Infoseite // PAL Format Video on FOTOKAMERA?

DZOFilm New 7 Lens Kit

Frage von Wolfgang Barth:


Hallo

ich habe eine Sanyo Xacti C1. Die sieht aus wie ein zu klein geraterner
Camcorder. Die macht oft, wenn auch nicht immer, recht ordentliche Fotos
mit 3 Megapixeln und hat eine Videofunktion mit 640*480 bei 30 Frames im
Mpeg4 Format mit AAC Ton. Ton und Bild enstprechen dem eines recht
ordentlichen Camcorders. Ca. 25 min gehen auf meine 512 Mbyte SD Karte.
Die neuen Modelle der Serie haben auch Bildstabilisator, der meinem C1
noch leider fehlt.

Ähnliches gibt es heute auch im Samsung V700 und anderen "Fotokameras".

Leider ist 640*480 bei 30 frames/sec ein Format mit dem europäische
Fernseher und DVD's nun mal nicht optimal zurecht kommen.

Die mögen ja lieber 720*576 Pixel bei 25 Frames/sec.
Und konvertieren ist wirklich nicht der Hit. Sehr zeitaufwendig und die
Qualität ist auch nicht optimal. Das "Original" ist erkennbar besser.

Leider kommen ja praktisch ALLE Kameras aus Asien, wo man eher auf der
Seite der US-Normen im Fernsehen liegt. Ich suche nun als
Nachfolgemodell eine Fotokamera mit Videofunktion, die:

- 720*576*25 Video aufnimmt als 4:3 (;das ist zwingend)
- Verwacklungsschutz bei Foto und vor allem Video
- gute Belichtungsautomatik und guter Autofocus
- eher klein und leicht: taschengeeignet
- normales Fotokameraformat (;nicht "videoartig" wie die Xacti C1)
- 3-fach optischer Zoom reicht
- nachgeführter optischer Sucher wäre SEHR nützlich
- 5 Megapixel oder mehr Auflösung
- USB 2 (;oder Firewire) für PC-Anschluss zum Überspielen

Die Samsung V700 wäre eigentlich ziemlich genau mein Fall, wenn die eben
nicht auch bloss 640*480*30 Videos machen würde.

Gibt es überhaupt "Fotokameras" mit dem europäischen Video-Format?
Oder gar 16:9 anamorph mit intern immer noch 720*576 Pixeln.
Das wäre absolut genial.

Wolfgang


Space


Antwort von Norbert Schmidt:



Wolfgang Barth schrieb:

> ...
> Leider ist 640*480 bei 30 frames/sec ein Format mit dem europäische
> Fernseher und DVD's nun mal nicht optimal zurecht kommen.
>
> Die mögen ja lieber 720*576 Pixel bei 25 Frames/sec.
> Und konvertieren ist wirklich nicht der Hit. Sehr zeitaufwendig und die
> Qualität ist auch nicht optimal. Das "Original" ist erkennbar besser.
> ...

Wie hast Du denn die Konvertierung gemacht?

mfG
Norbert



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Video-DVD: PAL und NTSC parallel?
PAL Format Video on FOTOKAMERA?
Black Magic Video Assist und GH4 HDMI Probleme bei PAL Systemfrequenz
bei Windows auslesen ob ich ein Video in NTSC oder PAL aufgenommen habe?
Magix Video Deluxe 16 und PAL 16:9 - DVD-Probleme
Probleme mit Aufnahme von Video(PAL)
HDC-SD 300 Video-Out PAL 4:3/ 16:9 anamorph
NTSC-Video - PAL Ton
Video/TV-Norm in Frankreich - PAL oder NTSC?
PAL-Video ruckelt am Computer-Display (TFT)
Videosichere Farben für PAL
VON VIDEO PAL M AUF DVD AUFNEHMEN
DVD kopieren, dabei RC und PAL-M zu PAL ändern
Brauche Kaufempfehlung dig. Fotokamera, hoffe nicht OT
Super 8: abfilmen mit MiniDV- oder mit Digital-Fotokamera?
Fotokamera 16:9
PAL und NTSC- Format auf eine DVD ?
PAL Video als NTSC DVD und BD rendern
FHD zu PAL Röhrenmonitor
PAL/NTSC auf DV?
DCR-PC9E pal als Webcam?
Amerikanische OnlineShops mit PAL-Camcordern
NTSC & PAL auf einer DVD?
"WebCam" mit PAL-Auflösung ?
TV Karte - PAL 60 Unterstützung
PAL/NTSC




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash