Logo Logo
/// 

Fs700 laden mit fremden Netzstecker



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sony FS7 / FS5 / F5 / F55 uä.-Forum

Frage von xreh:


Hallo,
ich habe meinen Netzstecker für den Akkulader verlegt.
Jetzt habe ich einach einen fremden Netzstecker an den Lader gesteckt und damit einen Akku geladen.
Das hat dann eine Ewigkeit gedauert und auf 100% war der Akku am Ende auch nicht geladen.
Kann das sein? Und wenn ja... woher bekomme ich einen geeigneten Netzstecker?



Antwort von klusterdegenerierung:

Mal ne blöde Frage, warum nimmst Du nicht das mitgelieferte Ladegerät für die Akkus, das geht super und die Akkus sind danach Randvoll!?



Antwort von xreh:

den orginal akkulader benutz ich ja. den netzstecker der dabei war finde ich nicht mehr.





Antwort von klusterdegenerierung:

Ich war davon ausgegangen das Du das Netzteil meinst, denn das Netzkabel für das Ladegerät ist ein Standartdoppelbuchsen Kabel, da kann man nichts falsch machen und dadurch gibt es keine anderen Ladezeiten.



Antwort von xreh:

ok... deswegen meine frage, ob das überhaupt sein kann.
dann wars wohl einfach nen zufall, dass der akku ab jetzt nicht mehr bis 100% läd.

danke



Antwort von xreh:

ich dann doch nochmal. hab jetzt mal drauf geachtet...
der akku läd bereits 9 stunden und ist noch nicht fertig aufgeladen. kann das nicht doch mit dem netzstecker zusammenhängen? bin mir sicher, dass das vorher viel fixer ging...



Antwort von srone:

wir reden von dem "rasierer"-kabel zum ladegerät? also nicht von einem netzteil? dann ist imho der akku defekt.

lg

srone



Antwort von Jost:

Vorne kommen 220V rein, hinten 220V raus. Die lange Ladezeit hat nichts mit der Strippe zu tun.



Antwort von klusterdegenerierung:

Ich muß ja sagen das ich auch schon komische Beobachtungen mit dem original Ladegerät hatte.

Einige male hat eines meiner großen Akkus über die ganze Nacht geladen und war noch nicht voll, nachdem ich ihn damit auch mal in Ruhe gelassen hatte und die Geduld aufbrachte, war das Ding dann auch prappen voll und hat sehr lange gehalten, ab da ging das laden wieder schneller und der Akku war aber trotzdem voll.

Ich nehme mal an das dieses Sonyladegerät, welches wirklich null Infos von sich gibt, diverse Entladungspraktiken durchführt um den Akku nicht zu gefährden oder gar zu retten etc.

Also was die Ladezeit angeht ist dieses Ding wirklich eine Schnecke, aber vielleicht brauche ich mir dann nicht so oft einen neuen Akku kaufen?



Antwort von xreh:

also am akku wirds auch nicht liegen, probiere es gerade mit nem 2ten und da zieht es sich genauso.
dass das ding nie schnell geladen hat weiß ich auch, aber so um die 12 stunden für nen vollen akku... ist doch nicht normal?



Antwort von Skeptiker:

Evtl. mal die Kontakte am Lader reinigen ?
Ich habe dafür Hama Contact Spray (alte Glasflasche mit Mini-Pumpe, noch ohne Druck-Dose mit Treibmittel), aber es gibt bestimmt 100 andere Versionen.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sony FS7 / FS5 / F5 / F55 uä.-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
v-mount akku laden mit einer powerbank?
Warum kann man *mxf-files nicht mit Vegas Pro(8,11,12,13) laden?
Versicherung fremden Equipments
Autofocus Probleme mit FS700
240fps mit Shogun an FS700!!!!!
NV-DS27EG nach fremden tapes dejustiert
Zugriff auf fremden YouTube-Kanal
FS700 mit Shogun Erfahrungen? Glidecam?
Film funktioniert auf fremden Rechnern nicht
Continuous AF mit SIGMA 18-35 an alphas & FS700
Fs700... wie klappt 4k raw mit Odyssey?
Shogun vs. Odyssey 7q+ mit FS700 & a7s
Laden zum Digitalisieren
Arri LUT"s in Resolve 12.5 laden?
Kamera-Akku richtig laden
GoPro laden per DIY Kameraakku - StepDown
Adobe kann Videomodule nicht laden - HILFE !!!!
Realvideo sofort starten statt laden. Wie?
Neue Akkus: schneller zu laden und kompakter
Adobe CS5 XDCAM langes Laden / Angleichen verhindern
Nicht mehr möglich Premiere CS6 über CC zu laden?
Nero kann manche .trp Dateien nicht laden
videos von Camcorder Panasonic NV-GS90 auf Laptop laden
Schon vorhandene DVD in Premiere laden um ein Kommentar einzufügen
FS700 AVCHD vs 4k to HD
Betriebsdauer FS700

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
22. September / Essen
Essener Video Rodeo | Kurzfilme aus dem Ruhrgebiet
4-5. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen


update am 21.September 2019 - 18:02
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*