Logo Logo
/// 

Hardware/Basellösung zum digitalisieren eines PAL-Signals und Übertragung per WLAN?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Michael:


hallo!

Folgende Idee: Ich installier diese Türspion-Kamera [1] und möchte das
dort aufgenomme Bild per Stream zur Verfügung stellen. Da es praktisch
ummöglich ist, ein Netzwerkkabel bis zur Eingangstüre zu verlegen,
hätte ich das ganze gerne per WLAN.

Sprich: Das Gerät soll einen Video-Eingang haben, diesen
digitalisieren und man soll diesen per WLAN und idealerweise per http
über einen integrierten Webserver abfragen.

Sowas wird sich vermutlich nicht kostengünstig machen lassen, da
Sonderwunsch und keine Massenware. Ich versuchs trotzdem.

Prinzipiell ist es ja nichts anderes als diese WLAN-IP-Kamera [2], nur
dass die Kamera den Türspion ersetzt.

lg
M

[1] http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item)0178784097
[2] http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item0169651540




Antwort von Bernhard Wohlgemuth:

Michael schrieb:

> Sprich: Das Ger„t soll einen Video-Eingang haben, diesen
> digitalisieren und man soll diesen per WLAN und idealerweise per
> http ber einen integrierten Webserver abfragen.

...dann könntest Du doch eine dieser Funk-Videoübertragungstrecken
nutzen, um das analoge Videsignal zum PC zu bringen und dort
aufzubereiten und ins LAN einzuspeisen, oder?

...nur so ein Gedanke...

Gruß Bernhard




Antwort von Michael:

Bernhard Wohlgemuth wrote:

>...dann könntest Du doch eine dieser Funk-Videoübertragungstrecken
>nutzen, um das analoge Videsignal zum PC zu bringen und dort
>aufzubereiten und ins LAN einzuspeisen, oder?

Ja, hab ich auch schon gedacht. Ich hätte das ganze aber - je nach dem
wo ich sitze - gerne am PC beim Schreibtisch oder aufm Laptop bei der
Couch gehabt. Und wenn ichs direkt an den TV anschliesse, so müsste
ich diesen extra einschalten. Einer der beiden PCs ist aber immer
eingeschaltet.

Ausserdem bin ich mir nicht sicher, ob das wikrlich gut klappt. Ich
hab so ein Ding vom Hofer (;%Aldi) mal billigst erstanden, um meine
MP3s vom Computer auf der Stereoanlage abzuspielen. Die Qualität ist
nicht besonders zufriedenstellend. Wehe, wenn zusätzlich zur Mauer
noch jemand im Funkstrahl steht oder wenn ein Händi klingelt :) Aber
dort verwende ich eh nur den Ton und kein Videosignal - Video wird ja
noch empfindlicher sein. Da wär mir eine stabile WLAN-Verbindung samt
MPEG4-Komprimierung lieber.

Die Funk-Dinger werden eh schon extrem günstig verscherbelt, seh ich
grad:
http://video.listings.ebay.at/Zubehoer Funkuebertragungssysteme W0QQsacatZ142285QQsocmdZListingItemList

Was ich bräuchte, wär sowas in dieser Art:
http://www.pctipp.ch/produkte/marktuebersicht/netzwerk/40477/pinnacle pctv to go wireless.html

lg









Antwort von Bernhard Wohlgemuth:

Michael schrieb:

> Da wär mir eine stabile WLAN-Verbindung samt
> MPEG4-Komprimierung lieber.
>

Ja, diese Dinger sind aber etwas teurer und nicht in Deiner
Spezialversion als Türspion zu haben...

Kommt halt darauf an, wie Du Deine Prioritäten setzt...

Gruß Bernhard




Antwort von Gerd Schweizer:

Michael schrieb:
> hallo!
>
> Folgende Idee: Ich installier diese Türspion-Kamera [1] und möchte das
> dort aufgenomme Bild per Stream zur Verfügung stellen. Da es praktisch
> ummöglich ist, ein Netzwerkkabel bis zur Eingangstüre zu verlegen,
> hätte ich das ganze gerne per WLAN.
>
Erst in der Woche sah ich in einem Prospekt (;welchem?) eine Kamera, die
das analoge Signal per WLAN überträgt. Das wäre vielleicht schon ein
Ansatzpunkt.

--
Liebe Grüße, Gerd - Hier steht die Satelliten FAQ,
PC-Tipps, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/




Antwort von Wolfgang Gerber:


Gerd Schweizer schrieb:

> > Folgende Idee: Ich installier diese Türspion-Kamera [1] und möchte das
> > dort aufgenomme Bild per Stream zur Verfügung stellen. Da es praktisch
> > ummöglich ist, ein Netzwerkkabel bis zur Eingangstüre zu verlegen,
> > hätte ich das ganze gerne per WLAN.
> >
> Erst in der Woche sah ich in einem Prospekt (;welchem?) eine Kamera, die
> das analoge Signal per WLAN überträgt. Das wäre vielleicht schon ein
> Ansatzpunkt.

Das analoge Signal kann nicht per WLAN übertragen werden. Dazu muss es
vorher digitialisiert und ein Netzwerkprotokoll eingebunden werden.

Und genau so was sucht der OP!

Denken!

Gruss Wolfgang

--
Achtung Spamfilter: Bei Mailantwort muss das Subjekt
das Wort NGANTWORT enthalten.





Antwort von Michael:

Gerd Schweizer wrote:

>Erst in der Woche sah ich in einem Prospekt (;welchem?) eine Kamera, die
>das analoge Signal per WLAN überträgt. Das wäre vielleicht schon ein
>Ansatzpunkt.

Ja, genau diese Funktion hat auch die Kamera aus Link 2 meine
Originalpostings. Ich könnt eh auch gleich diese Kamera vor die Türe
hängen, aber ich mag die Nachbarn nicht paranoid machen, die ihre
Eingangstüre genau gegenüber und daneben haben und ausserdem wird
sonst noch die Kamera geklaut ;-)

lg





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Canopus ADVC 300 und Panasonic NV-FS200 zum digitalisieren
DVD kopieren, dabei RC und PAL-M zu PAL ändern
Laden zum Digitalisieren
Canopus ADVC 300 zum digitalisieren
Hardware Update für HPs Z Books und Hardware-Abos per HP Club
SHOGUN INFERNO zum Digitalisieren von VHS
Problem mit Video8 Kamera zum Digitalisieren
Suche Tipps zum Kauf eines "filmenden Fotoapparates"
Einfaches Programm zum Betrachten eines Videobildes über Compositeeingang
Kaufempfehlung analoge TV Karte / DVB-s mit Video in zum digitalisieren
Welche Linux-Software zum Bearbeiten von Videomaterial eines Camcorders
OT Fragen zum Kauf eines HDD-Recievers mit PC Anschluss + Premiere Kartenslot
Fragen zum Kauf eines HDD-Recievers mit PC Anschluss + Premiere Kartenslot
Verteilung des Kabel-TV-Signals
Fernsehen und Radio über WLAN auf dem Laptop
Sony Action Cam WIFI Live Übertragung und Steuerung
vlc unter Linux und saa7134 und Pal
Plasma TV und PAL Auflösung
Kann WMPlayer PAL und NTSC?
Video-DVD: PAL und NTSC parallel?
NTSC DVD rippen und dann PAL
PAL und NTSC auf einer DVD?
PAL Video als NTSC DVD und BD rendern
PAL und NTSC- Format auf eine DVD ?
Resolve Studio 17.1 ist final: Support für Apple M1 und H.265 Hardware En- und Dekodierung
Digitalisieren von Schmalfilm und Dias

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom