Logo
/// News

Blackmagic DaVinci Resolve 14 ist final // IBC 2017

[11:22 Do,7.September 2017 [e]  von ]    

Auf der NAB 2017 vor rund vier Monaten zeigte Blackmagic mit einer ersten offenen Beta-Version wohin die Reise bei Resolve geht. Durch die Integration von Fairlight ist nun auch professionelle Audiobearbeitung in einem eigenen “Resolve-Raum” möglich. Mit VST-Effekten und samplegenauem Audio-Editing in der Multitrack-Timeline bei ca. 60 Realtime-Spuren stehen auf jedem Track 6 Band parametrischer EQ, Expander, Gate, KompressorKompressor im Glossar erklärt, Limiter sowie eine 3D-Raumposotionierung bereit.



DaVinciResolve14_fairlight



Doch auch weitere zahlreiche Veränderungen und Verbesserungen sind in die neue Version des Programms eingeflossen, dass sich mittlerweile auch im Bereich Video-Editing etablieren will. Die Performance der Editing-Timeline wurde stark beschleunigt und kann mittlerweile mit typischen Editing-Plattformen locker mithalten.

Nach insgesamt neun Beta-Versionen steht nun die finale Version zum Download bereit und Blackmagic hat nicht nur Wort gehalten, dass Anwender der früheren Studio-Version auch dieses Update kostenlos erhalten. Neukunden bekommen auch weiterhin eine nur mild abgespeckte Version kostenlos. Dazu wurde der Preis der großen Studio-Vollversion von rund 1.000 auf knapp 300 Euro preisgesenkt. Dass Blackmagic bei diesen Preisen und dem mittlerweile wirklich mächtigen Funktionsumfang als integrierte Editing-, Grading- und Audio-Suite wohl einige Marktanteile an sich reißen wird, steht wohl außer Frage.

Link mehr Informationen bei www.blackmagicdesign.com

Nefal TV Atomos Manfrotto SennheiserChrosziel Xine Gear

Zur Übersicht aller unserer News zur IFA/IBC 2017

    
[26 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
motiongroup    17:10 am 8.9.2017
Einfach hat nichts mit Aussagekraft zu tun sorry und darin stand nichts davon.... Das das zu langsam ist weist du aber vermutlich selber wie ich lesen durfte.. Da hat es was,...weiterlesen
Bruno Peter    15:58 am 8.9.2017
Ich habe mir wirklich Sorgen um Dich gemacht, weil Du so einen einfachen Satz nicht verstanden hast... Dachte schon Du hättest etwas komisches...weiterlesen
motiongroup    15:40 am 8.9.2017
Sorry aber das sagt nichts darüber aus... und wenn es wirklich nur skaliert versuche die geschichte mit bspw StaxRip gegenzuchecken .. das müsste viel schneller gehen.. sorry.....weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSony CineAlta VENICE - Vollformat-Kamera fürs große Kino bildFUJIFILM X-E3 -- kompakte 4K-Systemkamera


verwandte Newsmeldungen:
Compositing:

AMD bringt Radeon Pro WX 8200 zur SIGGRAPH 2018 13.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final 13.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 8 verfügbar 7.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar 27.Juli 2018
Verbessertes En- und Decoding: Updates für Adobe Premiere Pro (12.1.2) und After Effects (15.1.2) 19.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 als Beta 6 verfügbar 5.Juli 2018
Videotutorial: Effekt-Nodes in DaVinci Resolve 15 Fusion schnell einfügen 4.Juli 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Compositing

Videoschnittkarten:

Corel Pinnacle Studio 22 ua. mit neuer Farbkorrektur 17.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final 13.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 8 verfügbar 7.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar 27.Juli 2018
Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro 12.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 als Beta 6 verfügbar 5.Juli 2018
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - genaues Verfügbarkeitsdatum veröffentlicht? 3.Juli 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnittkarten

Blackmagic:

Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final 13.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 8 verfügbar 7.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar 27.Juli 2018
Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro 12.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 als Beta 6 verfügbar 5.Juli 2018
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - genaues Verfügbarkeitsdatum veröffentlicht? 3.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA 3.Juli 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Blackmagic


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Blackmagic Design DaVinci Resolve:
Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 8 verfügbar
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar
Export BMD Resolve 15.x nach ProTools 10.3
Markernotizen Export Problem DaVinci Resolve 15b
Probleme eine Sequenz aus Premiere CS6 in DaVinci zu übertragen
mehr Beiträge zum Thema Blackmagic Design DaVinci Resolve

Camcorder:
CFast 2.0 to SSD Recording für Canon C200
Gegenlichtblende für GoPro Hero 5/6
Dokfilm: Henkelmann, Hybrid oder doch DSLR?
Kameras in Kleinanzeigen gebraucht teurer als im neu Handel?
Billig Camcorder gebraucht bis 300
Neue Trigger Griffe von Zacuto und Top Handles 2.0 von Wooden Camera
Kaufberatung - Hochzeit / Imagefilm
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

Blackmagic:
Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 8 verfügbar
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar
Blackmagic Pocket BMPCC - SD-Karten
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K: Die neuen Features, und welches Zubehör für welchen Dreh?
Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro
mehr Beiträge zum Thema Blackmagic


Archive

2018

August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 21.August 2018 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*