Logo Logo
/// News

Adobe Premiere CC mit H.265/HEVC und HDR Support // IBC 2015

[18:05 Di,8.September 2015 [e]  von ]    

Adobe wird auf der IBC 2015 eine Reihe interessanter Neuerungen für die Creative Cloud im Bereich Video vorstellen, die in Kürze für alle Adobe CC-User erhältlich sein werden. So werden in Adobe Premiere CC und After Effects CC neue Videoformate für 4K und 8K UltraHD unterstützt, wie HEVC/H.265, DNxHR, OpenEXR und HDR (High Dynamic Range) via Dolby Vision PQ. Außerdem schafft Adobe die Möglichkeit, Premiere Pro CC, After Effects CC und Character Animator per (Multi-)Touch zu bedienen, wie z.B. mit Microsoft Surface Pro oder Windows 8-Tablets bzw. per Apple Trackpad, samt Optimierungen der Bedienoberfläche für kleine Bildschirme. Assets aus der Creative Cloud Library (inklusive Adobe Stock, die jetzt schon 45 Millionen Bilder umfasst) erscheinen jetzt auf Wunsch per CreativeSync sofort in After Effects oder in Premiere und können auch von dort aus gegebenenfalls gleich erworben werden.



Premiere CC bekommt zusätzlich Optical Flow Time Remapping (per GPU) spendiert zur Berechnung und Interpolation von Slowmotion-/Speed-Ramp Effekten oder Konvertierungen der FrameFrame im Glossar erklärt Rate. After Effects CC erhält außerdem ausführlichere Preview-Optionen und eine Unterstützung von Color Workflows für u.a. Arri RAW und Rec.2020, sowie für Lumetri, d.h. in Premiere per Lumetri getätigte Farbeinstellungen (einschließlich HDR) können direkt in After Effects verwendet werden (hier mehr zu den Neuerungen in AFX). Bereits veröffentlicht hat Adobe ja die iOS App Adobe Hue, mit deren Hilfe "Looks" mobil eingefangen und zu anderen CC-Programmen transferiert werden können.

Der Media Encoder CC unterstützt jetzt den UHD Export nach HEVC, DNxHR oder XAVC Long GOP und kann auch Videos per Destination Publishing neben Vimeo, YouTube, FTP oder der Creative Cloud direkt zu Facebook exportieren. Die Lautstärke von Audio kann (ebenso in Premiere und Audition) nach ITU und anderen Broadcast Standards gesteuert werden. Audition CC bietet das neue Feature Remix, mit dessen Hilfe die Länge eines Songs automatisch auf die Cliplänge angepasst werden kann unter Beibehaltung der musikalischen Struktur und Kohärenz - es wird quasi rekomponiert. Eine neue Text-To-Speech Funktion ermöglicht die Sprachausgabe mit einer Vielzahl möglicher Stimmen in mehreren Sprachen, um z.B. Platzhalter für später erst eingesprochene Texte zu generieren.

In Prelude CC und SpeedGrade CC wurde die Performance verbessert - in letzterem wird jetzt Lumetri per direct Link unterstützt (hier mehr dazu). Adobe wird außerdem einen neuen PreviewPreview im Glossar erklärt (Nummer 3) des Character Animators zeigen, mit dessen Hilfe Zeichnungen einfach animiert werden können. So kann eine Figur wie ein virtueller Schauspieler vom User per Webcam gesteuert werden, Kopfbewegungen werden ebenso wie die Mimik live auf den Charakter übertragen. Alternativ kann auch per Touch animiert werden.

Jetzt schon veröffentlicht ist ein Update für Premiere Pro CC (9.0.2) welches die Stabilität verbessern und einige Bugs bereinigen soll.

Lumetri-HDR-Panel
Premiere Pro CC - HDR in Lumetri


Optical-Flow
Premiere Pro CC - Optical Flow


PP-Touch-Ui
Premiere Pro CC - Touch Bedienoberfläche


Adobe-Stock-Buy
After Effects CC - Stock Buy aus AFX heraus


AFX-Preview-Options
After Effects CC - Neue Preview-Optionen


Character-Animation
Character Animator - Live Animation per Webcam



Link mehr Informationen bei blogs.adobe.com

messesponsoren2015 Chrosziel Manfrotto Nefal TV Atomos Zylight Zoom

Zur Übersicht aller unserer News zur IBC 2015

  
[57 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
klusterdegenerierung    21:38 am 12.9.2015
http://www.4kshooters.net/2015/09/12/ib ... d-updates/
iasi    13:56 am 12.9.2015
oooohhhhhh - sag so was nicht
Jalue    12:47 am 12.9.2015
Mit 8.4. läuft die MXO2 mini super, das kann ich bestätigen - aber mit dem nächsten oder übernächsten Avid-Upgrade ist sie dann wohl reif für die Restwertermittlung in der...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildCanon: 8K Cinema EOS Kamera in Entwicklung bildAmazon und Netflix streamen auch hier in HDR


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnitt:

EVR Tool liest Kamera EXIF-Metadaten in Resolve, Premiere und FCP ein 25.April 2021
Simon Says: Audio-Transkription per KI jetzt auch in Adobe Premiere Pro 18.April 2021
Adobe - neue April Updates für Premiere Pro und Premiere Rush 13.April 2021
Frame.io startet Cloud-basierten Echtzeit-Workflow von der Kamera bis zum Schnitt 6.April 2021
Alter, Geschlecht oder Mimik eines Gesichts per KI Photo Editing ändern 4.April 2021
Sind iPhones die neuen Referenz-Consumer-Displays für die Farbkorrektur? 4.April 2021
Avid Media Composer 2021.3 verfügbar mit neuem IMF-Workflow 29.März 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt

Codecs:

Atomos bringt neue Ninja-Optionen mit 4K120p, 8Kp30 und HEVC /H.265 28.April 2021
Firmware-Feuerwerk bei Panasonic - u.a. BRAW für S1H und internes 6K MOV für S1 18.März 2021
Blackmagic RAW für Nikon Z6 II und Z7 II ist da (- via BMD Video Assist) 12.März 2021
Resolve Studio 17.1 ist final: Support für Apple M1 und H.265 Hardware En- und Dekodierung 10.März 2021
Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung 26.Februar 2021
Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW 18.Februar 2021
Vidiu Teradek X: Kompakter Streaming H.264-Encoder 30.Januar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Codecs

Adobe Premiere Pro:

Simon Says: Audio-Transkription per KI jetzt auch in Adobe Premiere Pro 18.April 2021
Adobe - neue April Updates für Premiere Pro und Premiere Rush 13.April 2021
Adobe Premiere Pro 15.0 März Update bringt neuen Untertitel-Workflow und mehr 11.März 2021
Adobe Februar 2021 Update 14.9 bringt Premiere Pro schnellere Audioeffekte 9.Februar 2021
Adobe Premiere Pro Update 14.8 bringt Timecode Support für Non-Standard Frameraten 19.Januar 2021
Premiere Pro/Rush und Audition: Erste Beta für Apple M1 bringt deutliche Beschleunigung 22.Dezember 2020
Adobe Premiere Pro Update 14.6 bringt schnellen Export und Medienersetzung in Motion Graphics-Vorlagen 18.November 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Adobe Premiere Pro


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
12-15. Mai / Thalmässing
27. Kurzfilmtage Thalmässing
12-16. Mai / Bremen
realtime, festival für neue musik
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
alle Termine und Einreichfristen


update am 5.Mai 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*