Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // DJI Osmo Action 4 vorgestellt - größerer Sensor und GPS-Bluetooth-Fernsteuerung



Newsmeldung von slashCAM:



Und da ist sie auch schon, die neue DJI Osmo Action 4 - die seit heute verfügbare Actioncam entspricht so ziemlich den neulich geleakten Spezifikationen. Die große Neuer...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
DJI Osmo Action 4 vorgestellt - größerer Sensor und GPS-Bluetooth-Fernsteuerung


Space


Antwort von -paleface-:

UHD 130Mbits 10Bit Log bei größeren Sensor.

Damit sollte rein Bildtechnisch die Action der GoPro überlegen sein.

Zudem mag ich diesen Magnet Clip.

Ob GoPro da nachlegt?

Space


Antwort von cantsin:

-paleface- hat geschrieben:
UHD 130Mbits 10Bit Log bei größeren Sensor.

Damit sollte rein Bildtechnisch die Action der GoPro überlegen sein.\
Bis auf die Sensorgröße hat die aktuelle GoPro 11 ähnliche Specs... Da würde ich erst mal konkrete Vergleichstests abwarten.

Space


Antwort von Abercrombie:

Laut diesem Test ist die Bildqualität grob en par mit ein paar kleinen Vorteilen der Action 4gegenüber der GoPro 11 (bessere Randentzerrung und besseres LowLight). Mit den 5 Custom Modes kommt die A4 zwar noch nicht an die QR-Code-Konfiguration der GoPros, aber es ein Schritt. Über eine App sollen die A4s auch Timecode-Verkoppelt werden können. Ich bin über die Jahre immer wieder von GoPro enttäuscht worden, so dass ich jetzt vielleicht mal DJI ausprobieren möchte. Bei den Drohnen und dem Gimbals bin ich ziemlich zufrieden. Hoffentlich bleibt das bei der A4 auch so.
https://www.youtube.com/watch?v=l9J0lXhRDIA

Space


Antwort von -paleface-:

cantsin hat geschrieben:
-paleface- hat geschrieben:
UHD 130Mbits 10Bit Log bei größeren Sensor.

Damit sollte rein Bildtechnisch die Action der GoPro überlegen sein.\
Bis auf die Sensorgröße hat die aktuelle GoPro 11 ähnliche Specs... Da würde ich erst mal konkrete Vergleichstests abwarten.
Und weniger Mbits bei mehr Auflösung, so wie ich das verstanden habe.
Was meist ja nicht so dolle ist.

Space


Antwort von rush:

Habe ich das richtig verstanden das die Action 4 auch während der Aufnahme ein Signal an entsprechende Endgeräte (z.b. Handy) zur Bildkontrolle streamen kann?

Bei den GoPros ging das doch ab einer bestimmten Generation auf einmal aus "Lizenz-Gründen"? nicht mehr - sobald man den Auslöser triggerte blieb das Bild auf dem Handy schwarz.

Sollte das bei der Action funktionieren - wäre das schon ein wichtiger Punkt für mich.

EDIT: Funktioniert bei der Action 4 im Gegensatz zur Hero 11...
(getimed) - https://youtu.be/l9J0lXhRDIA?t=819

Space


Antwort von cantsin:

-paleface- hat geschrieben:
Und weniger Mbits bei mehr Auflösung, so wie ich das verstanden habe.
Was meist ja nicht so dolle ist.
Osmo Action: 150 MBit/s bei 4K
GoPro 11: 100 MBit/s bei 4K, 120 MBit/s bei 5.3K

Aber: Solche Zahlen sagen recht wenig, weil es da eher auf die Implementation des Codecs - und Details wie: Debayering, Entrauschung, Nachschärfung etc. - als nur auf die Bitraten ankommt.

Space


Antwort von chackl:

Für mich wichtig sind vor allem die Laufzeit und Stabilität. Diese sind bei den DJIs wesentlich besser als bei den GoPros.

Auf die Fernbedienung bin ich gespannt. Ich hoffe, sie kann mehrere Cams gleichzeitig bedienen. Das Gefrickel mit der Action 2 FB bei den Action 3 Cams war wenig zufriedenstellend.

Space


Antwort von Dieter_Wilke:

Das Gefrickel mit der Action 2 FB bei den Action 3 Cams war wenig zufriedenstellend. Das ist richtig, das war nicht zufriedenstellend mit der Kompatibilität.
Allerdings funktioniert die FB der Action 2 bei der Action 4 immer noch!

Space



Space


Antwort von medienonkel:

Gerüchten zufolge soll die nächste GoPro über einen 1 Zoll Sensor, 8K 60p und 4K 240p verfügen.

Falls der Preis dadurch nicht in Richtung 700-800 Euro geht, wäre das seit langem mal wieder ein echter Paukenschlag von GoPro.

https://www.notebookcheck.com/GoPro-Her ... 304.0.html

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1
Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 2 - inkl. Fazit
DJI Mavic Mini - Bester Match: GoPro Hero8 Black oder DJI Osmo Action?
Osmo Pocket / WiFi Fernsteuerung maximale Distanz
Insta360 ONE RS 1-Zoll 360 Edition - größerer Sensor jetzt auch für 360°-Video
Neue GoPro Hero11 Black: Größerer Sensor, längere Laufzeit - und neues Mini Modell
Geleakte Osmo 4 Specs und neue DJI Osmo Actioncam-Halterungen
Tiffen stellt 2 ND Filterkits für DJI Osmo Action Kamera vor
GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
DJI Osmo Action / Fragen
DJI Osmo Action / Mikrofonadapter
DJI Osmo Action 3: Längere Laufzeit, vertikale Aufnahme - und alte Form
DJI Osmo Action 3: Back to the Roots - Hitzeprobleme gelöst?
DJI Osmo Action 3 Hilfe
Magnethalterung für Dji osmo Action 1, oder basteln ?
Großes Update für DJI Osmo Action 3 bringt Aufnahme in 10 Bit und in HDR
ND bzw. ND/PL Filter für die DJI Osmo Action 3?
Gimbal für die Dji Osmo Action 1




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash