Logo Logo
/// 

HILFE! Premiere Pro CC - verschiedene Videoformate zu einem Film



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Frage von kru1986:


Hallo liebes Forum!

Bin ganz neu hier, da ich dringend Hilfe brauche beim Erstellen eines Films, welcher aus vielen verschiednen Videos mit unterschiedlichsten Formaten bestehen soll.

Ich hab mir vor einigen Tage Adobe Premiere Pro CC heruntergeladen und mach mach langsam mit der Software vertraut.

Am Samstag ist die hochzeit meines Bruders und ich hab von 52 Personen (u.a. 19 Promis) Videos mit Glückwünschen bekommen, welche nun zu einem Gesamtwerk zusammengefasst werden sollen.
Nun sind das wie schon erwähnt unterschiedliche Filmformate von Handykamera bis hin zu professionellen Studioaufnahmen eines TV-Senders.

Wie geh ich die Sache an, damit ich ein Gesamtvideo erstellen kann.
Wie gesagt...bin ein blutiger Anfänger, was die Filmkunst angeht. Lerne aber schnell.

Ich hoffe es ist jemand so nett und hilft mir!?



Antwort von Axel:

Die Auswahl der FramerateFramerate im Glossar erklärt (deine Sequenzeinstellung) sollte wahrscheinlich 25p lauten, das ist für unsere Gegend der beste Kompromiss.

Gibt es außer den Videogrüßen noch einen Haupteil (z.b. in 1080 gefilmt)? Was ist das Ausgabeziel?
Web : modernste Art, du lädst das Video z.B. bei Vimeo hoch und schickst dem Paar den passwortgeschützten Link, den sie nach eigenem Gusto weiterverteilen können, moderne Smart-TVs spielen das auch ab. Bei der Basic-Mitgliedschaft (gratis) ist das auf 720p und 500MB Upload beschränkt, womit man ca. 5 min in annehmbarer Qualität kriegt. Vimeo plus (60€/Jahr) erlaubt 5GB/Woche in 1080p. Wenn das Paar mit einer kompletten Veröffentlichung einverstanden ist und du keine unlizensierte Musik verwendet hast kannst du ein 1080 Video bei Youtube hochladen, gratis.
Bluray: 720 50p (selten), 1080 25i (auch als PSF, also aus 25p gewonnen) sowie 1080 24p (25p Footage dann am besten in Premiere über >Rechtsklick >Ändern >Footage interpretieren >Framerate ändern anpassen).
DVD: Pal-SD Sequenz anlegen, 25i oder 25p als PSF.

Was die Bildgröße angeht sind deine Optionen:
1. Kleinster gemeinsamer Nenner (nur sinnvoll bei DVD).
2. Kompromiss in der Mitte, i.d.R. 720p.p
3. Alles auf 1080 bringen, mit Skalierung (deutlicher Qualitätsverlust bei SD-Quelle, womöglich tatsächlich das Material vom Sender) oder ohne Skalierung, d.h. zumindest das schlechteste Material (SD oder Hochkant-Handyvideos) erhält schwarze (oder bunte) Rahmen.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Zwei Formate in einem Film
hilfe bei formate chaos
Hilfe: Tutorial für Container, Formate, Bitrate gesucht
Verschiedene Framerates in einem Projekt
Premiere Pro // 20 Videos in einem Frame anordnen
Adobe Premiere Pro mit einem GamePad steuern
Adobe Premiere Pro CS6 STANDBILDER HILFE
persönliche Hilfe in Berlin, Premiere Pro cc 2017
BITTE HILFE PREMIERE PRO AUDIO FEHLER!!
Premiere Pro spielt Video nicht ab! HILFE!
FCP X : 2 verschiedene Audiospuren für 2 verschiedene Kopfhörer ausspielen
Adobe Premiere Pro - Sortierung von Clips ohne Timecode - Brauche Hilfe bzw. Tipp
Verschiedene Formate bringen Vegas Pro 13 zum Crash
Zitat in einem Film richtig zitieren
Hilfe: VHS Digitalisieren mit Aja Kona LHe oder Canopus ADVC300 auf einem M
Mehrere element streams mit DVDLab zu einem Film machen
Suche Video mit Echtzeitbearbeitung von Objekten in einem Film
die gerippten Dateien wieder zu einem DVD-Film zusammenfügen
Leinwand in einem Raum welches Licht abstrahlt durch den Film
Videotutorial: Pro & Contra Film(hoch)schule: Wie eine Karriere im Film starten?
Wie erstellt man ein Film Menü ? Abspielbar auf einem PC (Start.exe)
Hilfe bei Kaufentscheidung Kamera/Foto + Film
Adobe premiere Cs 6 zwei Filme zu einem zusammenfügen
Videoformate
Ich brauche Eure Hilfe! Wie heißt dieser Film?
An zwei Rechnern gleichzeitig an einem Projekt arbeiten Premiere CS6

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
11-15. September / Eckernförde
Green Screen - Internationales Naturfilmfestival
11-15. September / Oldenburg
Internationales Filmfestival Oldenburg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
alle Termine und Einreichfristen