Logo Logo
/// 

Tamron kündigt erstmals Zoomobjektiv für spiegellose Vollformatkameras an (28-75mm F/2.8)



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



Zwei Ankündigungen für neue Tele-/Zoomobjektive kommen von Tamron im Vorfeld der CP+ in Japan. Zum einen für ein kompaktes Telezoom-Objektiv 70-210mm F/4 für Vollformat-D...

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Tamron kündigt erstmals Zoomobjektiv für spiegellose Vollformatkameras an (28-75mm F/2.8)




Antwort von rush:

Sehr schön - bin ich Mal gespannt was es kann und wieviel es kosten wird...

Wollte eigentlich aufs 24-105er f/4 gehen aber das tamy schau ich mir ggfs Mal an :-)



Antwort von beiti:

Grundsätzlich finde ich gut, dass das Ding erst bei 28 mm beginnt. Die Erweiterung auf 24 mm hat solche Objektive bekanntlich stark an Größe und Gewicht zulegen lassen (quer durch alle Hersteller). Wer 24 mm nicht unbedingt braucht, freut sich über eine leichtere Alternative, die aber ansonsten dem neuesten Stand der Technik entspricht.

Der Brennweitenbereich bis 75 mm macht mich etwas stutzig. Da drängt sich die Vermutung auf, dass die Optik im Kern noch dieselbe ist wie bei den älteren Tamron-Zooms. Die waren zwar nicht schlecht, aber die Ansprüche sind seither schon etwas gewachsen.

Gespannt darf man sein, inwieweit die Geschwindigkeitsanforderungen der A9 erfüllt werden. Das tun ja nicht mal alle Originalobjektive von Sony.






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Alte Objektive, neue Kamera
Qualitäts-Variationen in Serienobjektiven und Kameras
Tamron kündigt 28-75mm RXD f/2.8 Vollformat E-MOUNT Objektiv an
Tamron kündigt erstmals Zoomobjektiv für spiegellose Vollformatkameras an (28-75mm F/2.8)
Blende defekt- Tamron-Objektiv an Canon 600D
Tamron 17-50mm als Filmobjektiv zu "laut"?
Tamron 4-12mm 1.2 Objektiv mit GH2
70-200mm 2.8er Objektiv von Canon, Sigma oder Tamron?
Neuwertiges Zoomobjektiv TAMRON 17-50mm MIT Bildstabilisator
Frage zu: Tamron Objektiv an Pana GH1
Tamron kündigt Vollformat-Weitwinkelzoom 15-30mm F2.8 an
Sony Powerzoom Objektiv SEL-P281 für Vollformatkameras mit E-Bajonett
RED Tools erstmals auch für Android
Netflix erstmals Spitzenreiter bei Nominierungen für Fernsehpreis Emmy
FUJINON UA24x7.8 -- leichtes Broadcast-Zoomobjektiv für 4K // IBC 2017
Meyer Optik Görlitz Nocturnus: Hoch-lichtstarkes Vollformat 75mm f0.95 für Leica M, Sony E, Fuji X
Tokina F1.2 12.5-75mm
Kaufberatung Spiegellose Kamera
Corel MyDVD Pro erstmals im Mac App Store
älteres EF-Zoomobjektiv gesucht
Suche Zoomobjektiv ca. 70-200mm
Tokina FiRIN 20mm F2 FE MF -- neue Objektivserie für Spiegellose // Ph
Kurznews: Samsung kündigt Preissteigerungen für NX-Objektive an
Sony APS-C Zoomobjektiv 18-110mm F4 // IBC 2016
Zeiss kündigt VR ONE Virtual Reality Brille für Smartphones an
Kurznews: ARRI kündigt ALEXA ProRes 3.2K für 4K UHD an

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom