Logo Logo
/// 

Premiere Pro: Clips an einmalige Farbkorrektur anpassen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von missmango88:


Hallo zusammen,

wir sitzen hier grad an einem Abschlussfilm und sind in den letzen Zügen. Eine zentrale Frage die sich uns auftut aus folgendem Problem:
Wir würden gern die FarbkorrekturFarbkorrektur im Glossar erklärt eines Clips (vom gesamten Film) als Grundlage für die anderen Clips nehmen. Diese sollen sich dann automatisch dem "Basis-Clip" anpassen. Es geht nicht darum, die FarbkorrekturFarbkorrektur im Glossar erklärt zu kopieren! Die Clips wurden unter minimal anderen Verhältnissen aufgenommen allerdings sieht man diese schon wenn man die Clips nacheinander anschaut. Somit gibt es hier zb. andere Lichtverhältnisse (wie gesagt: minimal). Kann man einen Clip als Basis so einstellen, dass sich alle anderen Clips daran orientieren und sich automatisch/nach ein paar Clicks dem Basis-Clip anpassen? Wir würden gern vermeiden, jeden Clip einzeln zu korrigieren.
Geht das?

Ich danke euch! Liebe Grüße aus Berlin



Antwort von TheGadgetFilms:

Spontan würde ich einen Clip nehmen der relativ neutral ist, da FarbkorrekturFarbkorrektur im Glossar erklärt als Effekt drauf und diesen dann einfach auf alle Clips kopieren.
Dann kannst du in jedem einzelnen Clip dann jeweils noch Helligkeiten und WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt einstellen für eine primäre Farbkorrektur.
Je nachdem mit was ihr die farbkorrektur macht. Magic Bullet und Lumetri zb haben ja alles an Board was man braucht.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Premiere Pro Farbkorrektur / Blaustich
Premiere Pro - Farbkorrektur ein- & ausfaden?
Farbkorrektur Problem mit Adobe Premiere Pro
Artikel:Adobe Premiere Pro Tip 12 : Sekundäre Farbkorrektur
premiere pro audio Lautstärke anpassen
Premiere Pro: Subsequenz durch Clips ersetzen
Premiere Pro CC importierte Clips sind entknüpft
Schnell Clips sichten und trimmen in Premiere Pro
Adobe Premiere Pro - Sortierung von Clips ohne Timecode - Brauche Hilfe bzw. Tipp
KEINE 3 Wege Farbkorrektur mehr? Premiere 2015.3:
Neuer Schnittrechner: Adobe Premiere und 4K Clips
Effekte von mehreren Clips entfernen (Premiere)
Final Cut Pro X Clips verschwunden?
Media Studio Pro: DV-Clips sind zu kurz
Apple Clips, neue App für schnell erstellte Clips
URSA Mini Pro 4.6K G2 - erste Clips mit 120fps/300fps online
Sony Vegas Pro, Probleme beim Rückwärts abspielen eines Clips
Premiere Pro 2020 friert ständig ein während Premiere 2019 funktioniert?
Adobe - neue April Updates für Premiere Pro und Premiere Rush
10 Bit 4K-Schnitt auf dem neuen MacBook Pro 15" -- Premiere Pro im Ve
Mac Pro: Adobe Premiere Pro demnächst mit ProRes Beschleunigung per Afterburner
Premiere Pro auf MacBook Pro und eGPU KFA2 SNPR, GTX 1060
Messevideo: Neue Funktionen Adobe Premiere Pro u. bestes, verstecktes Pro-Feature // NAB 2018
Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve
Hintergrund anpassen
Film anpassen

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom