Logo Logo
/// 

externen Monitor für 5D kalibrieren mit i1Display Pro?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein -Forum

Frage von sethko:


Hallo,

hat jemand eine Idee wie ich am besten einen externen Monitor einstellen kann?
Technik:
4,3" Monitor/EVF -> http://www.fvlighting.com/spectrahd-4.html
x-rite i1Display pro -> http://www.xritephoto.com/ph_product_ov ... n=overview
5D Mark III
Computer mit HDMI-Ausgang um die Monitor als 2. Display zu benutzen

Kann ich das Messgerät irgendwie verwenden um Back Light, Brightness, Contrast, Hue, Chroma, Sharpness, Color Temp optimal einzustellen?

Gibt es z.B. ein Programm bei dem ich eine Messanzeige am Hauptschirm anzeigen kann und das Kolorimeter auf den Fieldmonitor legen kann?
(Bei dem i1Profiler gibt es doch am Anfang einer Messung die Anzeige wo man z.B. die Helligkeit bis zum Zielwert am Monitor reduzieren soll.

Oder ist es sinnvoll sich Testbilder auf die Kamera zu laden um den Monitor doch "händisch" einzustellen?

Viele Grüße
sethko



Antwort von klusterdegenerierung:

Hallo,

hat jemand eine Idee wie ich am besten einen externen Monitor einstellen kann?
Technik:
4,3" Monitor/EVF
x-rite i1Display pro
5D Mark III
Computer mit HDMI-Ausgang um die Monitor als 2. Display zu benutzen

Kann ich das Messgerät irgendwie verwenden um Back Light, Brightness, Contrast, Hue, Chroma, Sharpness, Color Temp optimal einzustellen?

Gibt es z.B. ein Programm bei dem ich eine Messanzeige am Hauptschirm anzeigen kann und das Kolorimeter auf den Fieldmonitor legen kann?
(Bei dem i1Profiler gibt es doch am Anfang einer Messung die Anzeige wo man z.B. die Helligkeit bis zum Zielwert am Monitor reduzieren soll.

Oder ist es sinnvoll sich Testbilder auf die Kamera zu laden um den Monitor doch "händisch" einzustellen?

Viele Grüße
sethko
Ich denke da wird so keiner draus, denn dann müßtest Du den iDisplay an das Display hängen können oder übern Rechner ein profil schreiben lassen welche du in den Mini schieben kannst.

Zum Atomos gibt es ja einen Spyder dazu, aber wie die das machen weiß ich nicht.

Einfachste wird sein, Du kopierst Dir ein Testbild auf die 5D, öffnest es auch auf Deinen kalibrierten Desktop Moni und kalibrierst den Fieldmoni über RGBRGB im Glossar erklärt Settings anhand von Testbild und Desktop.



Antwort von Goldwingfahrer:

Hallo sethko

Ich kenne Deinen genannten Moni nicht,wenn Du aber das Handbuch und die Treiber-CD noch hast dann findest da doch alles.
Du schreibst auch nur "iColor" und auch nicht welche Version von Quato.
Weiter vermute ich dass Dein Moni keine Hardwarekalibrierung bietet.
Das heisst Du musst die Graka "kalibrieren" richtig geschr.heisst das ein neues Profil erstellen...Endung=ICM.

Ich hatte das Quato iColor Display V.3.7,abgespeichert aber nur noch das 97 seitige Handbuch als PDF,bin damals umgestiegen auf Spyder Elite 3 und Spyder 3 TV.Inzwischen gibts ja schon die Version 4.

Wirf einen Blick ins Handbuch,wirst grosse Augen machen was man da und wie genau man die Einstellungen vornehmen kann.

Beispielscreen an einem EIZO SX Monitor.








Antwort von klusterdegenerierung:

Aber das bezieht sich doch alles nur auf einen ganz normalen PC TFT den man überm Compi kalibrieren kann.

Aber er hat doch einen 4" FieldField im Glossar erklärt EVF Moni, wo willst Du da das Messgerät anschliessen? Der Fieldmoni hat doch keine interne Kalibrierungssoftware die den iDisplay ansteuern kann.



Antwort von Goldwingfahrer:


Aber er hat doch einen 4" FieldField im Glossar erklärt EVF Moni, wo willst Du da das Messgerät anschliessen? Der Fieldmoni hat doch keine interne Kalibrierungssoftware die den iDisplay ansteuern kann. Aah...ja,ich schrieb ja dass ich den besagten Moni nicht kenne...............
............
Dann muss man sicher so vorgehen wie beim "kalibrieren" eines TVs.
Vom DVD-Player die verlangten Testbilder abspielen,die Software Quato xyz erstellt dann am PC das passende Profil und man muss nur noch die div.Potis so anpassen wie die Quato-Software einem vorschlägt.
Selber habe ich meinen Plasma mit dem Spyder3 TV sauber eingestellt.
Es braucht ein bischen Zeit und Geduld und darf nicht vergessen auch einen Ausdruck zu erstellen.

Das Messgerät,hier Spinne genannt,gibts bei Quato wie auch beim Spyder,das setzt man auf den etwas geneigten Monitor,zumeist zentrisch.

Beispiel-Ausdruck



Antwort von sethko:

Hallo und vielen Dank für eure Antworten.

Ich habe bei "Technik" 2 Links zu den Teilen angefügt die ich meine. :)

So etwas wie bei "Spyder3 TV" meine ich - Testbilder auf die SD-Karte, das Messgerät auf den Monitor legen und über den Rechner das Ergebnis und die Empfehlung für die Regler bekommen, das wäre perfekt.. :)

Viele Grüße
sethko



Antwort von klusterdegenerierung:


Aber er hat doch einen 4" FieldField im Glossar erklärt EVF Moni, wo willst Du da das Messgerät anschliessen? Der Fieldmoni hat doch keine interne Kalibrierungssoftware die den iDisplay ansteuern kann. Aah...ja,ich schrieb ja dass ich den besagten Moni nicht kenne...............
............
Dann muss man sicher so vorgehen wie beim "kalibrieren" eines TVs.
Vom DVD-Player die verlangten Testbilder abspielen,die Software Quato xyz erstellt dann am PC das passende Profil und man muss nur noch die div.Potis so anpassen wie die Quato-Software einem vorschlägt.
Selber habe ich meinen Plasma mit dem Spyder3 TV sauber eingestellt.
Es braucht ein bischen Zeit und Geduld und darf nicht vergessen auch einen Ausdruck zu erstellen.

Das Messgerät,hier Spinne genannt,gibts bei Quato wie auch beim Spyder,das setzt man auf den etwas geneigten Monitor,zumeist zentrisch.

Beispiel-Ausdruck Geht das auch mit dem iPad, denn zu meiner Spinne habe ich zwar eine App bekommen, aber die profiliert quasi nur einen Ordner in dem man Bilder speichern kann. Ausserhalb dieses Ordner ist alles beim alten. Die app ist auch nicht der burner.



Antwort von sethko:

Beim iPad gibt es doch nur hell und dunkel. Ich glaube die App "verbiegt" nur die Ausgabe vom Tablet - deshalb geht es nur in der App.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein -Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
5 bis 6-Zoll-Monitor zur 5D MK III
iOS Videoschnitt App LumaFusion 2.0 u.a. mit Unterstützung für externen Monitor // NAB 2019
Neue Profi Farbkalibrierung speziell für HDR/OLED Displays: X-Rite i1Display Pro Plus // IBC 2019
Gelenk für externen Monitor
preiswerter, externen Monitor für GH 5 gesucht
Welchen externen Monitor für GH5 plus Gimbal?
Feiyu Tech g4s mit externen Monitor verbinden
Wo Broadcast Monitor kalibrieren lassen
Monitor "kalibrieren", erschwerte Bedingungen?
Warum haben manche Kameras einen externen Monitor?
DaVinci Resolve: Wie Viewer-Ausgabe auf externen Monitor?
Fernseher kalibrieren - mit Spyder? Wie geht das?
Welcher Monitor für Premiere Pro + Photoshop?
Camcorder mit externen Mikrophon
Sony Vegas Pro 13 ist nicht kompatibel mit 4K Monitor
AV-Player nur mit externen Speicher
Passenden externen Bildschirm für Canon-Legria GX 10
Asus ProArt PA34V: Curved 34" Pro-Monitor mit Thunderbolt 3und 100% sRGB
Welche Grafikkarte mit TV-Out wird von Premiere Pro als Preview-Monitor unterstützt?
Backup bei Kameras mit 1 Speicherkarte über Externen Recorder?
Frage zu Monitore kalibrieren
Asus ProArt PA32UC: 32" 4K-HDR Pro-Monitor mit 95% DCI-P3, 1.000 nits und Thunderbolt 3
Asus kündigt weltweit ersten Monitor mit HDMI 2.1 für 4K mit 120Hz an
Neu: Magix Vegas Pro 18 ua. mit Sound Forge Pro Integration -- Cloud-Tools für Teams folgen
Monitor mit vertical Flip für Teleprompter
PC Monitor für TV schauen mit Sat Receiver

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom