Logo Logo
/// 

Sony FS5 Raw Update - 120 FPS mit Shogun möglich ??



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sony-Forum

Frage von Sasch:


Hi

habe heute mal das Raw update aufgespielt. Funktioniert auch wunderbar mit dem SHogun bis 30p.
Kann der Shogun jetzt irgendwie die 120FPS aufzeichnen ??

Habe die FS5 mal auf 2k Superslowmo gestellt. Da bekomme ich aber nur ein gestörtes Bild beim Shogun angezeigt.

Dachte eigentlich das der dann die 120FPS schreiben kann.



Antwort von wolfgang:

Das ist eine spannende Frage. Also für 4K/UHD wird wohl bei 30p Schluß sein, bei 2K oder HD sind vielleicht höhere framerates möglich. Nur findet sich das derzeit noch nirgendst spezifiziert.

Und die Firmware 6.6. des Shoguns ist ja erst als public Beta verfügbar, das müssen noch nicht die finalen Features sein.

Kurz und gut: wir wissen derzeit noch nicht was die finale Firmware können wird. Im Zweifelsfall dass was jetzt das Beta kann.



Antwort von klusterdegenerierung:

Wolfgang, hast Du denn noch immer nicht meinen Shogun Thread mit 240fps gelesen? :-)








Antwort von Sasch:

Bei 30p ist schluß - 60p kann der Shogun in 4K nicht anzeigen.
Ich habe das Update 6.6 drauf gemacht auf den Shogun. Da gibt es aber noch das Beta 6.6 . Hätte ich das nehmen sollen ?? Dachte das 6.6 ist neuer



Antwort von klusterdegenerierung:

Beta macht Cinema DNG, nichtbeta nicht!



Antwort von Sasch:

Ah ok dann spiele ich mal das drauf



Antwort von klusterdegenerierung:

Geht gut, allerdings ist es in PR nicht so dolle, da man dort noch einen fiesen Grünstich hat. In Resolve geht es wie schmitzkatze :-)
Was nutzt Du denn für einen Cam?



Antwort von wolfgang:

Ergänzung: selbst für den kommenden Shogun Inferno sind 120 fps nur dann vorgesehen, wenn die Konversion von raw zu CDNG erfolgt - und das für "nur" 2K/1080p.

Erfolgt die Konversion zu ProResProRes im Glossar erklärt wird der Shogun Inferno offenbar 2K/1080p mit bis zu 240 fps können.

Das ist jetzt aber der Inferno - der Shogun 1 könnte da limitierter sein was die BandbreiteBandbreite im Glossar erklärt angeht.



Antwort von klusterdegenerierung:

Erfolgt die Konversion zu ProResProRes im Glossar erklärt wird der Shogun Inferno offenbar 2K/1080p mit bis zu 240 fps können.
Das ist jetzt aber der Inferno - der Shogun 1 könnte da limitierter sein was die BandbreiteBandbreite im Glossar erklärt angeht.
Hallo Wolfgang, habe ich Heute eine Tarnkappe auf?



Antwort von wolfgang:

Kluster, hast du sowas auf? Nee ich weiß jetzt nicht auf welchen Thread du dich beziehst. Hast mal einen Link?

Und klar ist beim Shogun1 bei UHD und bei 4K eben bei 30p Schluß. Und daher reden wir in dem Moment, wo wir über 120p reden, sofort über 2K oder HD.



Antwort von klusterdegenerierung:

Ich dachte Du guckst auch ab und zu mal links in die newstread Leiste und erst Recht, wenn dort Shogun auftaucht! ;-)
http://forum.slashcam.de/240fps-mit-sho ... 850#865933



Antwort von wolfgang:

Ich war in letzter Zeit ein wenig zeitlich eingeschränkt. Da kann mir schon was entgangen sein.








Antwort von Sasch:

Kleiner Nachtrag - Der SHogun kann 4k@60p anzeigen aber nicht aufnehmen. Der Record Button ist inaktiv



Antwort von wolfgang:

Bei mir zeigt er UHD 50p nicht an.



Antwort von Sasch:

4k Raw 50p und 60p zeigt er bei mir an



Antwort von wolfgang:

Firmware? Welches Interface? Ich spreche über HDMIHDMI im Glossar erklärt und die letzte 6.6 (noch nicht Beta) Firmware!Du vermutlich über das Beta und SDI.



Antwort von Sasch:

Ja genau - Beta und SDI. Raw geht doch nur über SDI



Antwort von wolfgang:

Eben. Das erklärt die Unterschiede.



Antwort von wolfgang:

Ich habe mir jetzt mal das Firmware-beta angesehen. Das ist ja derzeit zum Vergessen. Es stört mich noch nicht mal, dass in PALPAL im Glossar erklärt nur 4K DCI mit 50p und 25p ausgegeben wird (und ja, das DCI 50p wird auch bei mir mit dieser Firmware-Betaversion jetzt angezeigt). Oder dass man die FS7 eben erst auf 2K umschalten muss damit man 2K 25p oder 50p ausgegeben bekommt. Das wäre ja noch ok.

Aber keine Ausgabe von UHD oder von HD ist schon ein Thema.

Und bei mir zeigt das Beta massive Schwächen. Ich kann von der FS7 die Aufnahme aus immer starten. Aber die Aufnahme zu stoppen funktioniert nicht immer - da läuft zumindest fallweise die Aufnahme am Shogun weiter. Am timecode des Shoguns ist immer wieder ein kurzes Einfrieren des timecodes erkennbar - keine Ahnung ob dann auch in der Aufnahme das Bild eingefrohren ist. Und ich sehe bei der CDNG Aufnahme am Shogun das Skippy beim Input (nur steht die Kiste am Stativ). Keine Ahnung ob das normal ist. Also das ist wirklich noch ein blutendes Beta.

Und keine Rede von 120 fps - wenn ich an der FS7 S&Q aktiviere dann habe ich am Shogun Schirm nur noch rauschen.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sony-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, 2xXLR , S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm.
FS5 + Shogun Inferno: 4K und HFR auch ohne RAW möglich?
Atomos Shogun 7 Update ermöglicht Aufnahme von DCI 4Kp60 ProRes RAW mit Sony FX6
Atomos Shogun 7 Update: ProRes RAW Aufnahme mit Sonys FX9 jetzt verfügbar
Sony A1: Überhitzung bei der 8K Videoaufnahme und 4K 120 fps - erste Tests ...
Atomos Shogun 7 wird ProRes RAW mit der Sony FX9 aufzeichnen können
120 FPS mit Blackmagic URSA Mini Pro 4.6K
Erste ProRes RAW-Recoder durch Update von Atomos Shogun und Sumo 19 // NAB 2018
Kein SDI Signal Sony fs5/Inferno Raw
Sony FS5: Auto ND und Raw Recording sind da (Firmware 2.0)
Sony zieht Firmware-Update v4.0 für die FS5 zurück
Korrigiertes HLG Firmware-Update v4.02 für Sony FS5 ist verfügbar
Sony FS5 vs FS5 II (Skintones, Highlights) & Sony PXW-Z250 // NAB 2018
Sony FX9 v2.0 Update ist da mit FF5K-Crop, C4K, HLG, User 3D-LUTs, RAW-Ausgabe und mehr
Shogun Firmware jetzt mit 120fps RAW support!!
Ang Lee's 120 FPS 4k 3D Film grandios gescheitert
Fs5 -> Shogun SDI/HDMI - In/Out Problem
HDMI 2.1 bringt 4K 120 fps, dynamisches HDR und variable Bildwiederholfrequ
Atomos Shogun Inferno wird nun ausgeliefert - u.a. mit 4K 60p RAW-Recording
Atomos Shogun 7: 7" Dolby HDR Monitor/Recorder/Switcher mit 5.7K ProRes RAW // NAB 2019
Die Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K in der Praxis: Hauttöne, 120 fps uvm. - inkl. 4K vs 6K Quizauflösung
Sony FX9 / FS7 – Wechsel von 4K 25 fps zu FullHD 100 fps
Samsung Exynos 9820 für Galaxy S10: 8K Videoaufnahme mit 30 fps - 4K mit 150 fps
Sony FS5 mit lautem Lüfter
Sony A7S III - Atomos Ninja V Update für ProRes RAW Aufzeichnung ist da
Problem mit Speedbooster auf Sony FS5

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom