity S8 Monitor: zertifiziert spiegelungsfreies "Matte Display" für Creators 23.Juni 2022
Asus ROG Swift OLED PG48UQ: Großer 4K OLED Monitor mit 138 Hz und 98% DCI-P3 21.Juni 2022
Samsung Odyssey Neo G8 mit Mini-LEDs und 2.000 nits Helligkeit: Erster 240Hz 4K Monitor kommt 12.Juni 2022
Viewsonic VP2776 ColorPro: neuer 27" Monitor mit integrierter Farbkalibrierung 11.Mai 2022
Asus ProArt PA32DC: 32" 4K OLED Monitor mit automatischer Farbkalibrierung 25.April 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Bildschirme

PC:

Seagate kündigt 30 TB Festplatten für 2023 an, 50 TB und mehr sollen 2026 kommen 14.August 2022
Neue Intel Arc Pro Desktop GPUs für Workstations - bahnt sich Konkurrenz für Nvidia und AMD an? 13.August 2022
Welche Effekte sind in Blackmagic DaVinci Resolve 18 GPU-beschleunigt? 7.August 2022
Tragbarer 15.6" USB-C Zweitmonitor von Philips für Notebooks oder Smartphones 31.Juli 2022
Blackmagic Camera 7.9.1 Update mit Bugfixes für die Pocket Cinema Cameras 29.Juli 2022
Firmware-Update für Profi-Camcorder Canon XF605 verbessert ua. Multicam-Funktionen 27.Juli 2022
Blackmagic DaVinci Resolve 18.0.1: Erstes Update verbessert Fehler 26.Juli 2022
alle Newsmeldungen zum Thema PC


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2022

August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2021
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 18.August 2022 - 16:57
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*