Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // Vimeo kündigt Unterstützung für freien AV1 Codec an



Newsmeldung von slashCAM:



Nachdem YouTube bereits seit einiger Zeit mit dem neuen freien Videocodec AV1 experimentiert, hat jetzt auch Vimeo seine Unterstützung angekündigt. AV1 ermöglicht das S...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Vimeo kündigt Unterstützung für freien AV1 Codec an


Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Vimeo kündigt Unterstützung für freien AV1 Codec an
Apple arbeitet endlich an universeller Unterstützung für den AV1 Codec
Fremde Patente im freien Videocodec AV1? Werden jetzt doch Lizenzgebühren fällig?
Atomos kündigt ProRes RAW Unterstützung für Olympus an
AMD Alveo MA35D: FPGA-Beschleuniger für AV1-, H.265- und H.264-Codecs
YouTube in 4K bald auch für Apple User: VP9 Codec Unterstützung in macOS und iOS kommt
Chrome-Browser jetzt mit AV1-Encoder
Chrome, Firefox und VLC profitieren: FFmpeg 6.0 bringt u.a. AV1-Decoding per GPU
Nikon 10 Bit N-Log 3D LUT für Nikon Z6 u. Z7 zum freien Download da - ProRes RAW kostenpflichtig
21.000 VHS-Aufnahmen zur freien Betrachtung im Internet
Canon stellt EOS C70 RAW Firmware Update 1.0.3.1 (inkl. 4K 60p Raw) zum freien Download zur Verfügung
DaVinci Resolve 18.5 Referenz-Handbuch (über 4.000 Seiten) zum freien Download verfügbar
Final Cut Pro 10.7 Benutzerhandbuch zum freien Download verfügbar ( ca 1.000 Seiten)
AJA System Test Lite App mit neuen Funktionen zum freien Download verfügbar
Vimeo wird zur Job-Börse für Video-Profis
Vimeo Create: Schnell Clips für Social Media produzieren
Vimeo führt (quasi) Bandbreiten-Limit für seine Abonnenten ein
AVI-Datei mit Indeo Video 4.4-Codec in anderen Codec umwandeln
Videos bei Vimeo auch nach downgrade abrufbar?




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash