Logo
/// News

Apple: iMac Pro mit bis zu 18 Xeon Kernen und 11 TFlop Vega GPU angekündigt

[23:06 Mo,5.Juni 2017 [e]  von ]    

UPDATE Der neue iMac Pro ist ab sofort zu einem Preis ab 5.499 Euro erhältlich.

Apple hat auf der WWDC soeben einen Ausblick auf den kommenden iMac Pro gegeben, der für seinen Formfaktor über bemerkenswerte Komponenten verfügen soll. So spricht Apple bei der CPU Ausstattung von bis zu 18 möglichen Xeon Kernen. Auch die Tech-Specs der GPU klingen für ein iMac Gehäuse ziemlich beeindruckend: So sollen hier AMD Vega GPUs mit 11 Terraflops zum Einsatz kommen – Werte die man mit aktueller High-End Grafikausstattung im Workstation-Bereich erzielt (Nvidia Titan X = 11 TFlops), aber zumindest bis Dato nicht in einem System, dass bei der GPU-Ausstattung bislang auf Grafikkarten aus dem mobilen Bereich gesetzt hat.


new_2017_imac_pro_dark_grey_front


Basis für diese High-End Komponenten soll eine neue thermische Architektur beim iMac Pro sein, die bis zu 80% höhere Kühlleistung erzielen soll.

new_2017_imac_pro_thermal


Auch beim Thema Speicherausstattung und In/Out unterscheidet sich der neue iMac Pro von seinen Nicht-Pro Vorgängern deutlich: So sollen bis zu 4 TB SSD und bis zu 128 GB ECC RAM zur Verfügung stehen. Mit 4 Thunderbolt-3 Anschlüssen werden zwei externe Raid-Systeme sowie parallel zwei 5K Displays unterstützt. Zudem wird der neue iMac Pro einen 10 Gb Ethernet Anschluss beinhalten und selbst ebenfalls über ein 5K (Retina) Display verfügen.

new_2017_imac_pro_editing



Preise und Verfügbarkeit

Der iMac Pro von Apple soll im Dezember diesen Jahres verfügbar sein.
Die Preise starten bei 4.999,- Dollar (Euro-Preise wurden noch nicht kommuniziert)


Bild zur Newsmeldung:
new_2017_imac_pro_accessories

Link mehr Informationen bei www.apple.com

    
[15 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
motiongroup    13:26 am 8.6.2017
https://www.mactechnews.de/news/article ... 67163.html Und darum werden die 2016 Besitzer sich nicht gleich das Leben nehmen Chris...
motiongroup    18:31 am 7.6.2017
https://youtu.be/FC0pT9xg1oI
R S K    12:03 am 7.6.2017
Im Vergleich zu… ?? Oder nur für dich? Denn dann brauchst du einfach keinen. Soll vorkommen. 😏 Ich bin einer. Worüber genau? Weil die 2,5GB/s die ich mit meiner...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildDrahtloser Studio-Mikrofon Recorder MIKME jetzt verfügbar bildPanavision: 11 neue Primo Artiste Primes für 8K DXL Kamera


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnitt:

Aktualisierte Schnitt-Software: Corel VideoStudio Pro / Ultimate 2018 16.Februar 2018
VEGAS Pro jetzt auch im Abo 18.Januar 2018
Intel Core i7-8809G: technische Details zur Intel CPU mit integrierter AMD Vega GPU 7.Januar 2018
Apple Final Cut Pro 10.4 verfügbar mit neuen Grading-Tools, HDR Support u.a. 14.Dezember 2017
Kostenlos und online: Premiere Pro und After Effects CC Workflows (Adobe Live) 11.Dezember 2017
Cyberlink bringt VR Stabilizer Plug-In für Premiere und After Effects 6.Dezember 2017
Intels nächste CPU kommt mit integrierter AMD GPU! 6.November 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt

PC:

Samsung produziert weltgrößte 2.5" SSD mit 30 TB 20.Februar 2018
Acer Predator X34P: ultrabreiter gekrümmter 34" Monitor mit 100% sRGB 13.Februar 2018
OWC ThunderBlade V4: Ultraschnelle externe SSD mit 2800 MB/s 12.Februar 2018
Neue Monitore von HP: 4K, USB-C, 10 Bit und 43 Zoll für unter 1000 Euro 8.Februar 2018
SmallHD 502 Bright -- Full HD On-Camera Monitor mit 1000nits 26.Januar 2018
Update zum RED Hydrogen One: Snapdragon 835 X Prozessor, Auflösung, Verfügbarkeit u.a. 23.Januar 2018
Iiyama XB2779QQS: 5K Monitor zum Spitzenpreis von 800 Euro 16.Januar 2018
alle Newsmeldungen zum Thema PC

Apple:

Apple: Logic Pro X 10.4 mit Smart Tempo Funktion, neuen Plugins und vielen Bugfixes erschienen 28.Januar 2018
Hasselblad H6D-C400 - (Schon wieder) mit 4K RAW-Mittelformat-Aufzeichnung 19.Januar 2018
Apple: nächster Mac Pro wird modular und upgrade-fähig sein 19.Dezember 2017
Die neuen iMac Pro sind da und kosten von 5.499 bis 15.339 Euro 14.Dezember 2017
Apple Final Cut Pro 10.4 verfügbar mit neuen Grading-Tools, HDR Support u.a. 14.Dezember 2017
FCPX 10.4 mit Farbrädern und Kurven, 8K, HEVC-Unterstützung, neuen HDR Funktionen uvm. 28.Oktober 2017
Mercalli EZ Mac -- Videostabilisierung günstiger und vollautomatisch 16.Oktober 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Apple


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Grafikkarten:
Grafikkarten Entwicklungen für die Videobearbeitung in 2018
Intel Core i7-8809G: technische Details zur Intel CPU mit integrierter AMD Vega GPU
Premiere Pro auf MacBook Pro und eGPU KFA2 SNPR, GTX 1060
Externe Grafikkartenpower per Thunderbolt 3: eGPU Asus XG Station Pro
Premiere Pro / After Effects - zwei Grafikkarten ja oder nein... werd noch blöde....
Besser Rendern mit neuer Grafikkarte?!?!
KFA2 SNPR: Externe Grafikkartengehäuse samt GTX 1060 6GB für Notebooks
mehr Beiträge zum Thema Grafikkarten

Computer:
EDIUS 9.1 HEVC10 Benutzer, Update Intel VGA Treiber
4K Schnitt iMac Pro welche Daten wohin?
iMac Pro erkennt RME UCX nicht
DJI Ronin M oder Ronin MX für BMPC4K ?
Camcorder HDMI Signal am PC Aufnehmen
FDR-AX 100 E-Falsches Datum bei Szenenabspeicherung auf dem PC
Apple: Logic Pro X 10.4 mit Smart Tempo Funktion, neuen Plugins und vielen Bugfixes erschienen
mehr Beiträge zum Thema Computer

Apple:
Zagmachi - God´s Lament
360° HDR-Bilder machen
4K Schnitt iMac Pro welche Daten wohin?
iMac Pro erkennt RME UCX nicht
Wie mache ich richtig den Weißabgleich bei HXR-NX100?
Final Cut Pro auf Mac OS x Mountain Lion Frage
Apple: Logic Pro X 10.4 mit Smart Tempo Funktion, neuen Plugins und vielen Bugfixes erschienen
mehr Beiträge zum Thema Apple


Archive

2018

Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
Zagmachi - God´s Lament
Specialsschraeg
15-25. Februar / Berlin
Berlinale
17-22. Februar /
Berlinale Talents
13-18. März / Graz
DIAGONALE
14-19. März /
Landshuter Kurzfilmfestival
alle Termine und Einreichfristen


update am 21.Februar 2018 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*