Logo Logo
/// News

Automatisierte Kolorierung von Schwarzweiß-Filmen mit neuronalen Netzen

[11:04 So,13.März 2016 [e]  von ]    

bildWir berichteten ja schon vor kurzem über neuronale Netze in der Bildverarbeitung, insbesondere zur Stil-Nachahmung als Videofilter. Doch nun sind wir in diesem Feld auf ein weiteres Projekt gestoßen, welches wir wir noch als deutlich spannender einstufen. Nämlich die automatisierte Kolorierung von schwarzweiß-Bildern bzw. -Filmen.

Auch hier basiert der Deep-Learning-Algorithmus auf erlernten Abstraktionen millionenfach gezeigter Bilder. Und eben diesen Abstraktionen wird anschließend eine gelernte Farbe zugeordnet. Was sich im wahrsten Sinne unglaublich einfach anhört funktioniert tatsächlich in vielen Bereichen erstaunlich effektiv. Die Projekterfinder haben sogar einen Charlie Chaplin-Film durch das neuronale Netz laufen lassen, mit durchwachsenem Ergebnis. Allerdings auch ohne weitere Optimierungen:





Natürlich gibt es dabei immer wieder Bildbereiche, welche die künstliche Intelligenz aufgrund fehlender Informationen gar nicht richtig einschätzen kann, jedoch steht man in der Forschung noch ganz am Anfang. Grundsätzlich kann man sagen, dass ein Deep-Learning Algorithmus theoretisch jede Farbe zuweisen kann, die auch ein Mensch intuitiv einem Schwarzweiß-Objekt zuweisen würde...

Link mehr Informationen bei tinyclouds.org

  
[17 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Bergspetzl    09:42 am 14.3.2016
ich finde dass durchaus interessant. jetzt nicht um umbedingt spielfilme nachzukolorieren, aber durchaus um dokumentarisches material aufzuwerten. bei mir persönlich beobachte ich...weiterlesen
balkanesel    09:21 am 14.3.2016
es geht weniger um das korrekte Ergebnis als darum dass der Computer das selbstständig machen kann, der Weg ist das Ziel.^^
Rudolf Max    09:19 am 14.3.2016
Hallo Frank, Danke für diese Info... nun weiss ich endlich, wie RAW funktioniert... *smile Spass beiseite, so ganz kapiert habe ich es trotzdem noch nicht, wie das mit dem...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNeue Profi-Monitore: EIZO ColorEdge CG2420 mit Farbkalibrierung bildDas 1x1 der Filmschnitte


verwandte Newsmeldungen:
Machine Learning:

In der Dunkelheit farbig sehen: KI gibt schwarz-weißen Infrarotbildern die Farbe zurück 22.Mai 2022
Nur Sternenlicht als Beleuchtung: Neuer KI-Algorithmus entrauscht Videos perfekt 16.Mai 2022
NAB 2022 Tutorialclip: DaVinci Resolve 18 - AI-Mask Objects, Depth Mask, Surface Tracker 27.April 2022
KI hilft beim Nachsynchronisieren von Kinofilm "The Champion" 16.April 2022
Apple Final Cut Pro Update bringt Duplikat-Erkennung und Voice Isolation per KI 13.April 2022
DALL-E 2: KI generiert und editiert Bilder nur anhand von Textbeschreibung 10.April 2022
KI generiert erschreckend exakte Portraits - nur anhand der Stimme 9.April 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Machine Learning

Filmen:

NAB 2022 Interview: Camera to Cloud, Frame IO und Premiere Pro 2.Mai 2022
NAB 2022 Interview: Tiltas mobile Schulterstütze für DSLMs bis zu kompakten Cine Cams 30.April 2022
NAB 2022 Tutorialclip/Interview: Wie funktioniert Frame.IO in Premiere Pro? 28.April 2022
NAB 2022 Interview: Atomos und Shogun Connect - mächtige Cloud Tools im Anflug 26.April 2022
NAB 2022 Interview: Blackmagic Design - User Szenarios für die neuen Cloud-Produkte 25.April 2022
DJI Mic: Drahtloses 2-Kanal Clip-on Mikrofonsystem mit zwei Sendern 5.April 2022
Oscars 2022: Mit welchen Kameras wurden die konkurrierenden Filme gedreht? 5.Januar 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Filmen


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2022

Mai - April - März - Februar - Januar

2021
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 22.Mai 2022 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*