Logo Logo
/// 

urheberrechtsfrage musik für trailer/imagefilm/doku



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Rechtliches-Forum

Frage von yeshead:


hallo liebe leute :)

habe mal ne frage:
ich arbeite zur zeit an einer art doku über ein theater, die von diesem aber auch für werbezwecke genutzt werden wird. ich erstelle sie quasi im auftrag des theaters. nun suche ich im internet zur zeit nach musik, habe aber kein budget.
nun wollte ich mal fragen ob auch musik mit cc lizenz für mich in frage kommt?
ich meine das theater ist ja schon ein kommerzielles unternehmen, aber gehört ja der stadt bzw land und wird subventioniert.
aber wahrscheinlic dürfen dennoch nur lieder, die für commercial use use freigegeben sind verwendet werden oder"?

vielen dank schonmal!

lg



Antwort von Jott:

Werbung, also kommerziell? Kein Musikbudget = Stummfilm. Das sollte gerade ein Theater doch wissen?

Falls du tatsächlich irgendwo kostenlose und GEMA-freie Musik findest, lies das Kleingedruckte seeeehr genau durch.



Antwort von yeshead:

hey na :)
ja keine ahnung ich mache da zur zeit nur ein fsj und bin quasi autodidakt in allem was mir vor die füße geworfen wird :D
und budget ist natürlich keines da.....für nix.

habe aber glaube ich etwas gefunden, was mir helfen könnte:

http://creativecommons.org/licenses/by/2.5/





Antwort von Jott:

Nur ein Beispiel, wie du dich auch mit CC voll in die Nesseln setzen kannst:

"Synching the music to images amounts to transforming the music, so you can’t legally use a song under a CC No Derivative Works license in your video."

Genau aufpassen. Es besteht kein "Welpenschutz" in diesen Dingen. Auch wenn du ohne Honorar produzierst.



Antwort von yeshead:

hm ok......

dann frage ich mich: gibts überhaupt eine lösung?
also wenn man musik für einen film brauch, kein geld hat, das ganze dennoch kommerziell vertrieben wird?
wahrscheinlich muss ich wohl mal ganz lieb einen musiker anbetteln :D



Antwort von Mr.BBling:

Hi,
schau mal bei premiumbeat.com, die sind WIRKLICH günstig...da bekommste ab ca. 30 € wirklich gute Sachen...und 30 € sollten doch bestimmt drin sein...im Notfall ne Sammelaktion unter den Angestellten ;-)

LG,

Paul



Antwort von yeshead:

ich werd mal reinschauen, vielen dank ;)



Antwort von einsiedler:

...wenn man musik für einen film brauch, kein geld hat, das ganze dennoch kommerziell vertrieben wird?

Diesen Satz muss man sich echt mal auf der Zunge zergehen lassen!



Antwort von yeshead:

hört sich etwas blöd an. sorry war in eile.

wie gesagt ich bin fsjler und neben meinem hungerlohn wird mir kein budget für projekte zur verfügung gestellt, weil das theater, wie alle theater in deutschland sparen muss.

nun wollen die den fertigen film natürlich dennoch, wenn auch ohne budget produziert für ihre werbung benutzen^^



Antwort von masterseb:

finde "audiojungle" persönlich besser. es gibt 2 lizenz typen: standard und extended, letzteres ist teurer, weil du das brauchst, wenn du das endprodukt weiterverkaufst. verwendest du das stück privat persönlich für werbung etc, die KEIN geld macht, reicht standard.

also in diesem fall müsste das theater eine standard lizenz kaufen eines songs, um diesen (auch editiert) für sich als werbung zu nutzen. wenn du zb. eine dvd daus machst und man die kaufen kann (auch wenns nur im menu ist) braucht du "extended". meist zahlst du das dreifache für extended.



Antwort von freezer:

Schau Dir mal
http://www.michael-donner-soundpacks.de ... dpacks.htm

an - ein Soundpack kostet 20 Euro +7% USt. und Du kannst dann die Musik beliebig einsetzen. Du kannst jedes Pack vorab in starker KompressionKompression im Glossar erklärt runterladen und durchhören, bevor Du eines kaufst.
Sind gute Stücke dabei.



Antwort von einsiedler:

Meine Kritik gilt auch sicher nicht Dir, sondern der Erwartungshaltung des Theaters ;)
Es wurden ja schon ein paar konstruktive Vorschläge genannt. Das mit dem Musiker finde ich aber gerade für ein Theater auch nicht schlecht. Vielleicht jemand, der nur mit einem einzige Instrument spielt, etwas ausgefallenes.



Antwort von Bommi:

Mein Favorit für freie Musik ist Kevin MacLeod: incompetech.com

Hervorragende Qualität, riesiger Pool und Kevins klare Ansage:
"Anyone can use any of my music in any project."

http://incompetech.com/music/royalty-free/faq.html




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Rechtliches-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Komponist sucht Filmer! Trailer/Film Musik
Geplant: Doku-Imagefilm für ein Krankenhaus
Trailer zu meiner ersten 95min Doku.
Urheberrechtsfrage - Faksimiledrucke
Camcorder für Imagefilm gesucht
Imagefilm für das Autohaus.
Imagefilm - Codec für Kunden
Imagefilm für meine Heimatstadt
Spezifikationen für TV-Doku
Kamera für Doku
Mein neuer Imagefilm für Recyclingpapier
Suchen Produzenten für Imagefilm/Werbefilm
Suchen Produzenten für Imagefilm/Werbevideo
Hammer....Imagefilm für Zahnarztpraxis. Hut ab.
H4n - Offtext für Doku
Imagefilm/Teaser für einen privaten Rettungsdienst
Kameramann/-frau für Imagefilm in München gesucht
Interview für einen Imagefilm einer Veranstaltungsfirma
Suchen Produzenten für einen Imagefilm/Werbefilm
Profi-Mini-Cam für Doku
Gedanken zu Equipment für Doku Indonesien
Welche Cam für Doku in Afrika?
Suche Sprecher für Imagefilm (männlich, mittleres Alter)
Was in einem Angebot für Imagefilm nicht fehlen darf?
Postprod. Tonbearbeitung für no-budget doku gesucht
Filmwettbewerbe/contests für Outdoor/Naturfilm/Doku

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Blackmagic
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Frage
Frame
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
Zoom

Specialsschraeg
17-22. Oktober / Braunschweig
Internationales Filmfest Braunschweig
20-21. Oktober / Hamm
5. Hammer Kurzfilmnächte
21-22. Oktober / Konstanz
Konstanzer KURZ.FILM.SPIELE
6. November / Cottbus
15. FilmSchau Cottbus
alle Termine und Einreichfristen