Logo Logo
/// 

Magix Vegas Pro 20 Update 1 - Mehr Farbkorrektur und zoombare Vorschau



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



Auch jenseits von Premiere und Resolve gibt es nach wie vor relevante Videoschnittprogramme, die teilweise durch ihren speziellen Workflow bestimmte Anwendungsfälle einfa...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Magix Vegas Pro 20 Update 1 - Mehr Farbkorrektur und zoombare Vorschau




Antwort von klusterdegenerierung:

Mit Vegas habe ich viele Jahre gearbeitet, quasi mein erstes Schnittprogramm.
Gefällt mir aufjedenfall nach wie vor besser als Premiere. :-)



Antwort von wolfgang:

Auch jenseits von Premiere und Resolve gibt es nach wie vor relevante Videoschnittprogramme, die teilweise durch ihren speziellen Workflow bestimmte Anwendungsfälle einfach besser abdecken können, als die üblichen verdächtigen Marktführer.
Eine mutige Beurteilung ... die Frage nach den Marktanteilen ist ja immer eine relevante. Aber für den Enduser eine, die auch eher unbedeutend ist.








Antwort von Darth Schneider:

Schon sicher eine sehr potente Software..Aber,
ich sehe dennoch heute gar keinen Grund um von Resolve Studio zu Vegas zu wechseln, und wenn ich wechseln würde dann am ehesten noch zu Final Cut Pro.
Aber dafür habe ich auch keinen Grund…;)
Gruss Boris



Antwort von MK:

Zoombare Vorschau, dass ich das noch erleben darf, hat nur 23 Jahre gedauert das zu implementieren.



Antwort von wolfgang:

"Darth Schneider" hat geschrieben:
Schon sicher eine sehr potente Software..Aber,
ich sehe dennoch heute gar keinen Grund um von Resolve Studio zu Vegas zu wechseln, und wenn ich wechseln würde dann am ehesten noch zu Final Cut Pro.
Aber dafür habe ich auch keinen Grund…;)
Gruss Boris
Ich würde auch nicht von Resolve zu Vegas wechseln, wenn ich an Resolve entsprechend gewöhnt wäre.

Vegas hat sich tatsächlich einige Probleme bei HDR geleistet, die Behebung ist jetzt aber weitgehend erledigt. In Summe bietet sich gerade für HDR mit ACES ein guter und qualitativ hochwertiger Workflow, der eigentlich für jemanden, der ein Schnittprogramm mit HDR Fähigkeiten haben will, die Verwendung einer Grading Suite nicht erforderlich macht. Ich sehe daher keinen Grund, zu Resolve zu wechseln... ;)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Vegas Pro 19 Update 5 bringt Verbesserungen für Farbkorrektur und mehr
Vegas Pro 19 Update bringt Alder Lake Support und mehr
Vegas Pro 15 PIP in Vorschau und fertigem Video unterschiedlich
Magix Video Pro X - Juni 2019 Update - Mehr Geschwindigkeit durch INFUSION Engine
Magix Vegas Pro 16 ab sofort erhältlich - jetzt u.a. mit HDR, Bezier und Stabilizer/Tracking
Neu: Magix Vegas Pro 18 ua. mit Sound Forge Pro Integration -- Cloud-Tools für Teams folgen
Magix Video Pro X Update -- beschleunigter und mit neuen Schnittwerkzeugen
Adobe Premiere Pro 15.0 März Update bringt neuen Untertitel-Workflow und mehr
Magix Vegas 19 verfügbar - u.a. mit BRAW Editing und Text-to-Speech
Vegas Pro Update: Unterstützung von ProRes Codecs, Sprache-zu-Text (beta)
Vegas Stream:Neue Live-Streaming Software mit Integration in Vegas Pro
Premiere Pro Quelle und Vorschau ruckelt
Apple: Final Cut Pro 10.6 und Logic Pro 10.7 mit neuen Funktionen und M1 Pro, M1 Max Update
Colourlab Ai 2.0: KI Farbkorrektur jetzt auch für Adobe Premiere und Apple Final Cut Pro
Magix Video deluxe 2019 -- neue Schnittwerkzeuge und mehr
Hat Magix den Support für Vegas eingestellt?
Großes Update für DJI Mini 2 bringt Zoom für Photos, mehr Frameraten für 2.7K Videos und mehr
Magix stellt neue Live Streaming Lösung Vegas STREAM vor
Canon EOS R5 und R6 Firmware Update verbessert AF Augenerkennung und mehr ?
Update für Apples 13" MacBook Pro: Neue Tastatur, neue CPUs, mehr Speicher
Sony A1 Firmware Update, 8k 4:2;2 10bit und mehr
UPDATE 2: Black Friday und Cyber Monday Angebote von Avid, Laowa, Filmconvert, Viltrox und mehr
Update für Sony Catalyst Browse und Prepare bringt Unterstützung neuer Kameras, XAVC HS und mehr
Update: Frame.io bekommt eine Archivierungsfunktion und mehr
VEGAS 20 Update 2 bringt zahlreiche Neuerungen plus Rabattaktion
Magix Video Pro X 12 -- schneller, schärfer und vertikal

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom