Logo Logo
/// 

Wie findet Ihr diesen Film?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Filmemachen-Forum

Frage von tomaus:


https://www.youtube.com/watch?v=O3JkM8x ... e=youtu.be

Eine professionelle Firma hat diesen Film über Bad Staffelstein gemacht.



Antwort von Skeptiker:

tomaus hat geschrieben:

Wie findet Ihr diesen Film?

(-> Link)

Eine professionelle Firma hat diesen Film über Bad Staffelstein gemacht.
Kommt aufs Publikum und den Zwecks des Films an.

Für mich - etwas schon an Jahren - zu viel Gewackel und schlecht abgestimmte Musik (bzw. Schnitt neben dem Rhythmus).



Antwort von Huitzilopochtli:

ausgefressene highlights, video-farben, schlimme typo, alles irgendwie zu nah, brachiale musik, keine sounds, ... echt schlimm.








Antwort von Skeptiker:

Huitzilopochtli hat geschrieben:
... echt schlimm.
Das wäre die Kurzfassung!



Antwort von tomaus:

Ich weiß nichts über die Kosten, den Produzenten und Produktionszeit für diesen Film, aber für eine Kurstadt mit knapp 250.000 Übernachtungen pro Jahr und steigender Besucherzahl der Therme einen solch schlechten Film auf die Website zu stellen hat mich sehr geärgert, zumal wir Anbieter von Ferienwohnungen angehalten werden, ihn auf unserer Website zu verlinken.

Warum die vorgefertigte Musik von FinalCut, warum keine Amos, keine Wortbeiträge, überbelichtete nichtssagende Aufnahmen, schlecht spielende Models und verwackelte Aufnahmen? Kapiert jemand, der nicht weiß, dass Bad Staffelstein die Heimat des Rechenkünstlers Adam Riese (*1492) war die Szenen mit dem Rechenschieber ? Wenn dies die neue Richtung von Imagefilmen sein soll und groß gefeiert wird, dann steige ich aus meinem Videogeschäft aus oder drehe sie nur noch mit meinem iPhone und kaufe mir billige Musik dazu.



Antwort von rdcl:

Und alle Timewarps haben Interlaced-Streifen. Da könnte ich ausrasten wenn es mich interessieren würde bzw. ich an dem Projekt beteiligt wäre.



Antwort von nic:

Sobald man additive Reflexionseffekte sieht, weiß man, dass auch der Cutter am verzweifeln war...



Antwort von Jott:

So ein Tourismus-Stadtfilm ist halt eigentlich aufwendig, da viele Drehtage, obendrein mit Wetterrisiko. Vergeben wird so was aber per Ausschreibung an den Billigsten um’s Eck. Oft macht’s dann irgend ein Mini-Lokalsender mit Praktikanten. Und dann kommt halt nach Adam Riese auch was Billiges und lustlos Hingerotztes dabei raus. Normal, daher hat fast jede Stadt so einen Heuler auf der Website.

Ist beim "Imagefilm für 499 Euro" ja auch nicht anders, mit dem sich Firmen so gerne blamieren.



Antwort von wabu:

Auf der Website der Stadt ist er ja schon verlinkt...
Am schlimmsten ist der Ton, der eher nervt.
Die Idee mit dem Rechnen ist ja o.k. aber zu lahm ausgeführt und das mit simpelster Grafik.
Am Schnitt gibt es viele Stellen die nicht gut sind - dabei ist da verwendete Material teilweise recht brauchbar.
Die vielen (ruckeligen) Schwenks sind auch nicht das wahre.
Das ist ein Film der wohl von einem allein gemacht wurde - kein Tonmann, kein Grafiker dabei - da muss vieles zu kurz kommen



Antwort von Skeptiker:

wabu hat geschrieben:
... Das ist ein Film der wohl von einem allein gemacht wurde - kein Tonmann, kein Grafiker dabei - da muss vieles zu kurz kommen.
Wobei manfred52 hier ja kürzlich gezeigt hat ("Im Land der Schwabach" - ebenfalls in Franken), dass auch ein Einzelfilmer ein gut gemachtes Portrait einer Region (mit mehreren Städten) zustande bringt - sorgfältig gefilmt, ohne wilde Schwenks und Zooms (quasi ohne Action-Cam 'Coolness'-Faktor) und mit gutem Original-Ton plus Erzähler, der die Gegend in angenehmem Tonfall vorstellt und auf Besonderheiten und Historisches hinweist.



Antwort von wabu:

Ja da hast Du recht - ich dachte dabei auch mehr an meine Schwächen :-)))



Antwort von Skeptiker:

wabu hat geschrieben:
Ja da hast Du recht - ich dachte dabei auch mehr an meine Schwächen :-)))
Nobody is perfect! (ich natürlich eingeschlossen) - aber wer übt und lernt, verbessert sich! ;-)








Antwort von tomaus:

Den Film habe ich 2013 gemacht. Einen ganzen Tag mit dem großen Kamerakran und einem Haufen Kamerakram in der Basilika Vierzehnheiligen. Die Tonaufnahme hatte ich zwei Wochen vorher mit dem Coburger Bachchor gemacht.Die Orgelmusik stammt aus einer CD-Aufnahme aus dem Jahr 2012. Ich finde halt, zu den Bildern muss auch die Musik passen. Und dazu muss man sich schon viele Gedanken machen. Gefällt mir irgendwie besser:





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Filmemachen-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
wie findet ihr ihn, den neue film vom borelord - dunkirk
Wie findet ihr den Song?
Wie sucht/findet ihr eure Filmmusik?
Würdet ihr mir diesen fertigen Desktop empfehlen? (KEIN 4k)
Wie macht ihr das, wenn ihr ein Team zusamensrellt?
Vorprogrammierte Kameradrohnen drehten diesen Film
Kann sich noch jemand an diesen Film erinnern?
auf diesen film freue ich mich ganz besonders
Wie macht man diesen Effekt?
Wie bekomme ich diesen Video-Look?
Wie mache ich diesen Effekt?
Wie finde ich diesen Lut?
Wie erziele ich diesen Effekt?
wie diesen youtube abbonier popup hinbekommen?
Wie generiert man diesen Effekt (Kleidung ausmaskieren?) ?
Wie bekomme ich diesen Bildeffekt am Computer hin?
Gibt es in Resolve auch solche Audio-Übergänge wie diesen hier?
Welchen Film habt ihr mehr als nur 1x gesehen?
Videotutorial: Pro & Contra Film(hoch)schule: Wie eine Karriere im Film starten?
Wie praesentiert ihr Fotos am TV
Wie konvertiert ihr 4K Footage?
Flexhead, wie macht ihr das?
Wie sichert Ihr eure Projekte?
Wie habt ihr eure Webseite gebaut?
WIN10 4K Ansicht, wie macht ihr das?
Wie verwaltet ihr eure Videodateien / Clips?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom