Logo Logo
/// 

Welche Software für TV-PC-Aufnahmen?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Chris Flipter:


Hallo,

ich suche eine geeignete Software für die Weiterbearbeitung (;Tonbearbeitung,
Bildschnitt etc.) von TV-Aufnahmen, die ich über eine TV-Karte (;KNC One) am
PC gemacht habe. Besonders die Tonbearbeitung ist wichtig, da beim Abspielen
der Aufnahme am Rechner der Ton völlig verzerrt klingt (;beim "live" Schauen
dagegen nicht).

Das FormatFormat im Glossar erklärt der gespeicherten Aufnahmen ist ".plt", zusätzlich wurde
automatisch eine zweite Datei erstellt mit der Bezeichnung:
"InterVideoMediaFile"

Ich weiß überhaupt nicht, welche software für dieses FormatFormat im Glossar erklärt in Frage kommt.
Nachdem mir jemand "Magix Video deluxe" empfohlen hatte, konnte ich dort
keine Angaben finden, ob diese Software die richtige ist für meine Zwecke.
Auch bei Adobe (;"Adobe Premiere Elements") habe ich keine entsprechenden
Infos gefunden.

Kann hier jemand helfen??





Antwort von Matthias Jost:


"Chris Flipter" schrieb im Newsbeitrag

> Hallo,
>
> ich suche eine geeignete Software für die Weiterbearbeitung
> (;Tonbearbeitung, Bildschnitt etc.) von TV-Aufnahmen, die ich über eine
> TV-Karte (;KNC One) am PC gemacht habe. Besonders die Tonbearbeitung ist
> wichtig, da beim Abspielen der Aufnahme am Rechner der Ton völlig verzerrt
> klingt (;beim "live" Schauen dagegen nicht).

komisch ich hab auch ne KNC ONe und keinerlei Tonprobleme...ist da
vielleicht nur irgendwas übersteuert....vermutlich musst du gar nix
bearbeiten, sondern nur das ein oder andere Häkchen in den Einstellungen von
Windows bzw. GlobeTV ändern.

...also die Aufnahmen mit dem KNC One (;avi-ähnlichen) FormatFormat im Glossar erklärt sind für meinen
Geschmack nicht gut genug zum weiterbearbeiten, höchstens zum nutzen der
Timeshiftingfunktion.

...die Sachen, die ich konservieren will, nehme ich im MPEGMPEG im Glossar erklärt FormatFormat im Glossar erklärt auf, dann
kann ich jede übliche Videobearbeitung (;Ulead, Pinnacle, Adobe,...)
benutzen, je nach Geschmack...allerdings ist die KNC One eigene Software
(;bei mir Globe Tv) nicht im Stande, 100%-tig einwandfreie MPEGs zu
erstellen, d.h. ich muss die später noch durch PVAstrumento jagen und
korrigieren lassen. Ab und zu sind dann ganz ganz kurze Tonaussetzer zu
hören, immer dann wenn Audio aufgefüllt werden musste....

mfg
Matze





Antwort von Chris Flipter:


"Matthias Jost" schrieb im Newsbeitrag

>
> "Chris Flipter" schrieb im Newsbeitrag
>
>> Hallo,
>>
>> ich suche eine geeignete Software für die Weiterbearbeitung
>> (;Tonbearbeitung, Bildschnitt etc.) von TV-Aufnahmen, die ich über eine
>> TV-Karte (;KNC One) am PC gemacht habe. Besonders die Tonbearbeitung ist
>> wichtig, da beim Abspielen der Aufnahme am Rechner der Ton völlig
>> verzerrt klingt (;beim "live" Schauen dagegen nicht).
>
> komisch ich hab auch ne KNC ONe und keinerlei Tonprobleme...ist da
> vielleicht nur irgendwas übersteuert....vermutlich musst du gar nix
> bearbeiten, sondern nur das ein oder andere Häkchen in den Einstellungen
> von Windows bzw. GlobeTV ändern.

Hallo Matze,

Einstellungen ändern klingt gut - aber kanst du mir das etwas genauer
beschreiben - was windows betrifft?
GlobeTV - was ist das? Das wurde aber nicht mit der TV-Karte geliefert,
oder?
Unter meinem Programm kann ich nicht auswählen, in welchem FormatFormat im Glossar erklärt ich
speichern möchte. Wie also komme ich an ein MPEG-Format?

> ...also die Aufnahmen mit dem KNC One (;avi-ähnlichen) FormatFormat im Glossar erklärt sind für
> meinen Geschmack nicht gut genug zum weiterbearbeiten, höchstens zum
> nutzen der Timeshiftingfunktion.
>
> ...die Sachen, die ich konservieren will, nehme ich im MPEGMPEG im Glossar erklärt FormatFormat im Glossar erklärt auf,
> dann kann ich jede übliche Videobearbeitung (;Ulead, Pinnacle, Adobe,...)
> benutzen, je nach Geschmack...allerdings ist die KNC One eigene Software
> (;bei mir Globe Tv) nicht im Stande, 100%-tig einwandfreie MPEGs zu
> erstellen, d.h. ich muss die später noch durch PVAstrumento jagen und
> korrigieren lassen. Ab und zu sind dann ganz ganz kurze Tonaussetzer zu
> hören, immer dann wenn Audio aufgefüllt werden musste....

Uhm....was bitte heißt das? Du sprichst in Rätseln für mich TV- bzw.
Video-Anfängerin.
Was ist " PVAstrumento "??

Kann ich einfach ein anderes (;z.b. globeTv) Programm benutzen und damit
fernsehen bzw. aufnehmen.......??

Seufz, wieso kann das Leben nicht etwas einfacher sein.

Chris Flipter



>
> mfg
> Matze
>







Antwort von Matthias Jost:


"Chris Flipter" schrieb im Newsbeitrag

>
> "Matthias Jost" schrieb im Newsbeitrag
>

> Einstellungen ändern klingt gut - aber kanst du mir das etwas genauer
> beschreiben - was windows betrifft?
Ich könnt mir vorstellen, dass eventuell während der Aufnahme das
Live-Ton-Signal und das Signal, dass gerade aufgenommen wird gleichzeitig
auf deine Soundkarte kommen, und damit hast du eventuell einen zu hohen
Pegel --> Verzerrung.
Kuck erstmal wie deine Karte heisst, dann gehts weiter.

> GlobeTV - was ist das? Das wurde aber nicht mit der TV-Karte geliefert,
> oder?
Bei den KNC One Karten ist die Software GlobeTV dabei. Unterstützt
Timeshifting und auch die MPEGMPEG im Glossar erklärt Aufnahme.
Welche Karte hast du denn? Schau doch mal auf KNCOne.de, ob deine Karte
nicht in der Liste der kompatiblen Hardware für GlobeTv steht.

> Was ist " PVAstrumento "??
Eine Freeware, die MPEGMPEG im Glossar erklärt DAteien überprüft und Fehler, wie kleine
Asyncronitäten bei Bild und Ton korrigieren kann.

bis dann,
matze





Antwort von Chris Flipter:


"Matthias Jost" schrieb im Newsbeitrag

>
> "Chris Flipter" schrieb im Newsbeitrag
>
>>
>> "Matthias Jost" schrieb im Newsbeitrag
>>
>

Hallo Matze,

jetzt bin ich ganz nervös geworden....GlobeTv liegt den KNC Karten bei??
Ach.
Ich habe nur eine CD mit "GlobeTXT" und "Globe EPG". Anbsonsten steht noch
drauf: "Cyberlink PowerVCRII", Real-Time MPEG-1&2 Video and TV Recording
Software"
Ist das vielleicht eine andere Version?

>> Einstellungen ändern klingt gut - aber kanst du mir das etwas genauer
>> beschreiben - was windows betrifft?
> Ich könnt mir vorstellen, dass eventuell während der Aufnahme das
> Live-Ton-Signal und das Signal, dass gerade aufgenommen wird gleichzeitig
> auf deine Soundkarte kommen, und damit hast du eventuell einen zu hohen
> Pegel --> Verzerrung.
> Kuck erstmal wie deine Karte heisst, dann gehts weiter.

Die TV-Karte heißt "KNC One TV RDS" (;für analogen Empfang)

>
>> GlobeTV - was ist das? Das wurde aber nicht mit der TV-Karte geliefert,
>> oder?
> Bei den KNC One Karten ist die Software GlobeTV dabei. Unterstützt
> Timeshifting und auch die MPEGMPEG im Glossar erklärt Aufnahme.
> Welche Karte hast du denn? Schau doch mal auf KNCOne.de, ob deine Karte
> nicht in der Liste der kompatiblen Hardware für GlobeTv steht.

Das werde ich gleich tun, mal sehen, ob ich dann schlauer bin.
>
>> Was ist " PVAstrumento "??
> Eine Freeware, die MPEGMPEG im Glossar erklärt DAteien überprüft und Fehler, wie kleine
> Asyncronitäten bei Bild und Ton korrigieren kann.

Aha. Tja, ....also dann muss ich mal ...uhm, schauen...ist ja alles etwas
schwieriger als ich dachte mit der Umsetzung meiner Idee, einfach ein paar
TV-Nchrichten aufnehmen und dann schneiden und auf DVD brennen zu können für
die Schule. Wäre ja auch zu schön, wenn es einmal einfach ginge.

Gruss aus Berlin
Chris Flipter






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Welche Software für TV-PC-Aufnahmen?
Software für geplante Aufnahmen
Kostenlose Software zum Zusammenschneiden von 2 Aufnahmen?
HD-Aufnahmen schneiden/ freesoftware gesucht
Suche Software für Aufnahmen von DV-Camcorder
Software zum Editieren von Videoaufnahmen und Brennen auf CD?
Software für Avchd-aufnahmen ohne Verlust gesucht?
Avchd-Aufnahmen(takes) zusammenführen! welche Software,verlustfrei???
TV-Tuner auf PC
Alten TV mit PC connecten
PC Bootproblem mit Vidac VMagic TV Basic
Bildqualität bei TV-Aufzeichnungen am PC verbessern
Welche Software als Ersatz für Hauppauge Nexus-s?
Welche Software für Vollbild auf PC über Video-in?
Welches Plugin bzw. welche Software für Titeleinblendungen in Edius
F: DVB-C TV Aufnahmen, welche Bitrate?
Welche mFT bietet Aufnahmen im 4:3 Format?
Welche Authoring-Software?
Welche Video-Software?
Medionn Saa7134, welche Software
AVI´s schneiden welche Software
Desktop-Recording - Welche Software?
TechniSat Skystar + welche Software
Welche Einnahmen-Überschuss Software?
Welche Software zum Titel generieren?
Videokonferenz mit 5 Teilnehmern ... welche Software?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
20. Februar - 1. März / Berlin
Berlinale
22-27. Februar /
Berlinale Talents
11-18. März / Regensburg
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
18-22. März / Hofheim
Naturfilmfestival im Taunus
alle Termine und Einreichfristen