Logo Logo
/// 

Premiere Pro / After Effects - zwei Grafikkarten ja oder nein... werd noch blöde....



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Frage von Papachen WE:


Hallo Ihr Workstation-Experten,

nach einem PC-Brand steht im nächsten Jahr das längst überfällige Workstation/PC Update an.

Die BASIS wird ein Achtkern-AMD werden, ob nun als Threadripper oder als Ryzen 7 ist noch nicht ganz raus.
Des Weiteren eine SSD-M2 für Betriebssystem ein RAIDRAID im Glossar erklärt 10 mit 4 Platten als Projektlaufwerk und eine normale SSD für den Cache.
Das zu verarbeitende Material wird vorwiegen SONY - XAVC in 4k aus den Alphas sein. Also nur 8bit.

So nun das eigentlich "Problem":
Machen 2 Grafikkarten bei Premiere CC2018 Sinn?

Habe mich natürlich belesen und bin leider zu keinem richtigen Ergebnis gekommen.
Außer:
  • Beim RendernRendern im Glossar erklärt bringen 2 Grafikkarten nix?
  • Aber, bei Arbeiten mit mehreren 4K Vidoes auf der TimelineTimeline im Glossar erklärt, bringen sie wohl etwas? Flüssige Vorschau!?
  • Habe ich das so richtig verstanden?

    Frage ist also, um es kurz zu machen: 2xRX580 oder eine Vega 56?
    Bitte verschont mich mit dem Nvidia-Theater. ;-)

    Gruß Papachen



    Antwort von Jost:

    "Papachen WE" hat geschrieben:
    Hallo Ihr Workstation-Experten,

    nach einem PC-Brand steht im nächsten Jahr das längst überfällige Workstation/PC Update an.

    Die BASIS wird ein Achtkern-AMD werden, ob nun als Threadripper oder als Ryzen 7 ist noch nicht ganz raus.
    Des Weiteren eine SSD-M2 für Betriebssystem ein RAIDRAID im Glossar erklärt 10 mit 4 Platten als Projektlaufwerk und eine normale SSD für den Cache.
    Das zu verarbeitende Material wird vorwiegen SONY - XAVC in 4k aus den Alphas sein. Also nur 8bit.

    So nun das eigentlich "Problem":
    Machen 2 Grafikkarten bei Premiere CC2018 Sinn?

    Habe mich natürlich belesen und bin leider zu keinem richtigen Ergebnis gekommen.
    Außer:
  • Beim RendernRendern im Glossar erklärt bringen 2 Grafikkarten nix?
  • Aber, bei Arbeiten mit mehreren 4K Vidoes auf der TimelineTimeline im Glossar erklärt, bringen sie wohl etwas? Flüssige Vorschau!?
  • Habe ich das so richtig verstanden?

    Frage ist also, um es kurz zu machen: 2xRX580 oder eine Vega 56?
    Bitte verschont mich mit dem Nvidia-Theater. ;-)
    Eigentlich drehen sich die Fragen bei Premiere nur darum, ob eine 1070, die bietet offenbar etwas mehr Leistung als die kleine Vega, schon ein Werk der Übergebühr ist? Die 1060/6GB reicht bereits vielen in der Praxis. Wollte man die Erfahrungen übertragen, sollte eine 56er reichen.

    Wenn Du Dich für zwei Grafikkarten entscheidest, solltest Du auch den Threadripper nehmen. GPUs werden mit 16 Lanes angebunden. Es werden also 32 Lanes für volle Leistung benötigt. Die M.2 will weitere 4. Damit bist Du also schon bei 36 Lanes. Der Threadripper bietes 64 Lanes.

    Der AM-4-Sockel für die Ryzan bietet, warum auch immer, nur 24 Lanes. Es ist zwar physikalisch möglich, zwei GPUs zu verbauen. Sie werden aber nur mit 8 und nicht mit 16 Lanes angebunden.

    Wenn Du mir gestattest:
    Die M2 lässt sich wegsparen, der Geschwindigkeitszuwachs gegenüber SSDs ist beim Booten und Programmstarts marginal.

    Von einem Raid würde ich allein aus Sicherheitsgründen schon absehen. Fängst Du Dir was Übles ein, hast Du es auf allen vier Platten. Stattdessen würde ich zu 2 SSDs raten. Eine davon extern und temporär über USB 3.0 anbinden. Es gibt sehr gute Clone-Programme. Das wäre dann nicht nur betriebssicher, auch die Datensicherheit wäre gewährleistet.




    Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
    Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

    Antworten zu ähnlichen Fragen:
    Grafikkarte für After Effects
    Eine oder zwei Grafikkarten?
    Imac oder Windows Workstation für Premiere Pro, After Effects. Lightroom und Photoshop
    VOB2AVI -> ich werd? noch harrrisch!
    Ich werd noch meschugge mit Blender
    Zwei Grafikkarten Treiber installieren
    Resolve 15.x - zwei Grafikkarten nötig/sinnvoll
    Adobe CS 6 Premiere Pro zwei Tonspuren Tiefen nicht vorhanden
    Import von Premiere Pro zu After Effects
    Alte Premiere Pro und After Effects-Versionen?
    Kaufberatung Grading/Schnitt-Laptop 4K, Premiere Pro und After Effects
    RED Rocket X - Ja oder Nein?
    Neues im Adobe Premiere Pro und After Effects CC Update Januar 2018
    Adobe Premiere Pro, After Effects, Audition in neuen Versionen // NAB 2017
    Adobe CC Update 2018 für Premiere Pro CC/After Effects CC ab sofort verfügbar
    Kostenloses Script für in Adobe After Effects gestylte Untertitel in Premiere Pro
    Adobe CC Updates: Premiere Pro, After Effects und Audition // IBC 2018
    Neue Funktionen: Adobe Premiere Pro, After Effects und Character Animator /
    Virtuelle Kamera - GoPro FX Reframe-Plugin für Premiere Pro / After Effects
    Adobe startet öffentliche Betas u.a. für Premiere Pro, After Effects und Audition
    Adobe MAX - Auch neue Funktionen für Premiere Pro, After Effects und Co...
    Terratec Cinergy 400 - ja oder nein?
    Optimierte Dateien in FCPX ja oder nein?
    Neue CC-Funktionen u.a. für Adobe Premiere Pro und After Effects zur // NAB 2018
    Adobe Creative Cloud - neue Funktionen für Premiere Pro und After Effects 2020
    Sony NX100 ja, nein, doch, oder FS700?

















    weitere Themen:
    Spezialthemen


    16:9
    3D
    4K
    AI
    ARD
    ARTE
    AVCHD
    AVI
    Adapter
    Adobe After Effects
    Adobe Premiere Pro
    After effects
    Akku
    Akkus
    Apple Final Cut Pro
    Audio
    Aufnahme
    Aufnahmen
    Avid
    Avid Media Composer
    Band
    Bild
    Bit
    Blackmagic
    Blackmagic DaVinci Resolve
    Blackmagic Design DaVinci Resolve
    Blende
    Book
    Brennen
    Cam
    Camcorder
    Camera
    Canon
    Canon EOS
    Canon EOS 5D MKII
    Canon EOS C300
    Capture
    Capturing
    Cinema
    Clip
    ClipKanal
    Clips
    Codec
    Codecs
    DSLR
    Datei
    Digital
    EDIUS
    ENG
    EOS
    Effect
    Effekt
    Effekte
    Euro
    Export
    Fehler
    Festplatte
    File
    Film
    Filme
    Filmen
    Filter
    Final Cut
    Final Cut Pro
    Format
    Formate
    Foto
    Frage
    Frame
    GoPro
    Grass Valley Edius
    HDMI
    HDR
    Hilfe
    Import
    JVC
    KI
    Kabel
    Kamera
    Kanal
    Kauf
    Kaufe
    Kaufen
    Kurzfilm
    Layer
    Licht
    Light
    Live
    Lösung
    MAGIX video deLuxe
    MPEG
    MPEG-2
    MPEG2
    Mac
    Magix
    Magix Vegas Pro
    Menü
    Mikro
    Mikrofon
    Mikrophone
    Monitor
    Movie
    Musik
    Musikvideo
    NAB
    Nero
    News
    Nikon
    Objektiv
    Objektive
    PC
    Panasonic
    Panasonic GH2
    Panasonic HC-X1
    Panasonic S1 mit V-Log
    Panasonic S5
    Pinnacle
    Pinnacle Studio
    Player
    Plugin
    Plugins
    Premiere
    Projekt
    RAW
    RED
    Recorder
    Red
    Render
    Rendern
    Schnitt
    Software
    Sony
    Sony HDR
    Sound
    Speicher
    Stativ
    Stative
    Streaming
    Studio
    TV
    Test
    Titel
    Ton
    USB
    Umwandeln
    Update
    Vegas
    Video
    Video-DSLR
    Videos
    Videoschnitt
    Windows
    YouTube
    Zoom