Logo Logo
/// 

SciFi Imagefilm



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Meine Projekte-Forum

Frage von -paleface-:


Hio,
normalerweise Poste ich meine Imagefilm Projekte nicht so in Foren.

Aber weil es ja irgendwie schon fast nen Kurzfilm geworden ist und auch noch Raumschiffe drin vorkommen mach ich mal ne Ausnahme :-D





Antwort von ruessel:

Klasse!!

Auch das es so mutige Auftraggeber noch gibt.......

Kritik im Ansatz: Mir persönlich fehlte 1x bis 2x irgendwie eine Verdunkelung oder Schatten des Raumschiffes.



zum Bild




Antwort von klusterdegenerierung:

Klasse und schöne Idee, auch wenn die Männer manchmal etwas steif/hölzern wirken. ;-)
Die dunklen Partien kommen bei mir etwas crushig.








Antwort von -paleface-:

Ja. Das die Schatten nicht ganz korrekt sind stimmt wohl.

Ich hab da viel nach Auge gemacht und hatte keine großen Hilfsmittel wie passende HDRIs und Color Charts.

War ein Fehler. :-)



Antwort von ruessel:

Ich glaube die Zielgruppe sieht es gar nicht..... nur wir Videoidioten hängen uns drauf aus. Hauptsache Story, und die ist da und nett (mit Hund) umgesetzt...... für die onlinemedien würde ich noch nach einer etwas kürzeren Version Nachdenken, für ganz junge Augen keine Szenelänge über 3-4 Sekunden....man(n) kennt das ja.



Antwort von 7River:

Witzige Idee und passend in Szene gesetzt. Darf man fragen, wie es ungefähr abgelaufen ist? Hast Du denen ein Konzept vorgeschlagen, oder hatten die schon gewisse Vorstellungen?



Antwort von -paleface-:

7River hat geschrieben:
Witzige Idee und passend in Szene gesetzt. Darf man fragen, wie es ungefähr abgelaufen ist? Hast Du denen ein Konzept vorgeschlagen, oder hatten die schon gewisse Vorstellungen?
Die einzige Vorgabe war, das ganze Team zeigen und es darf gerne etwas abgedreht sein.
Konzept kam dann von uns. Minimale Anpassungen kamen dann von denen. Was sich aber eigentlich nur auf die Zahnrad Produktion bezog.

Ursprünglich sollte es mal ein angeranztes Space Auto werden. Da die Hauptkunden von denen Autoindustrie ist.
Haben dann aber gesagt das wir das doch eher spacig neutral halten wollten. Um dem Thema Zukunft etwas mehr entgegen zu kommen.

Hab dann das Modell in Maya gebaut und grob die Masse genommen, mit C-Stands abgesteckt und nen Bluescreen aufgebaut.

Am Tag 1 haben wir alles mit Alien gefilmt. An Tag 2 dann bis zu dem Moment wo die aus dem Tor gekommen sind.

Tag 1 war dementsprechend sehr lang und der Darsteller unter dem Maske hatte am Ende ordentlich Nacken.



Antwort von AndySeeon:

Voll cool, super gemacht und gefällt mir riesig - als Kurzfilm.
Aber in diesem Punkt muss ich den Rüssel Recht geben: als Image Film viel zu lang.

Gruß, Andreas



Antwort von -paleface-:

AndySeeon hat geschrieben:
Voll cool, super gemacht und gefällt mir riesig - als Kurzfilm.
Aber in diesem Punkt muss ich den Rüssel Recht geben: als Image Film viel zu lang.

Gruß, Andreas
Naja. Wenn es als Kurzfilm funktioniert funktioniert es auch als Imagefilm.
Denn je länger man den Film schaut um so länger setzt man sich mit dem Thema und damit der Firma auseinander.

Das heisst jetzt nicht das man den Film nicht kürzen könnte.
Ne Minute weniger fänd ich auch nicht schlecht.



Antwort von Frank Glencairn:

Klasse Job - alles richtig gemacht - und auch noch originell.

Hut ab.



Antwort von Bluboy:

Dr. Harry Vanderspeigle ?



Antwort von Darth Schneider:

Also das ist sicher der coolste Imagefilm den ich bisher gesehen habe….
Hut ab !
Gruss Boris








Antwort von roki100:

Cool. Die etwas andere Background Story ist irgendwie so; die Firma ist fast pleite, die Menschen kaufen zu wenig oder nichts oder beim Chinesen und bald kann sowieso jeder selbst 3D Metall Drucken... und wenn es mit Menschen nicht läuft, dann können wir eines Tages auf Aliens hoffen, es landet eines Tages zufällig hier&jetzt ein Alien mit nem kaputten UFO und für den können wir das kaputte Ding nachbauen... die Botschaft verbreitet sich durch die Galaxien und alle kommen dann zu uns^^



Antwort von Darth Schneider:

Wirklich toll gemacht der Film, das kaputte, kleine Raumschiff gefällt mir auch sehr.
Das würde ich zu gerne mal probieren aus Legos nachzubauen, und fotografieren, wenn ich etwas Zeit finde.
Darf ich ? ;)

Blaue uns Schwarze Steine hab ich genug
Das wäre echt eine Herausforderung, wegen den Rundungen…

PS: Die Alien Maske ist auch toll, und der Schauspieler/in ebenso (der arme Kerl/oder eine Sie, in dem Schwitzanzug, spielt das wirklich gut;)))
Gruss Boris



Antwort von -paleface-:

Hab nix dagegen das du das mit Lego nachbaust :D

War ein Mann unter dem Kostüm. Der selbe Darsteller der bei meinem Kurzfilm Blinder Himmel den Grafen gespielt hat: https://mse-film.de/kurzfilme/95-blinder-himmel




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Meine Projekte-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
SKYWATCH - Hollywoodreifer SciFi-Kurzfilm mit Blender und Kickstarter
Kaufberatung - Hochzeit / Imagefilm
Imagefilm in mehreren Sprachversionen
Imagefilm-Einheitsbrei-Mist trefflich analysiert
Imagefilm stellt sich der Meute!
Slideshow vs Imagefilm den keiner braucht?
Imagefilm für ein kleines Pharmaunternehmen
Der beste Imagefilm, den ich seit Jahren gesehen habe !
Imagefilm mit Vorgabe: Verrückt, bescheuert, anders..was hätte ich besser machen können?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom