Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion-Forum

Infoseite // Wireless Audio an DSLM/DSLR

DZOFilm New 7 Lens Kit

Frage von raveya:


Ich habe mir vor kurzem das Sennheiser MKE 440 bestellt und bin auch sehr zufrieden damit, allerdings habe ich ein Problem (siehe Bild).

Ich habe das Mikrofon oben auf meiner DSLR Kamera, welches mit einem Atomos Shogun 7 montiert ist, in Benutzung, da leider der Atomos Shogun 7 SEHR laut werden kann bei längeren Aufnahmen, bitte ich euch um Rat, wie ich am besten das Sennheiser MKE 440 Wireless on TOP auf dem Atomos Shogun 7 montieren und nutzen kann.

Meine Idee wäre jetzt gewesen, unten dieses Set zu kaufen, und anstelle des Lavalier Mikrofones (welches ich ja immer noch nutzen kann) mit meinem Sennheiser MKE 440 dort anzuschließen und Wireless zu nutzen, ist dies überhaupt möglich?

https://www.thomann.de/de/sennheiser_xs ... #bewertung / allerdings bräuchte ich dann noch ein Stativ worauf ich das Sennheiser MKE 440 befestigen kann. Evtl. habt ihr hier auch eine Empfehlung (maximale Höhe reichen mir 1,8m)

Habt ihr sonst eine andere Lösung für mich parat? Wichtig wäre auch, da ich viel in der Amateur Erotik Branche filme, evtl. ein Lavalier Mikrofon zu nutzen wo die Stimme und nur LEICHT Hintergrundgeräusche zu hören sind, allerdings - wo könnte ich dieses an dem Akt-Modell befestigen? Gibt es hier Halterungen oder wie „Halsketten“ woran man ein solches Lavalier Mikrofon befestigen könnte oder kann man sowas in den Haaren irgendwie „nahezu“ unsichtbar montieren?


Ich hoffe jemand hat hier eine Idee :)

Danke vorab!

Space


Antwort von pillepalle:

Ich nutze den Atomos Ninja V. Der wird zwar nicht ganz so laut wie der Shogun7 stört aber trotzdem wenn man ein Kameramikro nutzt. Eine einfache Lösung gibt es dafür nicht. Ich habe mir im Soloeinastz so beholfen, dass ich den Monitor mehr links Montiert habe und rechts an den Cage einen Pistolengriff mit Richtrohr, so das der Abstand vom Mikro zum Monitor möglichst groß war (ca 35cm). Das funktionierte zwar, war aber auch ein recht ausladendes Setup und sicher keine Ideale Lösung. Wenn das Mikro nahe am Monitor ist, fängst Du Dir sonst immer die Lüftergeräusche ein.

Ein Lavaliermikro kannst Du schon im Haar verstecken (nahe der Stirn ist das sogar eine sehr gute Postion für das Mikro), unter Schmuck ginge auch, allerdings musst Du den Sender ja noch irgendwo befestigen. Wenn man nie den Rücken sieht ginge das vielleicht. Oder es andere Accessoires gibt, wie eine Baseball Kappe z.B. da passt sogar der Sender drunter :) Ansonsten kannst du auch ein sogenanntes Plant-Mic irgendwo in der Nähe der Person verstecken, so das man es nicht im Bild sieht. Als günstige Variante kann man da z.B. einen Zoom H1 Recorder verwenden. Da müsstest du den Ton natürlich nachträglich mit dem Kameraton synchronisieren.

VG

Space


Antwort von raveya:

Danke für die Info, sehr schade dass die Atoms Geräte doch "recht laut" sind, würde gerne direkt den Ton aufnehmen können und nicht nachträglich synchronisieren.

Welchen Wireless Transmitter etc. könnte man denn hier nutzen um das Sennheiser per Stativ Weiterweg aufzustellen? Würde sich die Variante wie ich sie bei Thomann gefunden habe denn eignen bzw. würde es funktionieren?


@pillepalle, danke für die gute Idee mit dem Lavalier Mikro :)

Space


Antwort von pillepalle:

Bin mir nicht sicher ob Dein Mikro damit funktioniert. Eigentlich hast Du ein Stereonikrofon und der Sender ist garantiert Mono. Kommt ein wenig auf die Schaltung des Mikros an. Einfach mal bei Sennheiser nachfragen, ob es funktioniert, also zumindest auf einem Kanal

VG

Space


Antwort von raveya:

danke dir, hab zur not noch ein Rode Videomic Pro, da weiß ich dass das funktionieren soll :)

Welches Stativ könntest du denn für diese Mikrofone empfehlen?

Space


Antwort von Jott:

Ein Mikrofonstativ?

Space


Antwort von raveya:

ja ein Stativ was sich dafür eignet, denke ne Tonangel brauche ich nicht :)

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Kompakter Audio-Vorverstärker für DSLR -- Beachtek DXA-MICRO PRO
Canon stellt EOS 90D DSLR und EOS M6 Mark II DSLM mit APS-C Sensor und 4K Video offiziell vor
Suche DSLR/DSLM mit clean HDMI und ohne auto-Aus in FHD
Was macht die beste Video DSLR/DSLM in 2020 aus? Hier unsere Top 10 Liste
Empfehlung: DSLR/DSLM für Video >30Min + gute Portraitfotografie
Nikons Transformation von der DSLR zu DSLM zu träge
RAW DSLR DSLM oder kompakte Raw Kamera für Resolve
Übersicht aller DSLM/DSLR/Kompaktkameras mit 10 bit Log-Profil?
Canon DSLR oder DSLM für Einsteiger
Autofokus-Störgeräusche wie bei DSLR-Fotoapparaten auch bei Vollformat-Camcorder mit DSLR-Objektiv?
DSLM Audio in - Buchse _Splitter/ Y Kabel L & R getrennt
DJI MIC: wireless audio
Hollyland Lark M2 - Wireless Audio in Minimi
Audio Plugins auf der GPU berechnen - BRAINGINES GPU Audio
Audio Design Desk: Bessere Integration in Final Cut Pro per Audio Bridge Erweiterung
Zoom UAC-232 USB Audio Converter: 32-Bit-Float-Audio macht Gain Regler überflüssig
Aus Text wird nun auch Audio: Stable Audio generiert Musik und Soundeffekte per KI
Panasonic stellt 6K DSLM FullFrame Kamera vor
DSLM-Doku im TV?




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash