Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Apple: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion-Forum

Infoseite // FCPX Export - Größe der Datei



Frage von om:


Hallo,

Hab mal eine Verständnisfrage zur Dateigröße nach Erstellung eines Filmes.
Normales FullHD-Material einer Canon Legria exportiere ich via: Ablage > Teilen > Originaldatei.
Nehmen wir mal an, der fertige Film hat dann 1,5 GB Größe. Dann öffne ich den Film in Quicktime und via: Ablage > Exportieren als > 1080 speicher ich dann eine neue Kopie, die dann i.d.R. 20% kleiner ist.
Ist das ein gängiger Weg, um Speicherplatz zu sparen, oder mache ich etwas Grundsätzliches falsch?

Gruß,
om

Space


Antwort von R S K:

Den ersten Schritt kannst du dir natürlich sparen indem du einfach direkt aus FCP als „Apple-Geräte 1080p” ausgibst. Das Ergebnis ist damit absolut gleich.

Die Unterschiede in der Dateigröße sind schlicht und ergreifend auf unterschiedliche Codecs (ich weiß nicht womit die Legria aufzeichnet) und/oder Kompressionsraten zurückzuführen. Bzw. ist „Original Datei” ein ProRes was eigentlich sogar deutlich mehr als nur 20% größer sein sollte als das letztendliche H.264 was du mit dem was du machst erzeugst. Ob das „richtig” ist hängt einzig und allein von dem letztendlichen Verwendungszweck ab.

- RK

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Apple: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


FCPX Bereitstellen - wo ist die mov Datei
Übergänge von PSD-Datei in FCPX
Datei auf DVD-Größe umrechnen
Größe einer MPG-Datei verändern
wie funktioniert simples Cropen nicht "Position & Größe "
Kein Ton ab einer bstimmten größe?
2GB VideoCD automatisch auf CD-Größe
MPEG-2 Filmgröße an DVD-Größe anpassen
m4v-Datei und wav-Date zu einer avi-Datei verbinden
mp4 Datei exakte Codierungseinstellungen extrahieren und zweite Datei genauso codieren
SCN-Datei (Pinnacle Studio) als Grundlage für Aufteilung einer Video-Datei
VOB-Datei und MPEG-Datei identisch?
MP2-Datei zeitversetzt mit AVI-Datei multiplexen
VOB-Datei -> MPEG2-Datei
Actioncams: Die Wahl der richtigen Auflösung im Projekt und im Export
iMac 2019 für FCPX
MTS Dateien auf FCPX Importieren und Bearbeiten
FCPX verwechselt beim Import Wavefiles
Welche Imac-Konfiguration ruckelfreis FCPX mit 10Bit H265 Material?




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash