Logo Logo
/// 

Problem bei der Wandlung AVI -> MPEG2



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Detlef Wirsing:


Hallo zusammen.

Vielleicht ist euch das schon tausendmal passiert, bei mir ist es eine
Premiere:

Ich habe von einem Freund einen AVI-Film bekommen, der laut GSpot XVid
mit AC3-Ton enthält. Den möchte ich gern in 720x576 MPEG2MPEG2 im Glossar erklärt umwandeln.
Da es früher häufiger schon Probleme mit der Synchronität des Tons bei
AVIs gab, gehe ich normalerweise so vor, daß ich mit Virtualdubmod
erst Bild und Ton trenne, den Ton als WAV. Danach kodiere ich mit
TMPGEnc Plus.

So ging ich auch diesmal vor, mußte jedoch feststellen, daß die
Wavedatei zwar die korrekte Länge hat, aber stumm ist. Daraufhin habe
ich die Tonspur als AC3AC3 im Glossar erklärt demuxt, was funktionierte. Der Ton ist so auch
zu hören. Allerdings bekomme ich ihn nicht in Wave gewandelt, und
TMPGEnc Plus akzeptiert kein AC3.

Ich habe die Wandlung von AC3AC3 im Glossar erklärt zu Wave mit AC32WAV probiert sowie mit
Winamp (;Filewriter Plugin). AC32WAV erstellt ebenfalls eine stumme
Wavedatei, Winamp eine mit der Länge 0, obwohl es die AC3-Datei
korrekt wiedergibt.

Nun weiß ich nicht mehr weiter. Habt ihr noch Tips? Einen Screenshot
von GSpot könnt ihr bei
http://img260.imageshack.us/my.php?image%testrx1.jpg einsehen.

Mit freundlichen Grüßen
Detlef




Antwort von Heiko Nocon:

Detlef Wirsing wrote:

>Ich habe von einem Freund einen AVI-Film bekommen, der laut GSpot XVid
>mit AC3-Ton enthält. Den möchte ich gern in 720x576 MPEG2MPEG2 im Glossar erklärt umwandeln.
[...]
>Nun weiß ich nicht mehr weiter. Habt ihr noch Tips?

Falls das Endergebnis eine DVD sein soll, gibt es doch eigentlich
überhaupt kein Problem. Du läßt den demuxten AC3-Stream einfach so wie
er ist und importierst ihn entweder getrennt in's Brennprogramm oder
muxt ihn vor dem Import in's Brennprogramm mit dem fertigen
MPEG2-Videostream.





Antwort von Detlef Wirsing:

Heiko Nocon schrieb:

> Detlef Wirsing wrote:
>
> >Ich habe von einem Freund einen AVI-Film bekommen, der laut GSpot XVid
> >mit AC3-Ton enthält. Den möchte ich gern in 720x576 MPEG2MPEG2 im Glossar erklärt umwandeln.
> [...]
> >Nun weiß ich nicht mehr weiter. Habt ihr noch Tips?
>
> Falls das Endergebnis eine DVD sein soll, gibt es doch eigentlich
> überhaupt kein Problem. Du läßt den demuxten AC3-Stream einfach so wie
> er ist und importierst ihn entweder getrennt in's Brennprogramm oder
> muxt ihn vor dem Import in's Brennprogramm mit dem fertigen
> MPEG2-Videostream.

Ja, klar. Das hätte ich erwähnen sollen. Ich muß vor dem Brennen
schneiden. Schneiden mit Virtualdubmod hat bei dem Krempel, den ich
für Bekannte aufbereiten soll, bisher immer dazu geführt, daß
hinterher Bild und Ton asynchron waren. Seitdem transkodiere ich vor
dem Schneiden, was immer geklappt hat, diesmal aber leider nicht.

Mit freundlichen Grüßen
Detlef









Antwort von Uwe Kotyczka:

> Ich habe die Wandlung von AC3AC3 im Glossar erklärt zu Wave mit AC32WAV probiert sowie mit
> Winamp (;Filewriter Plugin). AC32WAV erstellt ebenfalls eine stumme
> Wavedatei, Winamp eine mit der Länge 0, obwohl es die AC3-Datei
> korrekt wiedergibt.

Mein Favorit für Ac3 ist Ac3Filter Goldwave. Dann kannst Du die
Datei
als .wav speichern, bearbeiten... Siehe http://ac3filter.net/.
Wenn Du Probleme mit der Konfiguration von Ac3Filter hast schick mir ne

E-Mail.






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Analog - Digital-Wandlung Fortschritte bei St andalone-Geräten?
Analog - Digital-Wandlung Fortschritte bei St=?iso-8859-15?Q?andalone-Geräten?
Analog - Digital-Wandlung Fortschritte bei =?ISO-8859-1?Q?Standalone=2DGer=E4ten=3F?=
Problem beim Filmen bei der Panasonic G6.
Problem bei der Übertragung vom Videorekorder zur TV-Karte
MPEG2 zu Avi
AVI in MPEG2 wandeln
avi (xvid) -> mpeg2 (dvd)
mpeg4-Video in AVI/MPEG2 umwandeln?
Problem: MPEG2 als UDF gebrannt
Problem mit Tv Empfng und mpeg2
DVD-RAM Video in AVI und MPEG2 umwandeln?
AVI->MPEG2 Encoder: Kann man wo eine Gratis-Version runterladen?
avi zu vhs problem.
Fcpx 10.3 .avi problem
kleines Problem mitgroßen DV AVI
MPEG2 bei 16:9?
Problem: AVI & MPEG-Videos nur mit 16 Farben und horizontal flipped
MPEG2 schneiden - Fehler bei TMPGEnc
Kein Ton bei zusammengesetzter MPEG2-Datei
Bildformat bei Konvertierung MPEG2 nach MPEG4
Erfahrungen mit PR Raw & Wandlung in ME
Analog-Capture und Wandlung unter Linux
Final Cut Pro bleibt bei der Bereitstellung bei 66% einfach stehen
Problem bei RAM -> PC
max.Dateigrösse bei AVI

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom