Infoseite // Kombigeraet SAT-Receiver + Festplattenrecorder + DVD-Player gesucht



Frage von Gerhard Hofmann:


Hallo,

gibt es Kombigeraete, die SAT-Receiver, Festplattenrecorder und DVD-
Player vereinen?

Gruss
Gerhard


Space


Antwort von Alan Tiedemann:

Gerhard Hofmann schrieb:
> gibt es Kombigeraete, die SAT-Receiver, Festplattenrecorder und DVD-
> Player vereinen?

Ja.

Gruß,
Al *ich liebe so einfach zu beantwortende Fragen ;-)* an

--
Bitte nur in die Newsgroup antworten! Re:-Mails rufe ich nur selten ab.
http://www.schwinde.de/webdesign/ ~ http://www.schwinde.de/cdr-info/
Mail: at 0815hotmailcom ~ news-2003-10schwindede


Space


Antwort von Gerhard Hofmann:

In article , at 0815
@hotmail.com says...
> Gerhard Hofmann schrieb:
> > gibt es Kombigeraete, die SAT-Receiver, Festplattenrecorder und DVD-
> > Player vereinen?
>
> Ja.
>
> Gruß,
> Al *ich liebe so einfach zu beantwortende Fragen ;-)* an
>
>

Also gut, ich geb ja zu, die Frage war doof gestellt (;-:
Ich wollt natuerlich nicht ja / nein, sondern eher konkrete Produktnamen
hoeren. Da du ja so entschlossen "ja" gesagt hast, weisst Du ja sicher
welche.

Gruss
Gerhard


Space


Antwort von Alan Tiedemann:

Gerhard Hofmann schrieb:
> In article , at 0815
> @hotmail.com says...

[Mach aus obigem Roman mal bitte eine Zeile - Danke ;-)]

>> Gruß,
>> Al *ich liebe so einfach zu beantwortende Fragen ;-)* an
>
> Also gut, ich geb ja zu, die Frage war doof gestellt (;-:

*g*

> Ich wollt natuerlich nicht ja / nein, sondern eher konkrete Produktnamen
> hoeren. Da du ja so entschlossen "ja" gesagt hast, weisst Du ja sicher
> welche.





Gruß,
Alan

--
Bitte nur in die Newsgroup antworten! Re:-Mails rufe ich nur selten ab.
http://www.schwinde.de/webdesign/ ~ http://www.schwinde.de/cdr-info/
Mail: at 0815hotmailcom ~ news-2003-10schwindede


Space


Antwort von Gerhard Hofmann:

Alan schrieb:
>
>
>
>
>

Danke, die Links sind interessant. Gibt's auch Loesungen, die nicht auf
PC/Linux-Basis sind, also sprich Geraete zum ins Fernsehregal stellen?

Gruss
Gerhard


Space


Antwort von Lars Mueller:

Gerhard Hofmann wrote:

> Danke, die Links sind interessant. Gibt's auch Loesungen, die nicht auf
> PC/Linux-Basis sind, also sprich Geraete zum ins Fernsehregal stellen?

Warum sollte man eine formschöne, flache Kiste mit Hardware und einer
Linux-Lösung drin nicht ins Fernsehregal stellen können?

Gruß Lars


Space


Antwort von Gerhard Hofmann:

Lars schrieb:
>
> Warum sollte man eine formschöne, flache Kiste mit Hardware und einer
> Linux-Lösung drin nicht ins Fernsehregal stellen können?
>

Das heisst also, es gibt auf Basis von LinDVR fertige Produkte zum
kaufen? Sprich mit der installierten Software schon drauf und
Fernbedienung?

Gruss
Gerhard


Space


Antwort von Lars Mueller:

Gerhard Hofmann wrote:

> Das heisst also, es gibt auf Basis von LinDVR fertige Produkte zum
> kaufen? Sprich mit der installierten Software schon drauf und
> Fernbedienung?

Das heißt es nicht, ist aber möglich, daß es so etwas gibt. Es kommt mir
so vor, als hätte ich die Oberfläche von LinDVR vor einiger Zeit schon
im Laden gesehen, aber diese Fragestellung ergab sich nicht aus deiner
Antwort und ich weiß es auch nicht. Warum nicht selber bauen? :-))

Gruß Lars

PS: Ich habe alles für Windows außer der digitalen Satellitenkarte. Da
ich zu viele einzelne Fernbedienungen nicht ständig suchen möchte, nehme
ich die meiner Surroundanlage mit den Codes eines Videorecorders und ein
paar Zusatzfunktionen zur Bedienung, zum Starten und Beenden diverser
Abspielprogramme, z.B. Mediaplayer, DVD-Player, Winamp etc.


Space


Antwort von Alan Tiedemann:

Gerhard Hofmann schrieb:
> Alan schrieb:
>>
>>
>>
>
> Danke, die Links sind interessant. Gibt's auch Loesungen, die nicht auf
> PC/Linux-Basis sind, also sprich Geraete zum ins Fernsehregal stellen?

Da bist Du in de.rec.film.heimkino besser aufgehoben. Hier, in
de.*COMP*.tv video gehört der COMPuter einfach dazu ;-)

Außerdem sind IMHO die PC-Lösungen jeder "geschlossenen" Kiste weit
überlegen. Einziger Nachteil: entweder laut oder teuer. Aber ein
"normaler" DVD/HD-Recorder (;ohne Sat-Receiver) kostet ja bei guter
Qualität auch mehr als 1000 Euro.

Gruß,
Alan

--
Bitte nur in die Newsgroup antworten! Re:-Mails rufe ich nur selten ab.
http://www.schwinde.de/webdesign/ ~ http://www.schwinde.de/cdr-info/
Mail: at 0815hotmailcom ~ news-2003-10schwindede


Space



Space


Antwort von Olaf Schultze:

Alan Tiedemann schrieb:
> Außerdem sind IMHO die PC-Lösungen jeder "geschlossenen" Kiste weit
> überlegen. Einziger Nachteil: entweder laut oder teuer.

Hi Alan!
Das mag durchaus sein, aber nicht jedermann ist eben Bastler genug so ein
Ding zu bauen und zu konfigurieren. Oder will es auch gar nicht.

> Aber ein
> "normaler" DVD/HD-Recorder (;ohne Sat-Receiver) kostet ja bei guter
> Qualität auch mehr als 1000 Euro.

Es gibt HD Receiver, ich habe so einen. Der hat als Weihnachtsschnäppchen
99Euronzen gekostet, normalerweise so um die 160-200 Eur bei Amazon zu
haben. Der hat zwar nur eine kleine Festplatte drin (;20GB) und nutzt mehr
zum Aufnehmen und zeitversetzten Anschauen von Sendungen aber ist leicht
bedienbar und die Festplatte kann man gegen eine 120GB tauschen. Ein
preiswerter DVD-Player dazu, hier eine kleine Dolby5.1 Anlage mit
DVD-Player integriert, fertig ist die Laube.
Das ist dann aber kein teuer DVD-Recorder, dafür hab ich meinen Heim PC mit
DVB-Karte und DVD-Brenner ein paar Programme.

mfG Olaf Schultze



Space


Antwort von Lars Mueller:

Olaf Schultze wrote:
>
> Alan Tiedemann schrieb:
> > Außerdem sind IMHO die PC-Lösungen jeder "geschlossenen" Kiste weit
> > überlegen. Einziger Nachteil: entweder laut oder teuer.
>
> Hi Alan!
> Das mag durchaus sein, aber nicht jedermann ist eben Bastler genug so ein
> Ding zu bauen und zu konfigurieren. Oder will es auch gar nicht.

Wer's nicht mit Computer will, ist mit seiner Frage in de.comp.* aber
irgendwie ziemlich Offtopic, kann das sein? Also diskutieren wir doch
lieber über das interessantere Thema: Wie baue ich mir etwas schönes
multimediales für den PC zusammen, als über das uninteressante: Wie
kaufe ich alle 2 Jahre eine neue alles in einem -Fertiglösung.

Gruß Lars


Space


Antwort von Alan Tiedemann:

Lars Mueller schrieb:
> Olaf Schultze wrote:
>> Das mag durchaus sein, aber nicht jedermann ist eben Bastler genug so ein
>> Ding zu bauen und zu konfigurieren. Oder will es auch gar nicht.
>
> Wer's nicht mit Computer will, ist mit seiner Frage in de.comp.* aber
> irgendwie ziemlich Offtopic, kann das sein? Also diskutieren wir doch
> lieber über das interessantere Thema: Wie baue ich mir etwas schönes
> multimediales für den PC zusammen, als über das uninteressante: Wie
> kaufe ich alle 2 Jahre eine neue alles in einem -Fertiglösung.

Das wäre fast Sig-fähig, wäre es keine fünf Zeilen lang ;-)

Inhaltlich: FULL ACK!

Gruß,
Alan

--
Bitte nur in die Newsgroup antworten! Re:-Mails rufe ich nur selten ab.
http://www.schwinde.de/webdesign/ ~ http://www.schwinde.de/cdr-info/
Mail: at 0815hotmailcom ~ news-2003-10schwindede


Space


Antwort von Gerhard Hofmann:

Alan schrieb:
> Lars Mueller schrieb:
> > Olaf Schultze wrote:
> >> Das mag durchaus sein, aber nicht jedermann ist eben Bastler genug so =
ein
> >> Ding zu bauen und zu konfigurieren. Oder will es auch gar nicht.
> >
> > Wer's nicht mit Computer will, ist mit seiner Frage in de.comp.* aber
> > irgendwie ziemlich Offtopic, kann das sein? Also diskutieren wir doch
> > lieber über das interessantere Thema: Wie baue ich mir etwas schöne=
s
> > multimediales für den PC zusammen, als über das uninteressante: Wie
> > kaufe ich alle 2 Jahre eine neue alles in einem -Fertiglösung.
>
> Das wäre fast Sig-fähig, wäre es keine fünf Zeilen lang ;-)
>
> Inhaltlich: FULL ACK!
>
> Gruß,
> Alan

OK, Ihr habt recht, mein urspruengliches Posting war in diesem Forum
wirklich total off-topic, sorry.

Gruss
Gerhard


Space


Antwort von Wolfgang Hauser:

Gerhard Hofmann schrieb:

>Danke, die Links sind interessant. Gibt's auch Loesungen, die nicht auf
>PC/Linux-Basis sind, also sprich Geraete zum ins Fernsehregal stellen?

Ja, allerdings darfst Du da nicht nach "Festplattenreceiver mit
DVD-Player" suchen, sondern mußt das nach Digitalreceivern mit
DVD-Recorder und Festplatte tun. Der DVD-Player fällt dann nebenbei
vom DVD-Recorder ab.
Eine recht brauchbare Übersicht müßte sich unter
http://www.digitalfernsehen.de finden lassen.


Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Film wackelt am DVD-Player
Bilder via DVD-Player als Diashow auf TV
DVD Player erkennt DVD-RW nicht ??
DVD-Player LG DV-8700A
Endlich DVD-Player fuer MPG files
kein Menu im DVD-Player
Aldi DVD Player mit DivX
Ist aldi DVD Player Ländercodefrei?
Seitenverhälnis bei DivX im DVD-Player
DivX5.x, Parameterwahl, DVD-Player Elta 8883 ruckelt
kopierte DVD (CloneDVD) läuft nur auf dem PC nicht auf externen Playern
Kleiner mobiler multiformat DVD-Player
DVD und Festplattenrecorder und Premiere oder Premiere Recorder mit SAT
PC-SAT-Karte und SAT-Receiver gleichzeitig: Sender weg
DVB-S Receiver + HDD-Receiver gesucht
Digitaler Sat-Receiver mit Festplatte UND DVD-Brenner
DVD-Recorder steuert SAT-Receiver
ReelBox RSX Sat-Receiver HDD DVD-Brenner
DVD Rekorder zeigt kein SAT Receiver Bild
Homecast SAT-Receiver -> DVD Brenner
Kaufempfehlung DVD-Festplattenrecorder mit DVB-T
suche Festplattenrecorder oder DVD-Recorder
Kaufempfehlung DVD Festplattenrecorder
DVD Player und Dolby Surround Receiver - Newbe-Frage
TV und Video gleichzeitig an Sat Receiver anschließen?!




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash